Anmelden

Login

merken
Georgios Chatzoudis | 11.04.2014 | 10:11 Uhr | 1021 Aufrufe | Diskussionen

EUME - Europa im Nahen Osten - der Nahe Osten in Europa

Salon Sophie Charlotte 2014

Die Ursprünge Europas liegen außerhalb Europas, das Politische wurde noch vor den Griechen im Nahen Osten erfunden. Das meint der Philosoph Prof. Dr. Volker Gerhardt. Im Gespräch mit der Islamwissenschaftlerin Prof. Dr. Ulrike Freitag vom "Zentrum Moderner Orient" diskutiert er Fragen rund um die kulturellen Verbindungen und Traditionen zwischen Europa und dem Nahen Osten.

 

Inhaltsübersicht

00:15 Einführung von Volker Gerhardt

05:22 Historische und literarische Ursprünge des Korans als Forschungsprogramm

10:05 Ursprünge und Traditionen des Christentums

14:22 Das Christentum in den Augen der Muslime

16:48 Das Alte Testament als gemeinsamer Anfang

19:20 Der Gedanke der Toleranz in den Religionen

20:40 Der Begriff des Politischen

24:07 Gibt es einen Export europäischer Ideologien in den arabischen Raum?

25:27 Die Ideologie des Nationalismus im arabischen Raum

27:09 Kann Wissenschaft helfen, Grenzen zu überwinden?

27:20 Die Idee des EUME-Projekts

28:24 Schlusswort von Volker Gerhardt

28:43 Einwand von Ute Frevert aus dem Publikum

29:16 Interkulturelle Konflikte im Projekt

Prof. Dr. Ulrike Freitag und Prof. Dr. Volker Gerhardt im Gespräch

Videoreihe "Salon Sophie Charlotte"

Kommentar erstellen


TO1IW7