Login

Registrieren
merken
Elke Richter | 27.09.2014 | 608 Aufrufe | Ankündigungen

Telemedizin - Vision oder medizinischer Standard der Zukunft?

Veranstaltung im Rahmen des Wissenschaftsjahres 2014 - Die digitale Gesellschaft

Auf der gemeinsamen Veranstaltung von Akademienunion und Berlin Partner, die im Rahmen des Wissenschaftsjahres 2014 – Die digitale Gesellschaft stattfindet, werden die Potentiale der Telemedizin…

Telemedizin - Vision oder medizinischer Standard der Zukunft?
merken
Georgios Chatzoudis | 19.11.2014 | 792 Aufrufe | 1 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Der Traum vom Schlaf

Episode 4: Der flexible Schläfer

Im digitalen Zeitalter lösen sich herkömmliche Zeitgrenzen auf - jede und jeder ist jederzeit erreichbar. Ist die 24-Stunden-Gesellschaft mit Dauerverfügbarkeit eine positive Erscheinung? Und falls…

Der flexible Schläfer
merken
Ingolf Seidel | 18.12.2014 | 439 Aufrufe | Ankündigungen

LaG-Magazin 'Bits und Bytes in der Geschichtsdidaktik'

Die letzte Ausgabe des LaG-Magazins in diesem Jahr setzt sich mit dem Lernen mit digitalen Medien in der historisch-politischen Bildung und dem Geschichtslernen auseinander. Einer wachsenden Anzahl…

LaG-Magazin 'Bits und Bytes in der Geschichtsdidaktik'
merken
Elke Richter | 05.01.2015 | 788 Aufrufe | Vorträge

Schöne neue Welt oder Tsunami an Informationen: Welchen Einfluss haben digitale Informationsmedien auf unsere Gesellschaft?

Tagung "Mediale Welten" | Impulsvortrag von Dr. Joachim Müller-Jung

Als Leiter des Ressorts "Natur und Wissenschaft" der Frankfurter Allgemeinen Zeitung bietet Dr. Joachim Müller-Jung einen aufschlussreichen Blick hinter die Kulissen. Kritisch setzt er sich dabei…

Schöne neue Welt oder Tsunami an Informationen: Welchen Einfluss haben digitale Informationsmedien auf unsere Gesellschaft?
merken
Elke Richter | 26.12.2014 | 1128 Aufrufe | Vorträge

Begrüßung mit Prof. Dr. Günter Stock und Prof. Dr. Günther Schauerte

Tagung "Mediale Welten - Wissen, Information und Kommunikation im digitalen Umbruch"

Zum Auftakt der "Medialen Welten" begrüßen die Gastgeber der Tagung das Publikum und stecken den inhaltlichen Rahmen der Veranstaltung ab: Prof. Dr. Günter Stock, Präsident der Union der Akademien…

Begrüßung mit Prof. Dr. Günter Stock und Prof. Dr. Günther Schauerte
merken
Michael Sonnabend | 31.01.2015 | 1282 Aufrufe | Interviews

Ernst M. Schmachtenberg: Digitale Lehre und die Zukunft der Hochschulen

Die Zukunft der Hochschulen | Video Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft

Digitale Bildung könnte für Deutschland künftig wichtiger werden als Autos zu bauen. Ernst M. Schmachtenberg, Rektor der RWTH Aachen, zieht zur wachsenden Digitalisierung der Lehrangebote von…

Ernst M. Schmachtenberg: Digitale Lehre und die Zukunft der Hochschulen
merken
Elke Richter | 26.01.2015 | 666 Aufrufe | Diskussionen

Digitale Wissensspeicher: Brauchen wir freien Zugang zu Information?

Tagung "Mediale Welten" | Prof. Dr. Wolfgang Coy und Prof. Dr. Martin Grötschel im Gespräch

Die im Netz verfügbaren Informationen sind überwiegend frei abrufbar. Bezahlsysteme, beispielsweise von Zeitungs- oder Buchverlagen, erproben sich noch, haben sich aber bisher nicht durchgesetzt.…

Digitale Wissensspeicher: Brauchen wir freien Zugang zu Information?
merken
Michael Sonnabend | 24.01.2015 | 986 Aufrufe | Dokumentarfilme

Hochschule 4.0 - Wie die Digitalisierung Lehre und Forschung verändert

Villa-Hügel-Gespräch 2014 | Video Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft

Beim Villa-Hügel-Gespräch am 6. November 2014 in Essen hat der Stifterverband Akteure aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik zusammengebracht. Es ging um die Frage, wie die Digitalisierung die…

Hochschule 4.0 - Wie die Digitalisierung Lehre und Forschung verändert
merken
Michael Sonnabend | 14.02.2015 | 753 Aufrufe | Interviews

August-Wilhelm Scheer: Deutschland ohne digitale Strategie

Unterwegs in die digitale Gesellschaft | Video Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft

Die Digitalisierung revolutioniert Bildung und Wirtschaft. Aber welche Strategie verfolgt Deutschland in dieser Entwicklung? Der Unternehmer August-Wilhelm Scheer zeigt die Defizite in der…

August-Wilhelm Scheer: Deutschland ohne digitale Strategie
merken
Michael Sonnabend | 07.02.2015 | 847 Aufrufe | Interviews

Viktor Mayer-Schönberger: Big Data - neue Sicht auf die Welt

Unterwegs in die digitale Gesellschaft | Video Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft

Dämmert ein goldenes Zeitalter für die Wissenschaft herauf? "Wir werden länger leben. Es wird uns besser gehen. Aber es bedeutet auch, ein wenig an Freiheit zu verlieren", sagt Viktor…

Viktor Mayer-Schönberger: Big Data - neue Sicht auf die Welt
merken
Georgios Chatzoudis | 23.02.2015 | 1445 Aufrufe | Dokumentarfilme

Fünf Jahre L.I.S.A.

Rückblicke - Einblicke - Ausblicke

Heute vor fünf Jahren ist unser Wissenschaftsportal online gegangen - am 23. Februar 2010. Anlässlich des Starts diskutierten im Haus der Gerda Henkel Stiftung Hans-Ulrich Wehler und Susanne…

Fünf Jahre L.I.S.A.
merken
Georgios Chatzoudis | 12.03.2015 | 1461 Aufrufe | 1 | Artikel

Rückblick auf #wissensspeicher

Bilder und Tweets

Nicht digital oder analog, sondern digital und analog - so könnte man die Quintessenz der Tagung Die Zukunft der Wissensspeicher. Forschen, Sammeln und Vermitteln im 21. Jahrhundert formulieren.…

Rückblick auf #wissensspeicher
merken
Elke Richter | 30.03.2015 | 1160 Aufrufe | Diskussionen

Vernetzter Wissensaustausch oder digitale Vereinsamung: Wie verändern soziale Medien unsere Kommunikation?

Tagung "Mediale Welten" | Prof. Dr. Annette Leßmöllmann und Prof. Dr. Siegfried Zielinski im Gespräch mit Harald Asel

Alle Medien sind in einer gewissen Weise sozial. Was aber bedeutet dann "sozial" in den sogenannten "Sozialen Medien", wie beispielsweise Facebook oder Twitter, wenn nicht mehr als eine Tautologie?…

Vernetzter Wissensaustausch oder digitale Vereinsamung: Wie verändern soziale Medien unsere Kommunikation?
merken
Georgios Chatzoudis | 22.04.2015 | 1341 Aufrufe | Vorträge

Wissensgesellschaft als Idee des neuen Humanismus

Keynote von Dr. Verena Metze-Mangold | Tagung "Die Zukunft der Wissensspeicher"

Ende der 1960er verwendeten US-amerikanische Soziologen erstmals den Begriff der Wissensgesellschaft. Damit sollten post-industrielle Gesellschaften beschrieben werden, deren wichtigste Ressource…

Wissensgesellschaft als Idee des neuen Humanismus
merken
Dr. Birte Ruhardt | 06.05.2015 | 986 Aufrufe | 2 | Vorträge

Dynamiken in der digitalen Wissenskultur

Vortrag von Dr. Daniela Pscheida | Tagung "Die Zukunft der Wissensspeicher"

Mit Beginn des 21. Jahrhunderts entwickelte sich das partizipative Internet. Nutzerinnen und Nutzer steuern ohne besondere Programmierkenntnisse neue Inhalte bei und stellen sich selbst im Netz…

Dynamiken in der digitalen Wissenskultur
merken
Georgios Chatzoudis | 11.05.2015 | 1464 Aufrufe | Diskussionen

Einbahnstraße Geisteswissenschaft? Diskussion aus Sicht des Nachwuchses

Max meets LISA mit Anja Kirberg und Amélie Sagasser

Keine Zukunft der Geisteswissenschaften ohne Nachwuchs - was hier wie eine Binsenweisheit erscheint, ist tatsächlich eine Herausforderung. Nicht dass es an nachwachsenden…

Einbahnstraße Geisteswissenschaft? Diskussion aus Sicht des Nachwuchses
merken
Georgios Chatzoudis | 13.05.2015 | 778 Aufrufe | Vorträge

Die Bibliothek als Wissensraum

Vortrag von Prof. Dr. Ulrich Johannes Schneider | Tagung "Die Zukunft der Wissensspeicher"

Mit Beginn des digitalen Zeitalters wurde den Bibliotheken schon oft ein schleichender, aber sicherer Tod vorausgesagt. Tatsächlich aber erfreuen sich Lesesäle eines wachsenden Zuspruchs, der…

Die Bibliothek als Wissensraum
merken
Georgios Chatzoudis | 09.06.2015 | 7077 Aufrufe | 5 | Interviews

"Keine Ausweispflicht für den Gebrauch der Meinungsfreiheit"

Interview mit Patrick Bahners über die Debatte um das Blog "Münkler-Watch"

Die Debatte über anonym bloggende Studierende, die Vorlesungen ihres Professors protokollieren und öffentlich kommentieren, ist ruhiger geworden. Für uns ein guter Zeitpunkt, die Diskussion mit…

"Keine Ausweispflicht für den Gebrauch der Meinungsfreiheit"

Patrick Bahners, Feuilletonkorrespondent der Frankfurter Allgemeine Zeitung in New York

merken
Georgios Chatzoudis | 01.07.2015 | 1487 Aufrufe | 1 | Vorträge

Was ist zukunftsfähiges Wissen?

Abendvortrag von Prof. Dr. Harald Welzer | Tagung "Die Zukunft der Wissensspeicher"

Auf die Frage, was zukunftsfähiges Wissen ist, hat der Sozialpsychologe Prof. Dr. Harald Welzer gleich zu Beginn eine überraschende Antwort. Wie viel diese Antwort mit Unterscheidungsvermögen,…

Was ist zukunftsfähiges Wissen?
merken
Dr. Eckhart Arnold | 08.06.2015 | 764 Aufrufe | Vorträge

Rechtemanagement und Open Access am Museum

Vortrag von Georg Hohmann | Tagung "Offene Lizenzen in den Digtalen Geisteswissenschaften"

Museen sammeln, speichern und präsentieren Wissen, um es der interessierten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Doch wie weit reicht die öffenliche Verfügbarkeit? Wo stößt sie beispielsweise bei…

Rechtemanagement und Open Access am Museum