Anmelden

Login

Alle Beiträge
merken
Lilian Leupold | 10.05.2017 | 250 Aufrufe | Ankündigungen

Thementag „Ein Geschmack der Zukunft der Meere“ im Wissenschaftsjahr 2016*17 – Meere und Ozeane

Der Thementag "Geschmack der Zukunft der Meere" am 21. Mai 2017 bietet vielfältige Aktivitäten zum Thema Meere und Ozeane und zum nachhaltigen Konsum von Meeresprodukten für alle Altersgruppen

Im Rahmen des Wissenschaftsjahres 2016*17 – Meere und Ozeane laden wir Besucher_innen ein, sich aktiv und spielerisch über aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse zu informieren. Der Thementag…

Thementag „Ein Geschmack der Zukunft der Meere“ im Wissenschaftsjahr 2016*17 – Meere und Ozeane
merken
Georgios Chatzoudis | 09.05.2017 | 766 Aufrufe | Interviews

"Kulturerhalt erfolgt in jeder Gesellschaft"

Interview mit Marie Huber über die Geschichte des Weltkulturerbes in Äthiopien

Infolge der jüngeren Zerstörungen von historischen Stätten im Zusammenhang mit Kriegen ist das Thema Kulturerbeerhalt wieder in den Blick der Öffentlichkeit geraten. Raubgrabungen im Irak und…

"Kulturerhalt erfolgt in jeder Gesellschaft"
merken
Janina Amendt | 09.05.2017 | 216 Aufrufe | Veranstaltungen

Wissenschaft erleben! Von der Antike bis heute // 11 -18 Uhr

20.05.2017 | Bayerische Akademie der Wissenschaften, München

Am Samstag, den 20. Mai öffnet die Bayerische Akademie der Wissenschaften ihre Türen. Nutzen Sie diese Gelegenheit zu einem Besuch. Es erwarten Sie unter anderem ein umfangreiches Vortragsprogramm,…

Wissenschaft erleben! Von der Antike bis heute // 11 -18 Uhr

merken
Georgios Chatzoudis | 08.05.2017 | 441 Aufrufe | Diskussionen

"Die Kunst auf den Barrikaden!" Ikonische Dynamik von der Reformation bis zur Revolution

Salon Sophie Charlotte 2017

Mit entblößtem Busen und der Trikolore in der Hand führt die Freiheit in Gestalt einer Frau das sich erhebende Volk an. Eugène Delacroix' Gemälde, das kurz nach der Julirevolution von 1830…

"Die Kunst auf den Barrikaden!" Ikonische Dynamik von der Reformation bis zur Revolution
merken
Dr. Bertram Triebel | 07.05.2017 | 276 Aufrufe | Ankündigungen

Freunde oder Kritiker des Systems? Die Basis der Ost-CDU

Vortrag von Dr. Bertram Triebel | 24. Mai 2017, 14 Uhr im Hannah-Arendt-Institut Dresden, Helmholtzstr. 6, Raum 110

Die Meinungen über die Anhänger der CDU in der SBZ/DDR gehen weit auseinander. Für die einen sind sie „Blockflöten“, die stets der SED folgten. Die Mitglieder betonen dagegen immer wieder, dass sie…

Freunde oder Kritiker des Systems? Die Basis der Ost-CDU

Titelbild einer Imagebroschüre der Ost-CDU

merken
Caroline Bergter | 07.05.2017 | 315 Aufrufe | 1 | Ankündigungen

Thomasius-Club: Martin Sabrow – Honecker als junger Mann

17. Mai 2017 um 20 Uhr, Bibliotheca Albertina in Leipzig

Den saarländischen Jungkommunisten Erich Honecker kennen die meisten als Generalsekretär des ZK der SED und letztes Staatsoberhaupt der DDR. Aber wer kennt den jungen Honecker? Martin Sabrow wertet…

Thomasius-Club: Martin Sabrow – Honecker als junger Mann

Martin Sabrow

merken
Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Speer | 06.05.2017 | 270 Aufrufe | Interviews

„Phänomenologie als spezifische Einstellung zur Welt“

Interview mit a.r.t.e.s.-Juniorprofessor Thiemo Breyer zur Relevanz des Forschungsansatzes

Die beiden Postdoc-Nachwuchsforschungsgruppen des Research Labs der a.r.t.e.s. Graduate School for the Humanities Cologne beschäftigen sich mit den thematischen Schwerpunkten „Transformation of…

„Phänomenologie als spezifische Einstellung zur Welt“
merken
Dr. Christoph Hilgert | 06.05.2017 | 259 Aufrufe | Ankündigungen

The End Of the Liberal Order? Central, East, and Southeast European Populism in Comparative Perspective

Vierte Jahreskonferenz der Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropa wird vom 1. bis 3. Juni 2017 in Regensburg

Die vierte Jahreskonferenz der Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien wird sich mit dem Phänomen des Populismus in Mittel-, Ost- und Südosteuropa beschäftigen. Vom 1. bis 3. Juni 2017…

The End Of the Liberal Order? Central, East, and Southeast European Populism in Comparative Perspective

Plakat 4. Jahreskonferenz "The End Of the Liberal Order? Central, East, and Southeast European Populism in Comparative Perspective" vom 1. bis 3. Juni 2017 in Regensburg

merken
Caroline Bergter | 05.05.2017 | 390 Aufrufe | Beiträge

Audio: Luther als Rebell

Willi Winkler zu Gast im Thomasius-Club am 08. Februar 2017

Luther war (unbeabsichtigt) modern, weil er protestierte: ein konservativer Revolutionär. Das jedenfalls ist Willi Winklers Sicht auf Luther: ein politischer, selbstbewusster und religiöser…

Audio: Luther als Rebell

Willi Winkler im Gespräch mit Bettina Kremberg und Ulrich Johannes Schneider

merken
Ulf Ludßuweit | 05.05.2017 | 267 Aufrufe | Beiträge

Das ehemalige Landmaschinenunternehmen Philipp Mayfarth & Co. in Frankfurt, Berlin und Wien

Eine Spurensuche

Frankfurt am Main, die Dienstleistungsmetropole mit ihren aus Stein, Stahl und Glas errichteten Palästen der Verwaltung und Finanzen. Ein durch moderne Hochhäuser geprägtes Stadtbild. Aber am…

Das ehemalige Landmaschinenunternehmen Philipp Mayfarth & Co. in Frankfurt, Berlin und Wien

Ehemalige Montagehalle zwischen der Wächtersbacher und Orber Straße in Frankfurt-Fechenheim.

merken
Dr Senia Febrica | 04.05.2017 | 222 Aufrufe | Beiträge

Port Security and Militarized NGOs in Indonesia

This research seeks to explain the involvement of militarized non-governmental organizations to secure Indonesian ports in three provinces: Jakarta, North Sulawesi (Manado and Bitung) and the Riau…

Port Security and Militarized NGOs in Indonesia
merken
Georgios Chatzoudis | 04.05.2017 | 438 Aufrufe | Interviews

"Eine Persönlichkeit, viele Identitäten"

Interview mit Alfred Grosser über seine und andere Identitäten

Mit sich selbst eins sein ist der Zustand, der als Identität begriffen wird. Aber ist das als Mensch überhaupt möglich? Können wir Zustände einfrieren? Sind wir als 20-jährige diejenigen, die wir…

"Eine Persönlichkeit, viele Identitäten"

merken
Felix Stadler | 03.05.2017 | 612 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Christen und Muslime im mittelalterlichen Nordapulien: Archäologische Untersuchungen in Tertiveri (Prov. Foggia)

Episode 7: Das Generalinterview mit Prof. Dr. Lukas Clemens

Prof. Lukas Clemens lässt seine Beweggründe für die Forschungen in der Capitanata sowie die bisherigen zentralen Ergebnisse und Herausforderungen in einem Generalinterview Revue passieren. Sein…

Das Generalinterview mit Prof. Dr. Lukas Clemens
merken
M.A. Thomas Helbig | 03.05.2017 | 208 Aufrufe | Ankündigungen

Cinémathèque Godard – Filmausschnitte und Kommentare mit Thomas Helbig und Simon Vagts

03. Mai 2017 | Wien | Depot - Kunst und Diskussion | 19.30 Uhr

all-over versteht sich als unabhängiges und nicht kommerzielles Onlinemagazin im Diskursfeld von Kunst und Ästhetik. Die Publikation erscheint halbjährlich und versammelt wissenschaftliche und…

Cinémathèque Godard – Filmausschnitte und Kommentare mit Thomas Helbig und Simon Vagts
merken
Georgios Chatzoudis | 02.05.2017 | 1246 Aufrufe | Interviews

"Widerhall faschistoider Ästhetik ist nahezu omnipräsent"

Interview mit Jelena Jazo über Post-Nazismus und Populär-Kultur

Das Zeigen von nazistischer Emblematik, wie beispielsweise von Hakenkreuzen oder SS-Runen, ist im politischen Raum Deutschlands verboten. In der Populär-Kultur sind die Grenzen indes nicht so…

"Widerhall faschistoider Ästhetik ist nahezu omnipräsent"
merken
Lana Daudrich | 02.05.2017 | 617 Aufrufe | Ankündigungen

2-year Postdoctoral Fellowships (any discipline represented at the University of Konstanz) (Salary Scale 13 TV-L)

(any discipline represented at the University of Konstanz) (Salary Scale 13 TV-L)

The University of Konstanz, with its "Institutional Strategy to Promote Top-Level Research", has been receiving continuous funding since 2007 within the framework of the Excellence Initiative by…

2-year Postdoctoral Fellowships (any discipline represented at the University of Konstanz) (Salary Scale 13 TV-L)
merken
Prof. Dr. Mihran Dabag | 01.05.2017 | 526 Aufrufe | Vorträge

ISIS und dschihadistische Bedrohung in Europa

Vortrag von Prof. Dr. Peter Neumann (London) im Rahmen der Ringvorlesung "Politische Gewalt im 21. Jahrhundert"

Seit dem Tod Bin Ladens und dem Ausbruch des syrischen Bürgerkriegs ist die dschihadistische Bewegung nicht nur jünger und stärker geworden, sondern sie hat sich „demokratisiert“. Zu den…

ISIS und dschihadistische Bedrohung in Europa
merken
Ms Senem Gokel | 30.04.2017 | 212 Aufrufe | Veranstaltungen

Poetry event | Cypriot Poets: Transcending Conflict

03.05.2017 | London | The National Poetry Library, Royal Festival Hall, 8pm

Since the border opening of 2003, Cypriot poets have been reaching across and writing the divisions of Cyprus. This opening has brought new possibilities for collaboration and understanding between…

Poetry event | Cypriot Poets: Transcending Conflict

Watercolour: Niki Marangou, with permission of the poet's daughter Katerina Attalidou.

merken
Simone Pfeil | 30.04.2017 | 238 Aufrufe | Veranstaltungen

Leibniztag 2017 - Festsitzung

10.06.2017 | Berlin | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Leibniz-Saal

Innerhalb der Geschichte der Humboldt-Forschung lassen sich drei Phasen unterscheiden. In einer ersten hatten der Universitätsgründer und der Weltreisende kaum etwas gemein. In einer zweiten wurden…

Leibniztag 2017 - Festsitzung
merken
Georgios Chatzoudis | 30.04.2017 | 2812 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Cristiani e musulmani nella Capitanata

Lo svevo ed i musulmani (prima puntata)