Login

Registrieren
merken
Georgios Chatzoudis | 22.03.2010 | 2119 Aufrufe | Veranstaltungen

Persönliche Frömmigkeit
Funktion und Bedeutung individueller Gotteskontakte im interdisziplinären Dialog

25.11.2010 – 27.11.2010 | Universität Hamburg - Archäologisches Institut

Sehr geehrte Damen und Herren,wir möchten Sie recht herzlich zur Tagung "Persönliche Frömmigkeit" - Funktion und Bedeutung individueller Gotteskontakte im interdisziplinären Dialog am…

merken
Georgios Chatzoudis | 30.04.2010 | 1190 Aufrufe | Veranstaltungen

Persönliche Frömmigkeit
Funktion und Bedeutung individueller Gotteskontakte im interdisziplinären Dialog

25.11.2010 – 27.11.2010 | Archäologisches Institut – Universität Hamburg

Call for PapersDas Bedürfnis nach einem individuellen Kontakt mit dem Übernatürlichen war und ist ein immerwährendes Phänomen unserer Gesellschaft. Gerade in Zeiten privater wie kollektiver Krisen…

merken
Dr. Hartmut Kühne | 17.04.2012 | 2640 Aufrufe | Veranstaltungen

Tagung: „Alltag und Frömmigkeit am Vorabend der Reformation in Mitteldeutschland"

19.04.2012 – 21.04.2012 | Leipzig, Historisches Seminar der Universität Leipzig

Warum ist es zur Reformation gekommen? Wer sich mit den politischen, gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und kulturellen Verhältnissen im Jahrhundert vor der Reformation beschäftigt, kann dieser…

Tagung: „Alltag und Frömmigkeit am Vorabend der Reformation in Mitteldeutschland"
20.07.2018 | 9435 Aufrufe | 104 Beiträge

Religion und Politik

Zwischen persönlicher Religiosität und politisierter Religion

Religionen haben angesichts einer wachsenden religiösen Vielfalt an Sichtbarkeit im öffentlichen Raum gewonnen. Zugleich wächst die Zahl politischer und rechtlicher Konflikte um Religion. Zum…

merken
Georgios Chatzoudis | 29.05.2012 | 2717 Aufrufe | 1 | Interviews

"Blühendes Kirchenleben vor der Reformation"

Interview mit Prof. Dr. Enno Bünz

Ursache für die Reformation war eine fundamentale Krise der Kirche und der Frömmigkeitspraktiken, während der sich die Gläubigen vom Papst und seinen Vertretern abgewendet haben. So die landläufige…

"Blühendes Kirchenleben vor der Reformation"

Prof. Dr. Enno Bünz, seit 2001 Professor für Sächsische Landesgeschichte an der Fakultät für Geschichte, Kunst- und Orientwissenschaften der Universität Leipzig und die Broschüre zur Tagung "Alltag und Frömmigkeit am Vorabend der Reformation in Mitteldeutschland"

merken
Georgios Chatzoudis | 14.11.2012 | 15843 Aufrufe | 1 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Himmlische Fundgrube -
Alltag und Frömmigkeit am Vorabend der Reformation (Deutschland)

Episode 1: Der Funke im Pulverfass?

Die Forschungsreise führt nach Mitteldeutschland - in das Mutterland der Reformation. Doch wie lebten die Menschen davor ihre Religiosität und Frömmigkeit aus? Waren Sie tiefkathololisch, wie…

Der Funke im Pulverfass?
merken
Georgios Chatzoudis | 21.11.2012 | 3157 Aufrufe | 1 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Himmlische Fundgrube -
Alltag und Frömmigkeit am Vorabend der Reformation (Deutschland)

Episode 2: Überbrückungsgeld

Pilger im Mittelalter mussten auf ihren Wallfahrten oft schwierige Passagen bewältigen, zum Beispiel reißende Flüsse überqueren. In den meisten Fällen waren sie dabei auf die Dienste eines…

Überbrückungsgeld
merken
Georgios Chatzoudis | 28.11.2012 | 5554 Aufrufe | 1 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Himmlische Fundgrube -
Alltag und Frömmigkeit am Vorabend der Reformation (Deutschland)

Episode 3: Auf Pilgerspuren

Sie pilgerten quer durch das heutige Deutschland bis nach Santiago de Compostella - die Wallfahrer des Mittelalters. Doch wie sahen sie aus, wie waren sie gekleidet und was trugen sie bei sich? Der…

Auf Pilgerspuren
merken
Georgios Chatzoudis | 05.12.2012 | 3883 Aufrufe | 1 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Himmlische Fundgrube -
Alltag und Frömmigkeit am Vorabend der Reformation (Deutschland)

Episode 4: Wunder und Votive

Die Suche nach Zeugnissen spätmittelalterlicher Frömmigkeit führt diesmal über Thüringen hinaus nach Sachsen und Sachsen-Anhalt. Viele Kirchen dort beherbergen bis heute Votivgaben, die Gläubige…

Wunder und Votive
merken
Georgios Chatzoudis | 19.12.2012 | 3687 Aufrufe | 1 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Himmlische Fundgrube -
Alltag und Frömmigkeit am Vorabend der Reformation (Deutschland)

Episode 6: Das Generalinterview

Im Generalinterview beantworten Thomas T. Müller, Prof. Dr. Enno Bünz und Dr. Hartmut Kühne Fragen zu Alltag und Frömmigkeit am Vorabend der Reformation. Ausgangspunkt ist dabei ihre These, dass…

Das Generalinterview
merken
Georgios Chatzoudis | 12.12.2012 | 3574 Aufrufe | 1 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Himmlische Fundgrube -
Alltag und Frömmigkeit am Vorabend der Reformation (Deutschland)

Episode 5: Bewegte Bilder

Die Menschen im Mittelalter kannten in der Regel nur eine Christusdarstellung: den gekreuzigten Jesus, meist an Kirchenmauer fixiert und statisch. Es gab aber auch liturgische Inszenierungen, in…

Bewegte Bilder
merken
Georgios Chatzoudis | 09.01.2013 | 3809 Aufrufe | 1 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Himmlische Fundgrube -
Alltag und Frömmigkeit am Vorabend der Reformation (Deutschland)

Episode 7: Das Umfeld

Die Reformation war nicht Folge einer einschneidenden Kirchen- oder gar Glaubenskrise, so die These der Forschergruppe um Thomas T. Müller, Dr. Hartmut Kühne und Prof. Dr. Enno Bünz. Im Gegenteil:…

Das Umfeld
merken
Georgios Chatzoudis | 16.01.2013 | 2866 Aufrufe | 1 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Himmlische Fundgrube -
Alltag und Frömmigkeit am Vorabend der Reformation (Deutschland)

Episode 8: Das Schlüsselstück

Eine mumifizierte Hand in einem Holzkästchen, versteckt im Mauerwerk einer Kirche. Entdeckt wurde sie zufällig vor mehr als siebzig Jahren beim Abriss eines Kirchenschiffs. Erste Vermutungen deuten…

Das Schlüsselstück
merken
Georgios Chatzoudis | 23.01.2013 | 3617 Aufrufe | 1 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Himmlische Fundgrube -
Alltag und Frömmigkeit am Vorabend der Reformation (Deutschland)

Episode 9: Das Team

Die Mühlhäuser Museen - ein Verbund aus fünf Ausstellungshäusern. Dort werden im Herbst 2013 die Ergebnisse des Forschungsprojekts ausgestellt, an dem mehrere Forscher und Mitarbeiter beteiligt…

Das Team
merken
Georgios Chatzoudis | 16.04.2014 | 35904 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Neues aus der Himmlischen Fundgrube -
Alltag und Frömmigkeit am Vorabend der Reformation (Deutschland)

Episode 1: Das Zerbster Prozessionsspiel

Ein Germanistikstudent hat im Rahmen lokalhistorischer Recherchen einen bedeutenden Zufallsfund gemacht. Im Archiv der Stadt Zerbst entdeckte er Dokumente des Zerbster Prozessionsspiels, die seit…

Das Zerbster Prozessionsspiel
merken
Georgios Chatzoudis | 30.04.2014 | 1693 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Neues aus der Himmlischen Fundgrube -
Alltag und Frömmigkeit am Vorabend der Reformation (Deutschland)

Episode 3: Die Ausstellung

Die Ausstellung Umsonst ist der Tod! Alltag und Frömmigkeit am Vorabend der Reformation im thüringischen Mühlhausen bildet den Höhepunkt der mehrjährigen Forschungsarbeit des Kirchenhistorikers Dr.…

Die Ausstellung
merken
Georgios Chatzoudis | 28.08.2015 | 1304 Aufrufe | 1 | Vorträge

Gerechtigkeit - Frömmigkeit - Gesundheit. Die Medizin im Denken Gottfried Wilhelm Leibniz'

Vortrag von Prof. Dr. Alfons Labisch | Tagung "Theoria cum praxi"

Die Auseinandersetzung Leibniz' mit der Medizin ist in der Forschung nur wenig präsent, zeigt jedoch umso deutlicher, dass er ein Universalgelehrter seiner Zeit war. Leibniz widmete sich sowohl der…

Gerechtigkeit - Frömmigkeit - Gesundheit. Die Medizin im Denken Gottfried Wilhelm Leibniz'
merken
Janina Amendt | 28.08.2016 | 396 Aufrufe | Veranstaltungen

Bilder und Bildung. „Volkssprachigkeit“ in der Frömmigkeitskultur des Spätmittelalters

08.09.2016 | Bayerische Akademie der Wissenschaften, München

Eine nur handtellergroße Handschrift aus dem zweiten Viertel des 14. Jahrhunderts (ehemals Sammlung Bouhier) ist einzigartig in ihrer Struktur. Die durchgehend bebilderte Handschrift entzieht sich…

Bilder und Bildung. „Volkssprachigkeit“ in der Frömmigkeitskultur des Spätmittelalters

Abb.: Jesus spricht zu jüdischen Gelehrten über Jona im Bauch des Fisches
(Bibliothèque interuniversitaire de Montpellier, BU médecine, H 396, fol. 17r)

merken
Georgios Chatzoudis | 01.01.2014 | 96800 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Neues aus der Himmlischen Fundgrube -
Alltag und Frömmigkeit am Vorabend der Reformation (Deutschland)

Das Zerbster Prozessionsspiel

Projektleitung:
Thomas T. Müller
Dr. Hartmut Kühne
Ort:
Deutschland
Info:

Das Forschungsprojekt
Die Jahrzehnte vor Beginn der deutschen Reformation galten lange als eine von klerikalen Missbräuchen, kirchlicher Unordnung und allgemeiner sozialer Unruhe geprägte Krisenzeit. Ergebnisse neuerer Forschungen lassen diese Epoche jedoch als kulturell fruchtbare Zeitspanne erscheinen, in der eine starke und relativ konfliktfreie Verkirchlichung der gesamten Gesellschaft eine breite religiöse Vielfalt nicht ausschloss. Insbesondere der mitteldeutsche Raum, das Ursprungsland…

merken
Georgios Chatzoudis | 01.05.2012 | 45990 Aufrufe | 1 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Himmlische Fundgrube -
Alltag und Frömmigkeit am Vorabend der Reformation (Deutschland)

Der Funke im Pulverfass?

Projektleitung:
Thomas T. Müller
Dr. Hartmut Kühne
Ort:
Deutschland
Info:

Das Forschungsprojekt
Die Jahrzehnte vor Beginn der deutschen Reformation galten lange als eine von klerikalen Missbräuchen, kirchlicher Unordnung und allgemeiner sozialer Unruhe geprägte Krisenzeit. Ergebnisse neuerer Forschungen lassen diese Epoche jedoch als kulturell fruchtbare Zeitspanne erscheinen, in der eine starke und relativ konfliktfreie Verkirchlichung der gesamten Gesellschaft eine breite religiöse Vielfalt nicht ausschloss. Insbesondere der mitteldeutsche Raum, das Ursprungsland…