Registrieren
Aktuellste Beiträge
merken
Georgios Chatzoudis | 27.11.2012 | 4889 Aufrufe | Interviews

Japan und die Geschichte des Walfangs

Interview mit Lars Schladitz zur Geschichte des Walfangs

Der industrielle Walfang in Japan ruft in westlichen Gesellschaft immer wieder große Empörung über Jagdmethoden und das Töten der riesigen Meeressäuger hervor. Den Historiker Lars Schladitz…

Japan und die Geschichte des Walfangs

Lars Schladitz, Promotionsstudium am Historischen Seminar der Universität Erfurt und Mitglied der Plattform "Weltregionen und Interaktionen - Area Studies Transregional"

merken
Georgios Chatzoudis | 26.11.2012 | 4935 Aufrufe | 1 | Interviews

"Eine Art damnatio memoriae verhängt"

Interview mit Michael Krüger zur Debatte um Carl Diem

Die Debatte um das historische Erinnern an den deutschen Sportfunktionär Carl Diem entzündet sich vor allem an einer Frage: War Carl Diem von antisemitischer und nationalsozialistischer Gesinnung?…

"Eine Art damnatio memoriae verhängt"

Prof. Dr. Michael Krüger, Fachbereich Psychologie und Sportwissenschaft, Institut für Sportwissenschaft der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

merken
Georgios Chatzoudis | 20.11.2012 | 6134 Aufrufe | Interviews

"Geschichte im Film intelligent präsentieren"

Interview mit Martin Zimmermann und Kathrina Edinger über das Projekt Ortung

Filme, die archäologische oder historische Stoffe thematisieren, sind sehr beliebt. Im Kino und vor dem Fernseher finden sie ein Millionenpublikum. Professionelle Archäologen und Historikern sehen…

"Geschichte im Film intelligent präsentieren"

Kathrina Edinger und Prof. Dr. Martin Zimmermann auf Gut Siggen

merken
Georgios Chatzoudis | 19.11.2012 | 6051 Aufrufe | Interviews

Musikvideos als Gegenstand der Kunstgeschichte

Zu Gast bei L.I.S.A. mit Henry Keazor und Thorsten Wübbena

Eignen sich Musikvideos, wie beispielsweise "Thriller" von Michael Jackson oder "Poker Face" von Lady Gaga, als Untersuchungsgegenstand der Kunstgeschichte? Die Kunsthistoriker Prof. Dr. Henry…

Musikvideos als Gegenstand der Kunstgeschichte
merken
Georgios Chatzoudis | 31.10.2012 | 4352 Aufrufe | 1 | Interviews

L.I.S.A.live mit Prof. Dr. Jürgen Osterhammel verpasst?

Videomitschnitt des Live-Expertenchats über Globalgeschichte

Der Konstanzer Historiker und Träger des Gerda Henkel Preises 2012, Prof. Dr. Jürgen Osterhammel, hat heute Ihre und unsere Fragen zum Thema: "Wer schreibt heute Geschichte? Multiperspektivität als…

L.I.S.A.live mit Prof. Dr. Jürgen Osterhammel verpasst?
merken
Georgios Chatzoudis | 29.10.2012 | 9145 Aufrufe | 2 | Interviews

"Reaktion auf latenten Antisemitismus"

Interview mit Dietrich Schulze-Marmeling über Juden und Fußball in Deutschland

Dietrich Schulze-Marmeling ist Sachbuchautor und leidenschaftlicher Fußballfan. Als bekennender BVB-Anhänger hat unter anderem das Buch „Der FC Bayern und seine Juden. Aufstieg und Zerschlagung…

"Reaktion auf latenten Antisemitismus"

Dietrich Schulze-Marmeling

merken
Georgios Chatzoudis | 22.10.2012 | 6764 Aufrufe | Interviews

"Wäre Alexander nicht 323 v. Chr. gestorben..."

Interview mit Heiko Brendel über Kontrafaktische Geschichte

Was wäre gewesen, wenn...? Diese Frage stellen Historiker in der Regel eher nicht. Sie fragen vielmehr: Was war? Einige Historiker wenden dennoch den Konjunktiv II bzw. den Irrealis in ihrer…

"Wäre Alexander nicht 323 v. Chr. gestorben..."

Heiko Brendel, Lehrbeauftragter für Osteuropäische Geschichte an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz

merken
Georgios Chatzoudis | 18.10.2012 | 21735 Aufrufe | Interviews

"Diem ist mit Hindenburg zu vergleichen"

Interview mit Frank Becker zur Debatte um Carl Diem

Die Aufarbeitung der Geschichte des wichtigsten deutschen Sportfunktionärs Carl Diem hat in Deutschland zu einer breiten Kontroverse geführt. Ausgangspunkt war die Einberufung eines…

"Diem ist mit Hindenburg zu vergleichen"

Prof. Dr. Frank Becker, Neuere und Neueste Geschichte, Universität Duisburg-Essen

merken
Georgios Chatzoudis | 15.10.2012 | 4118 Aufrufe | 1 | Interviews

"Eric Hobsbawm war ein Einzelkämpfer"

Interview mit Peter Alter zum Tod von Eric Hobsbawm

In unserem zweiten Interview in Erinnerung an den vor zwei Wochen verstorbenen britischen Historiker Eric Hobsbawm haben wir mit dem Historiker und Nationalismusforscher Prof. Dr. Peter Alter…

"Eric Hobsbawm war ein Einzelkämpfer"

merken
Georgios Chatzoudis | 13.10.2012 | 4321 Aufrufe | Interviews

"Fußball war früher gewalttätiger"

Interview mit Wolfram Pyta zum Thema Gewalt und Fußball

Die Fußballbundesliga feiert diese Saison ihren 50. Geburtstag. Anlass genug für uns mit einem Historiker über die Geschichte der Liga und neue Tendenzen zu sprechen. Wolfram Pyta ist Professor für…

"Fußball war früher gewalttätiger"

Prof. Dr. Wolfram Pyta, Universität Stuttgart, Historisches Institut, Abteilung Neuere Geschichte

merken
Georgios Chatzoudis | 12.10.2012 | 662 Aufrufe | Interviews

"Wo sind die Stiftungen auf der Buchmesse?"

Interview mit Ulrich Brömmling über das Stiftungswesen

Zum dritten Mal präsentieren Stiftungen bei der Frankfurter Buchmesse Beispiele ihrer gemeinnützigen Tätigkeit. Sie zeigen am Gemeinschaftsstand der Stiftungen (Halle 3.1, Stand A 187) eigene…

"Wo sind die Stiftungen auf der Buchmesse?"

Dr. Ulrich Brömmling (Stiftungs- und Kommunikationsberater, Journalist) am Stiftungsstand bei der Frankfurter Buchmesse

merken
Georgios Chatzoudis | 10.10.2012 | 1005 Aufrufe | Interviews

"Die Digitalisierung als Chance sehen"

Interview mit Katja Böhne

Heute beginnt die Frankfurter Buchmesse. Bis zum Sonntag stellen mehr als 7.000 Aussteller aus 100 Ländern neue Trends aus Autorenwerkstätten und Verlagen vor. Gastland ist dieses Jahr Neuseeland.…

"Die Digitalisierung als Chance sehen"

Logo der Buchmesse

merken
Georgios Chatzoudis | 09.10.2012 | 3091 Aufrufe | 1 | Interviews

"Eric Hobsbawm war unorthodox und undogmatisch"

Interview mit Jürgen Kocka zum Tod von Eric Hobsbawm

Der britische Historiker Eric Hobsbawm ist vor etwa einer Woche im Alter von 95 Jahren gestorben. Kaum ein anderer Historiker hat die Geschichtswissenschaft so sehr geprägt wie er. Wir haben mit…

"Eric Hobsbawm war unorthodox und undogmatisch"

merken
Georgios Chatzoudis | 06.10.2012 | 10904 Aufrufe | Interviews

"Fußball im Ruhrgebiet war kein reiner Arbeitersport"

Interview mit Prof. Dr. Siegfried Gehrmann

Das Ruhrgebiet ist mit dem Fußballsport untrennbar verwachsen. In keiner anderen Region Deutschlands und nur in wenigen anderen Teilen der Welt gibt es so viele Fußballvereine auf einem Fleck wie…

"Fußball im Ruhrgebiet war kein reiner Arbeitersport"
merken
Georgios Chatzoudis | 05.09.2012 | 189356 Aufrufe | Interviews

"A tendency to use power over excavators" -
Archaeology in Turkey

Interview with Dr Edhem Eldem

Dr Edhem Eldem is a renowned Turkish historian who teaches at the Department of History at Boğaziçi University in Istanbul. In 2011-2012 he was a fellow at The Wissenschaftskolleg zu Berlin. His…

"A tendency to use power over excavators" - 
Archaeology in Turkey

Dr Edhem Eldem, Department of History, Boğaziçi University, Istanbul

merken
Georgios Chatzoudis | 23.08.2012 | 3515 Aufrufe | Interviews

Griechenland und der Klientelismus

Interview mit Prof. Dr. Heinz A. Richter

Morgen besucht der griechische Ministerpräsident Antonis Samaras die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel in Berlin. Um der Kanzlerin mehr Zeit für die Umsetzung der Reformen abzuringen, hat…

Griechenland und der Klientelismus

Prof. Dr. Heinz A. Richter

merken
Georgios Chatzoudis | 21.08.2012 | 2994 Aufrufe | Interviews

"Wissenschaftler als Filmemacher"

Interview mit Peter Prestel über das Projekt L.I.S.A.video

In zwei Wochen starten wir die zweite Staffel unserer Reihe L.I.S.A.video. Wie schon in der ersten Staffel, die bisher mehr als 920.000 Mal aufgerufen worden ist, haben Wissenschaftler ihre Arbeit…

"Wissenschaftler als Filmemacher"
merken
Georgios Chatzoudis | 14.08.2012 | 7226 Aufrufe | 3 | Interviews

"Die Alten werden gegen die Neuen ausgespielt"
Zur Debatte um die Berliner Gemäldegalerie

Interview mit Prof. Dr. Andreas Beyer

Die Debatte um die Zukunft der Berliner Gemäldegalerie reißt nicht ab - im Internet kursieren Petitionen,die über die Sozialen Netzwerke geteilt und verbreitet werden, und die Feuilletons der…

"Die Alten werden gegen die Neuen ausgespielt"
Zur Debatte um die Berliner Gemäldegalerie

Prof. Dr. Andreas Beyer, Direktor des „Deutschen Forums für Kunstgeschichte“ in Paris

merken
Georgios Chatzoudis | 27.07.2012 | 3031 Aufrufe | 3 | Interviews

Sport und Recht in der Antike

Interview mit Dr. Kaja Harter-Uibopuu und PD Dr. Thomas Kruse

Heute abend werden in London die dreißigsten Olympischen Sommerspiele der Neuzeit offiziell eröffnet. In 26 unterschiedlichen Sportarten werden in den nächsten sechzehn Tagen insgesamt 302…

Sport und Recht in der Antike

Der Flyer der Tagung

merken
Georgios Chatzoudis | 20.07.2012 | 1734 Aufrufe | Interviews

"Immenses Wissen auf ihrem Gebiet"

Interview mit Dr. Oliver Ramonat

In Frankfurt am Main hat die vierte Staffel des Projekts Frankfurter Stadtteilhistoriker begonnen. Die Stiftung Polytechnische Gesellschaft Frankfurt sucht 25 Teilnehmer, die sich für Geschichte…

"Immenses Wissen auf ihrem Gebiet"

Dr. Oliver Ramonat