Registrieren
Alle Beiträge
merken
Judith Wonke | 19.03.2020 | 976 Aufrufe | Interviews

"Eine Geschichte einer langsamen Öffnung"

Interview mit Dr. Marco Swiniartzki zum Untersuchungsgegenstand des "Glocal Metal"

Metal-Musik, die in den 1970er Jahren in Großbritannien entstand, werde vor allem von weißen, männlichen Arbeitern konsumiert, so die gängigen Klischees. Dr. Marco Swiniartzki, der selbst Metal-Fan…

"Eine Geschichte einer langsamen Öffnung"

Copyright: Anne Günter, FSU Jena

merken
L.I.S.A. Redaktion | 18.03.2020 | 272 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Alex Natan - Der schnellste Jude Deutschlands

Episode 4: Das Generalinterview mit Prof. Dr. Kay Schiller

Prof. Dr. Kay Schiller beschäftigt sich in seinem Forschungsprojekt mit der Biografie Alex Natans, ein deutsch-jüdischer Sprinter, der sich im Dritten Reich mit Emigration, Internierung und…

Das Generalinterview mit Prof. Dr. Kay Schiller
merken
Georgios Chatzoudis | 17.03.2020 | 341 Aufrufe | Interviews

"Paradox aus Diskurskrise und Dialogsehnsucht"

Interview mit Stefanie Molthagen-Schnöring und Dietmar Molthagen über Kommunikation

Man kann nicht nicht kommunizieren, so das bekannte Diktum des Kommunikationswissenschaftlers Paul Watzlawick. Gemeint ist damit, dass gelungene Kommunikation nicht auf die Wahl der richtigen Worte…

"Paradox aus Diskurskrise und Dialogsehnsucht"
merken
Georgios Chatzoudis | 16.03.2020 | 980 Aufrufe | 1 | Diskussionen

Das Ende des Liberalismus?

L.I.S.A.Bücherkeller mit Ulrike Gúerot (Folge 2)

Der Liberalismus ist in der Defensive - das behaupten nicht nur seine Feinde, sondern auch seine Freunde. Und nicht nur das: Selbst seine Freunde sehen das Ende des Liberalismus herannnahen. So…

Das Ende des Liberalismus?
merken
Dipl.-Ing. Hermann Wenzel | 15.03.2020 | 312 Aufrufe | Artikel

Kybernetik der Runen des jüngeren Futhark

Wie die Formen der Zeichen 'konstruiert' wurden

In meinem 4. Essay über Runen in diesem Portal soll der Versuch fortgesetzt werden Antworten auf offene Fragen über das Wesen dieser geheimnisvollen Zeichen zu finden. Es geht um ein Phänomen der…

Kybernetik der Runen des jüngeren Futhark

merken
Dr. Ruud van Akkeren | 14.03.2020 | 410 Aufrufe | Artikel

A Ceremony in the former Manché Ch’ol area

Reconstructing Maya History and Religion with the Maya people

Maya people hardly learn anything in school about their own culture. If taught history, it starts with the arrival of the Spanish in 1524 which led to the conquest, or invasion, as Maya prefer to…

A Ceremony in the former Manché Ch’ol area

Celebration in the local church at midnight

Photo: Ruud van Akkeren

merken
Judith Wonke | 13.03.2020 | 326 Aufrufe | Vorträge

Neue Version, neue Texte, neue Forschungsperspektiven – Zur aktualisierten Edition des ersten Tagebuchs der Amerikanischen Reise

Vortrag von Carmen Götz | Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften

Im September 2018 war zum ersten Mal eine digitale Edition des ersten Tagebuchs der Amerikanischen Reise Alexander von Humboldts in einer Beta-Version im Rahmen der edition humboldt digital

Neue Version, neue Texte, neue Forschungsperspektiven – Zur aktualisierten Edition des ersten Tagebuchs der Amerikanischen Reise
merken
Judith Wonke | 12.03.2020 | 718 Aufrufe | Interviews

"Streaming von Musik lässt uns häufig stumpf werden"

Interview mit Lukas Linek zum Musikkonsum der "Digital Natives"

Ob Spotify, Deezer oder iTunes – nie ließ sich Musik einfacher konsumieren als in Zeiten von Streamingdiensten: Kostenfrei oder für überschaubare monatliche Beträge wird dem Konsumenten ein nahezu…

"Streaming von Musik lässt uns häufig stumpf werden"

merken
L.I.S.A. Redaktion | 11.03.2020 | 406 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Alex Natan - Der schnellste Jude Deutschlands

Episode 3: München - Sportfunktionäre und Olympia '72

Was heute bereits von historischem Wert ist, hatte Mitte der 1960er Jahre futuristischen Charakter: die Architektur und die Ausstrahlung des Olympiaparks in München. Als der damalige Münchener…

München - Sportfunktionäre und Olympia '72
merken
Dr. Jörn Retterath | 11.03.2020 | 216 Aufrufe | Ankündigungen

Eigentum, Bodenwert und Visualisierung: Kataster im 19. und 20. Jahrhundert

Kolloquium von Professor Dr. Ute Schneider am Historischen Kolleg

Das Kolloquium von Frau Schneider muss aus Infektionsschutzgründen leider entfallen. Sobald ein Ersatztermin feststeht, werden wir Sie informieren. Vom 25. bis 27. März 2020 findet das Kolloquium…

Eigentum, Bodenwert und Visualisierung: Kataster im 19. und 20. Jahrhundert
merken
Georgios Chatzoudis | 10.03.2020 | 664 Aufrufe | Interviews

"Mini-Publics" gegen politische Polarisierung

Interview mit Thomas Saalfeld über Wege aus der politischen Polarisierung

Politische Polarisierungen in Gesellschaften drücken sich am sichtbarsten in ihren jeweiligen Kommunikationsformen aus. Nimmt man die gegenwärtigen in Deutschland zum Gegenstand, finden sich einige…

"Mini-Publics" gegen politische Polarisierung
merken
Dr. Jasmin Grande | 10.03.2020 | 176 Aufrufe | Ankündigungen

Carl Einstein im Kontext neuer Avantgardetheorien

Vom 12.-13.3.2020 findet im Kultur Bahnhof Eller die Tagung „Carl Einstein im Kontext neuer Avantgardetheorien“ statt, veranstaltet von der „Moderne im Rheinland“ in Kooperation mit der…

Carl Einstein im Kontext neuer Avantgardetheorien
merken
Georgios Chatzoudis | 09.03.2020 | 1309 Aufrufe | Interviews

Martin Niemöller in Reichen und Republiken

Zu Gast bei L.I.S.A. mit Benjamin Ziemann und Alf Christophersen

Martin Niemöller gehörte der Generation von Deutschen an, die bis auf eine alle Epochen des deutschen Nationalstaates erlebt haben. Geboren im Kaiserreich, überlebte er als U-Boot-Kommandant den…

Martin Niemöller in Reichen und Republiken
merken
Dr Harm Kaal | 08.03.2020 | 303 Aufrufe | Ankündigungen

Three PhD-scholarships in the political history of post-war Europe

The Gerda Henkel Foundation funds three PhD-scholarships in the political history of post-war Europe as part of the research project The Voice of the People. Popular expectations of democracy in…

Three PhD-scholarships in the political history of post-war Europe
merken
Tobias Thelen | 07.03.2020 | 345 Aufrufe | Veranstaltungen

Vom Rassismus zur Entschuldigung: Kolonialismus und Dekolonisation in Frankreich und Deutschland. Ein Vortrag von Wolfgang Reinhard

20.03.2020 | Stuttgart, Institut Français

Der Vortrag von Herrn Professor Reinhard muss aus Infektionsschutzgründen leider entfallen. Sobald ein Ersatztermin feststeht, werden wir Sie informieren. Frankreich hat zweimal, in der Frühen…

Vom Rassismus zur Entschuldigung: Kolonialismus und Dekolonisation in Frankreich und Deutschland. Ein Vortrag von Wolfgang Reinhard
merken
Diplom Designer Michael Körner | 07.03.2020 | 335 Aufrufe | Ankündigungen

Gerhard Reinhold: OTTO-Glocken

Die Familien- und Firmengeschichte der Glockengießerdynastie Otto.

Unter den vielen Glockengießern gibt es nur wenige, die sowohl durch den Klang ihrer Glocken und durch die Anzahl der von ihnen gegossenen Glocken herausragen. Hierzu gehören die Glockengießer…

Gerhard Reinhold: OTTO-Glocken

OTTO-Glocken. Gerhard Reinhold: Familien- und Firmengeschichte der Glockengießerdynastie Otto

merken
Charlotte Lips | 06.03.2020 | 276 Aufrufe | Vorträge

José Enrique Covarrubias Velasco | Alexander von Humboldt y James Bryce. La cosmo-política pensada desde América

Internationale Konferenz | Alexander von Humboldt: Die ganze Welt, der ganze Mensch (Berlin, 5.-7. Juni 2019)

Zwischen den Lateinamerika-Reisen von Alexander von Humboldt und James Bryce Schriften liegt fast ein Jahrhundert. Dennoch setzt sich der Historiker José Enrique Covarrubias Velasco von der…

José Enrique Covarrubias Velasco | Alexander von Humboldt y James Bryce. La cosmo-política pensada desde América
merken
Melina Liebler | 05.03.2020 | 485 Aufrufe | Interviews

"Digitaler Aktivismus hat zugenommen"

Interview mit Nils Weidmann zur digitalen Kommunikation und dem Protest in Autokratien

Welche Rolle spielt das Internet in autokratischen Regierungen? Dieser Frage gingen Prof. Dr. Nils Weidmann und Geelmuyden Rød in ihrem Forschungsprojekt nach. Dabei untersuchten sie unter anderem,…

"Digitaler Aktivismus hat zugenommen"

Bild: (r.) Prof. Dr. Nils Weidmann, Professor für Vergleichende Politikwissenschaft nicht-demokratischer Staaten an der Universität Konstanz

merken
L.I.S.A. Redaktion | 04.03.2020 | 456 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Alex Natan - Der schnellste Jude Deutschlands

Episode 2: London - Emigration

Als jüdischer und homosexueller Linker entschied sich Alex Natan, Deutschland 1933 zu verlassen. Er emigrierte nach London und ließ sich im Mittelklasse-Viertel Golders Green nieder. Der Historiker…

London - Emigration
merken
Georgios Chatzoudis | 03.03.2020 | 516 Aufrufe | Interviews

"Junge Frauen nehmen Ungerechtigkeiten nicht mehr hin"

Interview mit Barbara Potthast über Gewalt gegen Frauen und deren Proteste in Lateinamerika

Die anhaltenden Proteste in Lateinamerika sind aus der aktuellen Berichterstattung so gut wie verschwunden. Auch als noch im vergangenen November häufiger berichtet wurde, ist eine Gruppe…

"Junge Frauen nehmen Ungerechtigkeiten nicht mehr hin"