Registrieren
Alle Videos
Georgios Chatzoudis | 26.09.2014 | 1204 Aufrufe | Diskussionen |
merken

The Psychology of National Difference in the Mid-20th Century Crisis

Aufzeichnung vom Historikertag 2014 in Göttingen

In der englischsprachigen Sektion, die gemeinsam vom Historikerverband (VHD) und der Royal Historical Society geleitet wird, tragen vor und diskutieren Peter Mandler (Cambridge), Michaela Hönicke-Moore (Iowa City), Daniel Pick (London) und Nicholas Stargardt (Oxford). Moderiert wird die Sektion von Johannes Paulmann (Mainz).

Google Maps

Kommentar erstellen

6SRTTJ