Anmelden

Login

merken
Dr. Birte Ruhardt | 08.05.2015 | 561 Aufrufe | Diskussionen

Irma und die Zwielichter - Bilanz der Nachtigall

Salon Sophie Charlotte 2015

Was verbinden wir mit Dunkelheit und was mit Helligkeit? Und was mit Zwielicht? In dieser Performance stellen der Lichtkünstler Michael Batz und die Schauspielerin und Synchronsprecherin Sabine Falkenberg den Übergang von Licht und Finsternis sowie die damit verbundenen Assoziationen dar. Vor allem in der Zeit der Dämmerung entsteht eine besondere Färbung des Himmels, die sogenannte blaue Stunde, die bei Schriftstellern und Dichtern immer wieder melancholische Gefühle hervorrief.

Videoreihe "Salon Sophie Charlotte"
Google Maps

Kommentar erstellen

K2OJN3