Anmelden

Login

Alle Beiträge
merken
Georgios Chatzoudis | 20.02.2017 | 494 Aufrufe | Interviews

Kritische Selbstverhältnisse

Interview mit Peter Trawny über deutsche Identität(en)

Die Frage nach dem, was deutsch ist, was deutsche Identität ausmacht, scheint wieder wichtig zu sein. Ein Indiz für ein neues Bedürfnis nach Festschreibung der eigenen bzw. der deutschen Identität…

Kritische Selbstverhältnisse
merken
Dr. Jörn Retterath | 19.02.2017 | 219 Aufrufe | Ankündigungen

Veranstaltungen des Historischen Kollegs im Sommersemester 2017

Montag, 13. März 2017, 19.00 Uhr GESPRÄCH: Geschichte, Fiktion, Imagination Prof. Dr. Martin Baumeister, Direktor des DHI Rom, im Gespräch mit Christoph Poschenrieder über dessen Roman „Das…

Veranstaltungen des Historischen Kollegs im Sommersemester 2017
merken
Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Speer | 18.02.2017 | 163 Aufrufe | Beiträge

[sic!] Summer Institute Cologne 2016 "In Situ"

Rückblick von a.r.t.e.s.-Doktorand Sung Un Gang

Ende August belebte das [sic!] Summer Institute Cologne der Theaterwissenschaftlichen Sammlung der Universität zu Köln wieder das romantische Schloss Wahn. 45 Studierende und Promovierende aus den…

[sic!] Summer Institute Cologne 2016 "In Situ"
merken
Dr. Christine Howald | 17.02.2017 | 191 Aufrufe | Diskussionen

Why is this thing here, anyway? Journeys of extra-European cultural heritage to the West

Final Panel Discussion | International Symposium "All the Beauty of the World" (Berlin 2016)

African masks, oriental bronzes, and ships from the South Sea are slated to be the major attractions in the planned Humboldt Forum museum. However, questions remain as to how these objects, which…

Why is this thing here, anyway? Journeys of extra-European cultural heritage to the West
merken
Caroline Bergter | 16.02.2017 | 179 Aufrufe | Beiträge

Audio: Arabische Literatur, polyglott

Verena Klemm zu Gast im Thomasius-Club am 08. November 2016

Als universale Sprache der islamischen Kultur brachte das Arabische eine Literatur hervor, die seit 1400 Jahren überliefert ist. Die Räume ihrer Rezeption und Neugestaltung reichen heute weit über…

Audio: Arabische Literatur, polyglott

Verena Klemm im Gespräch mit Bettina Kremberg und Ulrich Johannes Schneider

merken
Deutscher Studienpreis der Körber-Stiftung | 16.02.2017 | 156 Aufrufe | 1 | Beiträge

Am 1. März ist Einsendeschluss beim Deutschen Studienpreis

Körber-Stiftung sucht wichtigste Dissertationen aus 2016

Noch bis zum 1. März können sich Verfasserinnen und Verfasser exzellenter Doktorarbeiten für den Deutschen Studienpreis der Körber-Stiftung bewerben. Unter der Schirmherrschaft von…

Am 1. März ist Einsendeschluss beim Deutschen Studienpreis
merken
Georgios Chatzoudis | 15.02.2017 | 316 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Reinigung des Glaubens: Salafismus und der Balkan

Episode 6: Besuch bei einer Frau

In den Nordrhodopen besucht der Islamwissenschaftler Prof. Dr. Simeon Evstatiev eine seiner ehemaligen Studentinnen. Sie gehört zur muslimischen Minderheit der Pomaken in Bulgarien und hat in Sofia…

Besuch bei einer Frau
merken
Georgios Chatzoudis | 14.02.2017 | 294 Aufrufe | Interviews

"Durch symbolische Konstruktionen ein nationales Selbstverständnis"

Interview mit Gerald Stieg über die nationale Identität Österreichs

Die Frage, was Österreich tatsächlich ausmacht beziehungsweise was Österreich ist, steht wieder auf der Tagesordnung. Deutlich wurde dieses in Österreich nicht wirklich neue Bedürfnis nach…

"Durch symbolische Konstruktionen ein nationales Selbstverständnis"
merken
Dr. Mirjam Brusius | 14.02.2017 | 215 Aufrufe | Ankündigungen

Heritage, Islam and Values of Preservation:

An Open Discussion organised by Dr Mirjam Brusius, University of Oxford/BGSMCS Visiting Fellow

Current crises involving the destruction of archaeological sites in the Middle East raise questions about the very concepts of preservation and ‘heritage’ and how it developed across the 19th and…

Heritage, Islam and Values of Preservation:
merken
Yvonne Reimers | 13.02.2017 | 256 Aufrufe | Vorträge

Section 1: Hierarchies

Conference "Working on Things. On the Social, Political, and Economic History of Collected Objects" (Berlin 2016)

Britta Lange's talk tackles the hunting, shooting, shipping, selling, investigating, mounting and exhibiting of great apes from South Cameroon between 1890 and 1926, the period in which the…

Section 1: Hierarchies
merken
Simone Pfeil | 12.02.2017 | 307 Aufrufe | Veranstaltungen

Das neue Pergamonmuseum: Ein Blick voraus in das generalsanierte und komplettierte Haus

24.02.2017 | Berlin, Akademiegebäude am Gendarmenmarkt

Im Rahmen des Masterplans Museumsinsel wird das Pergamonmuseum seit 2013 abschnittsweise saniert. In dem Vortrag werden die ­aktuellen Planungen für Generalsanierung und Ergänzung des 1930 als…

Das neue Pergamonmuseum: Ein Blick voraus in das generalsanierte und komplettierte Haus
merken
Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Speer | 11.02.2017 | 227 Aufrufe | Interviews

"Street-Level Bureaucrats and Passport Networking: Practices of Immigration Law Enforcement in Northern Uganda"

Katrin Sowa, Absolventin des a.r.t.e.s. Research Master, erhält den Fakultätspreis

Katrin Sowa, Absolventin der Ethnologie und Teilnehmerin im Research Master-Programm der a.r.t.e.s. Graduate School for the Humanities Cologne, hat im Sommersemester 2016 den Fakultätspreis der…

"Street-Level Bureaucrats and Passport Networking: Practices of Immigration Law Enforcement in Northern Uganda"

Examensfeier und Preisverleihung der Philosophischen Fakultät

merken
Dipl.Ing. Hermann Wenzel | 11.02.2017 | 287 Aufrufe | Beiträge

Astronomie in lateinischer Epigraphik

Eine gewagte Vermutung im Experiment durch erstaunliche Ergebnisse gestützt

Die Schwierigkeiten römische Inschriften zu lesen besteht zunächst in den vielen Abkürzungen und Auslassungen. Nun kommt ein weiteres Phänomen hinzu, das, gänzlich kryptisch und über Jahrhunderte…

Astronomie in lateinischer Epigraphik
merken
Georgios Chatzoudis | 10.02.2017 | 322 Aufrufe | Diskussionen

Impulsreferate | Schlossbauten in der Demokratie - Öffentlicher Raum und Repräsentation

Tagung "Ein öffentlicher Ort: Berliner Schloss - Palast der Republik - Humboldt Forum"

Drei neue Perspektiven auf das Wesen und Wirken von Schlossbauten in der Demokratie bieten die Impulsreferate von Prof. Dr. Tim Blanning von der University of Cambridge, von Dr. Vydas Dolinskas,…

Impulsreferate | Schlossbauten in der Demokratie - Öffentlicher Raum und Repräsentation
merken
Georgios Chatzoudis | 09.02.2017 | 1235 Aufrufe | 5 | Interviews

VG-Wort-Erträge zwischen Autoren und Verlagen aufteilen?

Ein Streitgespräch zwischen den Historikern Marko Demantowsky und Matthias Krämer

Der Streit ist nicht neu, aber nach wie vor aktuell und brisant, und entzündet sich im Wesentlichen an folgenden Fragen: Wem gehören die Ausschüttungen der Verwertungsgesellschaft Wort (VG Wort)?…

VG-Wort-Erträge zwischen Autoren und Verlagen aufteilen?
merken
Dr. Florence Gaignerot-Driessen | 09.02.2017 | 195 Aufrufe | Ankündigungen

De l'occupation postpalatiatale à la cité-Etat grecque: le cas du Mirambello (Crète)

by Florence Gaignerot-Driessen, Aegaeum (Annales d'archéologie égéenne de l'Université de Liège et UT-PASP), 40​, Peeters: Leuven-Liège​ (2016). ISBN: 978-90-429-3434-4. 509 p.

This regional study considers the transitional period between the collapse of the Palace of Knossos (end of 14th c. B.C.) and the birth of the Greek city-state (mid 7th c. B.C.) around the…

De l'occupation postpalatiatale à la cité-Etat grecque: le cas du Mirambello (Crète)
merken
Georgios Chatzoudis | 08.02.2017 | 466 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Reinigung des Glaubens: Salafismus und der Balkan

Episode 5: Neues Selbstbewusstsein

Die westlichen Rhodopen gehören zum Kernland der muslimischen Minderheit Bulgariens. Die dort mehrheitlich lebenden Pomaken berufen sich auf eine islamische Tradition, deren Wurzeln bis in die Zeit…

Neues Selbstbewusstsein
merken
Bart Soethaert | 08.02.2017 | 454 Aufrufe | Beiträge

Das Schicksal der Juden im Griechenland des 20. Jahrhunderts

Literatur zur jüdischen Gemeinde Griechenlands in deutscher Übersetzung

Der 27. Januar stellt einen der bedeutungsvollsten Tage, die das 20. Jahrhundert gekennzeichnet haben, dar. Er wurde 2005 von den Vereinten Nationen zum Internationalen Tag des Gedenkens an die…

Das Schicksal der Juden im Griechenland des 20. Jahrhunderts

Jewish Museum Thessaloniki - Victims of the Holocaust

merken
Georgios Chatzoudis | 07.02.2017 | 544 Aufrufe | Interviews

"Wahrheit festzulegen ist gefährlich"

Interview mit Uwe Krüger über die Debatte um sogenannte Fake News

Die Medienkritik ist so alt wie ihr Gegenstand selbst. Insofern ist es für Medienschaffende nichts Neues, wenn sie für ihr Tun aus unterschiedlichen Richtungen kritisiert werden. Was sich aber…

"Wahrheit festzulegen ist gefährlich"
merken
Dr. Jörn Retterath | 07.02.2017 | 251 Aufrufe | Beiträge

Internationaler Forschungspreis für französische Deutschlandhistorikerin Miard-Delacroix

Der Internationale Forschungspreis der Max Weber Stiftung beim Historischen Kolleg, der 2017 zum dritten Mal verliehen wird, geht an die international renommierte französische…

Internationaler Forschungspreis für französische Deutschlandhistorikerin Miard-Delacroix

Helene Miard-Delacroix erhält den Internationalen Forschungspreis der Max Weber Stiftung beim Historischen Kolleg