Registrieren
Aktuellste Beiträge
merken
Jun.-Prof. Dr. Ulrike Krause | 23.03.2019 | 56 Aufrufe | Artikel

Nicht mächtig, aber zukunftsträchtig: Zum Potenzial des globalen Flüchtlingspakts

Ein Beitrag von Ulrike Krause und Dana Schmalz

Der globale Flüchtlingspakt (Global Compact on Refugees) soll den Flüchtlingsschutz weltweit verbessern. Doch was beinhaltet er und welche Wirkungen sind zu erwarten? Dieser Beitrag betrachtet den…

Nicht mächtig, aber zukunftsträchtig: Zum Potenzial des globalen Flüchtlingspakts
merken
Lene Schwerdtfeger | 23.03.2019 | 60 Aufrufe | Veranstaltungen

Juristen und Ökonomen – vertrieben aus dem Paradies der Zweisamkeit

02.04.2019 | Köln | Fritz Thyssen Stiftung, Apostelnkloster 13-15, 19:00 Uhr

Streit gibt es in jeder wissenschaftlichen Disziplin, ob im Recht, in der Ökonomik oder der Philosophie. Welche Fragen und Probleme kommen gewöhnlich erst dann auf den Tisch, wenn diese Disziplinen…

Juristen und Ökonomen – vertrieben aus dem Paradies der Zweisamkeit
merken
Kirsten Schröder | 22.03.2019 | 153 Aufrufe | Artikel

Alexander-von-Humboldt-Tag 2018 – Reisetagebücher digital

Christian Thomas und Dominik Erdmann: „Wenn ich Zeit und Ruhe hätte, etwas vernünftiges zu schreiben“. Zur Neuedition von Humboldts Journal der Englandreise 1790 in der edition humboldt digital

Der Alexander von Humboldt-Tag 2018 widmet sich Reisetagebüchern und ihrer digitalen Erforschung. Das Akademienvorhaben „Alexander von Humboldt auf Reisen“ stellt seine laufenden Editionsarbeiten…

Alexander-von-Humboldt-Tag 2018 – Reisetagebücher digital
merken
Bettina Elsper | 21.03.2019 | 160 Aufrufe | Interviews

"Ahmadiyyah School ... a unique extant example of its kind from the period of the Ottoman Empire"

Interview with Ahmad Masri, Stewards of Cultural Heritage - Scholarship Program for Syrian Experts in Turkey

In response to the massive destruction of the Syrian Cultural Heritage, with the overall aim of safeguarding this heritage and as a part of the "Zero Hour - A future for the post-crisis period"…

"Ahmadiyyah School ... a unique extant example of its kind from the period of the Ottoman Empire"
merken
L.I.S.A. Redaktion | 20.03.2019 | 579 Aufrufe | 1 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Der Tempel von Heliopolis

Episode 5: Generalinterview mit PD Dr. Dietrich Raue und Klara Dietze M.A.

Das archäologische Projekt unter der Leitung des Wissenschaftlers PD Dr. Dietrich Raue untersucht den ehemaligen Tempelbezirk von Heliopolis. Dabei muss sich das Forscherteam besonderen…

Generalinterview mit PD Dr. Dietrich Raue und Klara Dietze M.A.
merken
Georgios Chatzoudis | 19.03.2019 | 248 Aufrufe | Interviews

"Bewusstes Wählen und Auswählen im Überfluss"

Interview mit Norman Aselmeyer und Veronika Settele über die Geschichte des Nicht-Essens

Es ist Fastenzeit und da geht es auch ums Nicht-Essen. Doch der Fokus des vorliegenden Sammelbandes der Herausgeber Norman Aselmeyer und Veronika Settele ist ein anderer. Er dreht sich nicht um ein…

"Bewusstes Wählen und Auswählen im Überfluss"

Der Band zur Geschichte des Nicht-Essens geht auf eine Konferenz zurück, die am 27.02.2016 in Berlin stattfand.

merken
M.A. Lea Kreuzburg | 19.03.2019 | 158 Aufrufe | Ankündigungen

Morphomata Lectures Cologne

Vorlesungsreihe des Internationalen Kollegs Morphomata, Universität zu Köln, 08.04.-24.06.2019

Im Rahmen der MLC lädt Morphomata zu einem Dialog mit seinen internationalen Fellows ein. Namhafte ForscherInnen aus dem gesamten Feld der Geisteswissenschaften bieten einen Einblick in ihre…

Morphomata Lectures Cologne

Plakat MLC SoSe 2019

merken
Georgios Chatzoudis | 18.03.2019 | 333 Aufrufe | 4 | Artikel

Denken in einer schlechten Welt mit Maria Stuart

Zug um Zug im IC 119 von Remagen nach Mainz

Die Debatte um die sogenannte VHD-Resolution hat alte Fragen neu aufgeworfen: Wie politisch darf Wissenschaft, konkreter: die Geschichtswissenschaft, sein? Dürfen oder müssen sich…

Denken in einer schlechten Welt mit Maria Stuart
merken
Dr. Sybille Wüstemann | 17.03.2019 | 402 Aufrufe | Ankündigungen

Call for Applications | Summer School in Tel Aviv–Jaffa | "History Takes Place – Dynamics of Urban Change"

23–27 September 2019, Deadline: 30 April 2019

The year 2019 in Germany is dedicated to the celebration of the centennial of the Bauhaus movement. In particular, Weimar, Dessau, and Berlin will hold a series of events in connection with this…

Call for Applications | Summer School in Tel Aviv–Jaffa | "History Takes Place – Dynamics of Urban Change"

Programm Patrimonies
21.03.2019 | 153 Aufrufe | 23 Beiträge

Programm Patrimonies

Bewahrung historischen Kulturerbes in Krisenregionen

Die Gerda Henkel Stiftung fördert seit ihrer Gründung internationale Kooperationsprojekte und setzt sich für grenzüberschreitende Forschung in den Geisteswissenschaften ein. Im Förderschwerpunkt…

merken
Dipl.-Ing. Hermann Wenzel | 16.03.2019 | 443 Aufrufe | Artikel

'Die Taufe Dänemarks'

Astronomie der Germanen in Futhark und Epigraphik der jüngeren Runen

Die Runensteine von Jelling nennen erstmals den Staatsnamen Dänemark und geben Zeugnis von der Christianisierung der Dänen, weshalb der Gedenkstein von König Harald Blauzahn auch "Die Taufe…

'Die Taufe Dänemarks'

Runenstein von König Harald Blauzahn in Jelling

merken
Dr. Renate Buschmann | 15.03.2019 | 293 Aufrufe | Artikel

Daata Editions and New Models for Artist Commissioning, Distribution and Exhibition

David Gryn (Director of DAATA EDITIONS, London) | Video Art Distribution. From Alternative Art Market to Commercialisation

The conference broached the issue of the interaction of art production, art market and exhibition concerning the media art on an international level. The historical development and specific tasks…

Daata Editions and New Models for Artist Commissioning, Distribution and Exhibition
merken
Judith Wonke | 14.03.2019 | 409 Aufrufe | Artikel

"Geschichte in einem holistischen Bild"

Interview mit Juliane Reil zum Erinnern und Gedenken an den Holocaust

Der Holocaust ist in der Erinnerung und der Geschichte der Deutschen verankert: Er ist Teil zahlreicher Schullehrpläne, Thema populärhistorischer Medien und Mittelpunkt vieler Museen und…

"Geschichte in einem holistischen Bild"
merken
L.I.S.A. Redaktion | 13.03.2019 | 752 Aufrufe | 1 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Der Tempel von Heliopolis

Episode 4: Zeichen des Niedergangs

Von dem ehemaligen Tempelbezirk in Matariya sind nur noch die archäologischen Überreste sichtbar, denn die einst heilige Stätte umgibt heute eine pulsierende Millionenmetropole: Verkehrschaos,…

Zeichen des Niedergangs
merken
Dr. Jörn Retterath | 13.03.2019 | 203 Aufrufe | Ankündigungen

Veranstaltungen des Historischen Kollegs im Sommersemester 2019

Start am 18. März 2019

Die Veranstaltungen finden im Historischen Kolleg (Kaulbachstr. 15, 80539 München) statt. Einlass ist ab 18.30 Uhr bis maximal zum Veranstaltungsbeginn. Bitte beachten Sie, dass die Anzahl der…

Veranstaltungen des Historischen Kollegs im Sommersemester 2019
merken
Georgios Chatzoudis | 12.03.2019 | 864 Aufrufe | 2 | Interviews

"Ein komplexes zivil-militärisches Beziehungsgeflecht"

Interview mit Linda v. Keyserlingk-Rehbein über das Netzwerk "Widerstand 20. Juli 1944"

Das Attentat auf Adolf Hitler vom 20. Juli 1944 ist mit einem wirkmächtigen Narrativ verbunden. Demnach hat eine recht überschaubare Gruppe von Verschwörern den Anschlag geplant und begangen. Im…

"Ein komplexes zivil-militärisches Beziehungsgeflecht"

merken
Caroline Bergter | 12.03.2019 | 189 Aufrufe | Ankündigungen

Thomasius-Club: Tom Lamberty – Aufmerksamkeitspolitik

24. März 2019 um 17 Uhr, Bibliotheca Albertina in Leipzig

Der Berliner Merve-Verlag arbeitet seit 2017 in Leipzig. Aus den 1970er Jahren hat das Programm bis heute den Geist der Diskussion bewahrt, auch in der Form: Die Büchlein sind klein und schnell zu…

Thomasius-Club: Tom Lamberty – Aufmerksamkeitspolitik

Tom Lamberty

merken
Georgios Chatzoudis | 11.03.2019 | 431 Aufrufe | Interviews

Politik und Medien - Arenen der Macht

Zu Gast bei L.I.S.A. mit Ute Daniel

Seit dem 19. Jahrhundert ist zwischen den zwei öffentlichen Sphären Politik und Medien nach und nach eine neue Beziehung entstanden. Liberalisierungen im gesellschaftlichen Gefüge ließen einen…

Politik und Medien - Arenen der Macht
merken
Dr. Birte Ruhardt | 10.03.2019 | 312 Aufrufe | Ankündigungen

Förderschwerpunkt "Lost Cities. Wahrnehmung von und Leben mit verlassenen Städten in den Kulturen der Welt"

Zweite Ausschreibungsrunde startet

Die Gerda Henkel Stiftung gibt die zweite Ausschreibungsrunde des Förderschwerpunkts "Lost Cities. Wahrnehmung von und Leben mit verlassenen Städten in den Kulturen der Welt" bekannt. Der…

Förderschwerpunkt "Lost Cities. Wahrnehmung von und Leben mit verlassenen Städten in den Kulturen der Welt"
merken
Dr. Ruud van Akkeren | 09.03.2019 | 163 Aufrufe | Artikel

Reconstructing Maya History and Religion with the Maya people

A first acquaintance

In February 2019 we started our educational project, in collaboration with Loq’laj Ch’och’ or “Sacred Earth” (in Q’eqchi’ Maya). The project is funded by the Gerda Henkel Stiftung. This two-year…

Reconstructing Maya History and Religion with the Maya people

Our first workshop was at the entrance of one of the main sacred caves