Anmelden

Login

merken
Dr. Birte Ruhardt | 15.05.2015 | 605 Aufrufe | Dokumentarfilme

Light Music - Stockhausen, Cage und der Umgang von Komponisten mit dem Sichtbaren

Salon Sophie Charlotte 2015

Prof. Dr. Albrecht Riethmüller vom Institut für Theaterwissenschaften der FU Berlin widmet sich in seiner Präsentation aus musikwissenschaftlicher Sicht dem Thema Licht. Vor allem bei der Vertonung von biblischen Texten mussten die Komponisten besondere Rücksicht auf die beschriebenen Lichtverhältnisse nehmen. Der Komponist Karlheinz Stockhausen kam aus katholisch geprägten Verhältnissen und rang immer wieder mit seinem Glauben. Gleichzeitig beschäftigte er sich intensiv mit dem Thema Licht. Doch wie setzte er die verschiedenen Lichteindrücke musikalisch in seinen Werken um?

Videoreihe "Salon Sophie Charlotte"
Google Maps

Kommentar erstellen

P665F1