Registrieren
merken
Georgios Chatzoudis | 04.08.2020 | 344 Aufrufe | Interviews

"Van Gogh – Metaphysiker und Revolutionär"

Interview mit Manfred Clemenz über den Menschen und Künstler Vincent van Gogh

An Biographien und Studien zu Vincent van Gogh mangelt es nicht, aber die jüngst von Prof. Dr. Manfred Clemenz vorgelegte Monographie sucht einen neuen Zugang zu diesem außergewöhnlichen Maler. Aus…

"Van Gogh – Metaphysiker und Revolutionär"
merken
Jana Frey | 30.07.2020 | 184 Aufrufe | Interviews

Serge Sabine Ntsama Onana | "Developing a common market for regional migrants in the Central African Economic and Monetary Community (CEMAC): The case of Douala in Cameroon"

Lisa Maskell Fellowships at Stellenbosch University, South Africa

In 2014, the Gerda Henkel Foundation initiated a scholarship programme supporting young humanities scholars from Africa and Southeast Asia in honour of the foundation's founder, Lisa Maskell. It is…

Serge Sabine Ntsama Onana | "Developing a common market for regional migrants in the Central African Economic and Monetary Community (CEMAC): The case of Douala in Cameroon"
merken
Dr. Andy Reymann | 28.07.2020 | 464 Aufrufe | Interviews

Digitalität in Zeiten von Corona

Interview mit Doreen Mölders über Museen und Öffentlichkeit in der Coronakrise

Vom 12.-14. November 2020 wird das internationale Film- und Medienfestival „Artefacta“ in Düsseldorf stattfinden. Aus mehreren hundert Einreichungen digitaler Medien, filmischer Dokumentationen,…

Digitalität in Zeiten von Corona

Doktor Doreen Mölders

merken
Judith Wonke | 21.07.2020 | 436 Aufrufe | Interviews

"Dynamische Orte der gesellschaftlichen Sinnstiftung"

Interview mit Heidemarie Uhl und Ljiljana Radonić zur musealen Ausstellung von Zeitgeschichte

Wie kann Zeitgeschichte in Museen ausgestellt werden? Welche Rolle haben Museen mit Blick auf Nationbuilding, Dekonstruktion und traditionelle Geschichtsbilder? Diese und weitere Fragen standen im…

"Dynamische Orte der gesellschaftlichen Sinnstiftung"

Ljiljana Radonić (l.) und Heidemarie Uhl (r.)

merken
Jana Frey | 16.07.2020 | 324 Aufrufe | Interviews

Andrea Natasha Kintanar | "Natural and cultural heritage consciousness through public archaeology and sustainable practices"

Lisa Maskell Fellowships in Southeast Asia

In 2014, the Gerda Henkel Foundation initiated a scholarship programme supporting young humanities scholars from Africa and Southeast Asia in honour of the foundation's founder, Lisa Maskell. It is…

Andrea Natasha Kintanar | "Natural and cultural heritage consciousness through public archaeology and sustainable practices"
merken
Lena Reuter | 14.07.2020 | 1261 Aufrufe | 1 | Interviews

"Ganz große Gesten, ganz große Gefühle – ganz großes Kino"

Interview mit Lisa Gotto und Sebastian Lederle über die Theoriefähigkeit Hollywoods

Kino ist mit Hollywood unmittelbar verbunden. Hollywood jedoch meint mehr als nur einen Spielfilm - es verkörpert eine Weltsicht. Dabei spiegelt es diese nicht nur wieder, sondern bringt sie auch…

"Ganz große Gesten, ganz große Gefühle – ganz großes Kino"

Professor Lisa Gotto und Dr. Sebastian Lederle

merken
Lena Reuter | 12.07.2020 | 842 Aufrufe | Interviews

"The response by African states cannot be generalized"

Interview with Sean Jacobs about the situation of COVID-19 in South Africa and beyond

The African continent was affected by COVID-19 at a rather late stage. In South Africa, the curve rose very slowly, with the first case of Corona being confirmed on 5 March. Further cases were…

"The response by African states cannot be generalized"

Professor Sean Jacobs in front of The New School, left the logo of AIAC

merken
Lena Reuter | 07.07.2020 | 934 Aufrufe | Interviews

"Our vision is to re-tell history"

Interview with the editors and graphic designers of the art book "Sudan Retold"

From Sharhabeel Ahmed to Kamal Kela, Sudan's creatives have always inspired revolutions. As a driving force of change, the diverse and vivid art scene of the country persisted throughout the…

"Our vision is to re-tell history"

Sudan Retold

merken
Lena Reuter | 05.07.2020 | 307 Aufrufe | Interviews

"Es wird an die Ärmsten nur als Arbeitskräfte gedacht"

Interview mit Gabriela Ardila Biela über die Auswirkungen von Corona in Kolumbien

Corona erreichte Südamerika später als andere Regionen der Welt. Doch das Virus verbreite sich schnell, sodass die Weltgesundheitsorganisation (WHO) im Mai bereits 87 Prozent aller Fälle weltweit…

"Es wird an die Ärmsten nur als Arbeitskräfte gedacht"

Krankenhaus im Stadtteil Kennedy in Bogotá

merken
Georgios Chatzoudis | 30.06.2020 | 863 Aufrufe | Interviews

"Wir legen die 'DNA' des Kapitalismus frei"

Interview mit Henriette Pleiger und Wolfger Stumpfe zur Ausstellung "Wir Kapitalisten"

Der Kapitalismus als Wirtschaftsform hat eine lange Geschichte. Aber verstanden und begriffen als alles umfassende Lebensform bzw. als kulturelles Phänomen, das ist noch relativ neu. Oft ist in…

"Wir legen die 'DNA' des Kapitalismus frei"