Registrieren
Alle Beiträge
merken
Dr.des Zeido Zeido | 09.08.2020 | 7 Aufrufe | Ankündigungen

Mapping Cities in the MENA Region: Visualising the Untold Narratives of Heritage

Call for Book Chapters

Researchers from all different scientific backgrounds are invited to contribute to a publication about mapping in cities in the Middle East and North Africa (MENA) region. Zeido Zeido and Suna…

Mapping Cities in the MENA Region: Visualising the Untold Narratives of Heritage
merken
Dr. Jan-Holger Kirsch | 08.08.2020 | 99 Aufrufe | Ankündigungen

Computerliebe – und Digital History

Neue Ausgabe der „Zeithistorischen Forschungen“

Als die Band „Kraftwerk“ 1981 von „Computerliebe“ und „Bildschirmtext“ sang, waren Praktiken der elektronischen Partnervermittlung keineswegs völlig neu. Lange vor der Ära des Online-Datings hatten…

Computerliebe – und Digital History

Cover „Zeithistorische Forschungen“ 1/2020: Werbefoto der Hamburger Computer-Dating-Firma Altmann GmbH & Co. (aus: Westermanns Monatshefte 111 [1970] H. 4, S. 37)

merken
Judith Wonke | 07.08.2020 | 127 Aufrufe | Vorträge

Zur Funktion des Krankheitsbegriffs in der medizinischen Ethik

Dirk Lanzerath | Verständnis(se) von Gesundheit (BBAW)

Im Rahmen des Symposiums der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften stehen Fragen der Gesundheit und Krankheit im Mittelpunkt. Prof. Dr. Dirk Lanzerath, Philosoph und Geschäftsführer…

Zur Funktion des Krankheitsbegriffs in der medizinischen Ethik
merken
Caroline Bergter | 06.08.2020 | 132 Aufrufe | Artikel

Audio: Mosambik in der DDR

Ulrich van der Heyden zu Gast im Thomasius-Club am 4. Dezember 2019

Vertragsarbeiter aus Mosambik waren in der DDR-Wirtschaft seit 1979 tätig. Ulrich van der Heyden versucht, ihnen nachträglich eine Stimme zu geben. Der Afrika-, Kolonial- und Missionshistoriker…

Audio: Mosambik in der DDR

Ulrich van der Heyden im Gespräch mit Bettina Kremberg und Ulrich Johannes Schneider

merken
L.I.S.A. Redaktion | 05.08.2020 | 168 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Das Geheimnis des Neferhotep

Episode 4: Neferhotep goes public

Nach Abschluss der Restaurationsarbeiten in der Grabkammer des Neferhotep soll der besondere Fund der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Das Team rund um Dipl. Rest. Christina Verbeek und…

Neferhotep goes public
merken
Georgios Chatzoudis | 04.08.2020 | 375 Aufrufe | Interviews

"Van Gogh – Metaphysiker und Revolutionär"

Interview mit Manfred Clemenz über den Menschen und Künstler Vincent van Gogh

An Biographien und Studien zu Vincent van Gogh mangelt es nicht, aber die jüngst von Prof. Dr. Manfred Clemenz vorgelegte Monographie sucht einen neuen Zugang zu diesem außergewöhnlichen Maler. Aus…

"Van Gogh – Metaphysiker und Revolutionär"
merken
Dr. Jörn Retterath | 03.08.2020 | 191 Aufrufe | Vorträge

Verpfändete Kronen. Die Anfänge vormoderner Staatsverschuldung im Reich des 15. Jahrhunderts

Vortrag von Mathias Franc Kluge am Historischen Kolleg

Mathias Kluge erforscht im Rahmen seiner Habilitation die Funktionalität und Wirkung des Agierens mit Krediten im Kontext der politischen Ordnung des 15. Jahrhunderts. Gegenüber dem etablierten…

Verpfändete Kronen. Die Anfänge vormoderner Staatsverschuldung im Reich des 15. Jahrhunderts
merken
Ingolf Seidel | 02.08.2020 | 231 Aufrufe | Ankündigungen

LaG-Magazin im Juli: Zeitgemäße Formen historischen Lernens mit digitalen Medien

Das neue LaG-Magazin befasst sich mit aktuellen Beispielen historischen Lernens über den Nationalsozialismus mit digitalen Medien und beruht auf einer Kooperation mit dem in Frankfurt am Main…

LaG-Magazin im Juli: Zeitgemäße Formen historischen Lernens mit digitalen Medien
merken
Jens Holger Jensen | 01.08.2020 | 536 Aufrufe | 3 | Artikel

Frankfurt-Sachsenhausen näher betrachtet: Das Sachsenhäuser Westend - Die Gartenstraße

Bis 1849: Mittelweg

Ausführliche Beschreibungen des Mittelweges, einem Feldweg der parallel zum Main in westlicher Richtung zum Sandhof-Gelände und dem Dorf Niederrad führte, sind leider nicht überliefert, aber auf…

Frankfurt-Sachsenhausen näher betrachtet:  Das Sachsenhäuser Westend - Die Gartenstraße

In der Bildmitte der Dr. Bockenheimer Brunnen. Dieser befindet sich auf dem Oppenheimer-Platz.

merken
Judith Wonke | 31.07.2020 | 216 Aufrufe | Vorträge

Gesundheit, Lebensstil und Verantwortung – Historische Wurzeln und gegenwärtige Perspektiven

Philip van der Eijk | Verständnis(se) von Gesundheit (BBAW)

Welche Rolle spielen Gesundheit, Lebensstil und Verantwortung in Gegenwart und Vergangenheit? In seinem Vortrag im Rahmen der Tagung "Verständnis(se) von Gesundheit" betrachtet Prof. Dr. Philip van…

Gesundheit, Lebensstil und Verantwortung – Historische Wurzeln und gegenwärtige Perspektiven
merken
Jana Frey | 30.07.2020 | 194 Aufrufe | Interviews

Serge Sabine Ntsama Onana | "Developing a common market for regional migrants in the Central African Economic and Monetary Community (CEMAC): The case of Douala in Cameroon"

Lisa Maskell Fellowships at Stellenbosch University, South Africa

In 2014, the Gerda Henkel Foundation initiated a scholarship programme supporting young humanities scholars from Africa and Southeast Asia in honour of the foundation's founder, Lisa Maskell. It is…

Serge Sabine Ntsama Onana | "Developing a common market for regional migrants in the Central African Economic and Monetary Community (CEMAC): The case of Douala in Cameroon"
merken
L.I.S.A. Redaktion | 29.07.2020 | 376 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Das Geheimnis des Neferhotep

Episode 3: Der ewige Nil

Die zahlreichen ägyptischen Gräber, die bis heute erhalten sind, verraten viel über das Leben im alten Ägypten. So auch die Grabkammer des Neferhotep, die eine zeitgenössische Darstellung des…

Der ewige Nil
merken
Dr. Andy Reymann | 28.07.2020 | 475 Aufrufe | Interviews

Digitalität in Zeiten von Corona

Interview mit Doreen Mölders über Museen und Öffentlichkeit in der Coronakrise

Vom 12.-14. November 2020 wird das internationale Film- und Medienfestival „Artefacta“ in Düsseldorf stattfinden. Aus mehreren hundert Einreichungen digitaler Medien, filmischer Dokumentationen,…

Digitalität in Zeiten von Corona

Doktor Doreen Mölders

merken
Tobias Thelen | 27.07.2020 | 1128 Aufrufe | Diskussionen

Fotos aus Sobibor. Bilder als Quelle zum Holocaust und zum Nationalsozialismus

Ein Gespräch zwischen Martin Cüppers und Christian Westerhoff

Johann Niemann war stellvertretender Kommandant des Vernichtungslagers Sobibor. Am 14. Oktober 1943 wagten jüdische Gefangene den Aufstand und töteten dabei auch Niemann. Erst vor kurzem wurden…

Fotos aus Sobibor. Bilder als Quelle zum Holocaust und zum Nationalsozialismus
Vorträge der Bibliothek für Zeitgeschichte Stuttgart
27.07.2020 | 395 Aufrufe | 4 Beiträge

Vorträge der Bibliothek für Zeitgeschichte Stuttgart

Beiträge zu Politik und Zeitgeschehen

Die Bibliothek für Zeitgeschichte in der Württembergischen Landesbibliothek veranstaltet regelmäßig in Stuttgart öffentliche Vorträge zu Politik und Zeitgeschichte. Auch Lesungen, Gespräche und…

merken
Katharina Schwinde | 25.07.2020 | 301 Aufrufe | Ankündigungen

Promotionsstipendien im Bereich der europäischen Diktaturforschung

Stiftung Ettersberg Weimar

Die Stiftung Ettersberg vergibt zum 01.11.2020 ein Promotionsstipendium. Gefördert wird ein Promotionsvorhaben, das – im Sinne des Auftrags der Stiftung – einen Forschungsbeitrag zur Geschichte der…

Promotionsstipendien im Bereich der europäischen Diktaturforschung
merken
Nadja Thelen-Khoder | 25.07.2020 | 327 Aufrufe | Artikel

Das Herz der deutschen Schneidwarenindustrie

Wera Surtschenko / Vera Sorchemko

Aus dem (mindestens) 45-seitigen Dokument vom 18.5.1945 der „Arolsen Archives, International Center on Nazi Persecution“, früher kurz „ITS” , von dem die Seiten 1-5 und 45 im Netz stehen, kennen…

Das Herz der deutschen Schneidwarenindustrie
merken
Judith Wonke | 24.07.2020 | 311 Aufrufe | Vorträge

Verständis(se) von Gesundheit

Begrüßung, Martin Grötschel (Präsident BBAW) & Einleitung, Philip van der Eijk (HU Berlin)

Das Symposium leitet die Arbeit an den begrifflichen Grundlagen der IAG ein und zeichnet die historische, regionale und kulturelle Entwicklung bzw. Poiesis der Begriffe »Gesundheit« und…

Verständis(se) von Gesundheit
merken
Martin Zaune | 23.07.2020 | 537 Aufrufe | Artikel

Willkürherrschaft und Strafe Gottes: Wie eine Epidemie schon einmal zu Verschwörungstheorien und religiösen Bestrafungsphantasien führte

Von Historiker PD Dr. André Krischer vom Exzellenzcluster "Religion und Politik" der Uni Münster

Es war kaum zu fassen: Die Pandemie rückte bedrohlich näher, und die Opferzahlen aus Frankreich klangen erschreckend. Die Regierung hatte deswegen, beraten von ihren Experten, umfangreiche…

Willkürherrschaft und Strafe Gottes: Wie eine Epidemie schon einmal zu Verschwörungstheorien und religiösen Bestrafungsphantasien führte

Druckgraphik von der Pest in Marseille, die die Bedrohung durch die Seuche auch international bekannt machte, Stich von Jacques Rigaud nach einer Vorlage von Michel Serre, 1720.

merken
L.I.S.A. Redaktion | 22.07.2020 | 571 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Das Geheimnis des Neferhotep

Episode 2: Der Tempelherr von Karnak

Die Grabkammer des Neferhotep und seiner Frau wird seit nunmehr 20 Jahren von einem deutsch-archäologischen Team restauriert. Als besonders eindrucksvoll haben sich in diesem Zuge die Wandgemälde…

Der Tempelherr von Karnak