Registrieren
merken
Georgios Chatzoudis | 27.11.2012 | 4831 Aufrufe | Interviews

Japan und die Geschichte des Walfangs

Interview mit Lars Schladitz zur Geschichte des Walfangs

Der industrielle Walfang in Japan ruft in westlichen Gesellschaft immer wieder große Empörung über Jagdmethoden und das Töten der riesigen Meeressäuger hervor. Den Historiker Lars Schladitz…

Japan und die Geschichte des Walfangs

Lars Schladitz, Promotionsstudium am Historischen Seminar der Universität Erfurt und Mitglied der Plattform "Weltregionen und Interaktionen - Area Studies Transregional"

merken
Georgios Chatzoudis | 26.11.2012 | 4869 Aufrufe | 1 | Interviews

"Eine Art damnatio memoriae verhängt"

Interview mit Michael Krüger zur Debatte um Carl Diem

Die Debatte um das historische Erinnern an den deutschen Sportfunktionär Carl Diem entzündet sich vor allem an einer Frage: War Carl Diem von antisemitischer und nationalsozialistischer Gesinnung?…

"Eine Art damnatio memoriae verhängt"

Prof. Dr. Michael Krüger, Fachbereich Psychologie und Sportwissenschaft, Institut für Sportwissenschaft der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

merken
Georgios Chatzoudis | 20.11.2012 | 6119 Aufrufe | Interviews

"Geschichte im Film intelligent präsentieren"

Interview mit Martin Zimmermann und Kathrina Edinger über das Projekt Ortung

Filme, die archäologische oder historische Stoffe thematisieren, sind sehr beliebt. Im Kino und vor dem Fernseher finden sie ein Millionenpublikum. Professionelle Archäologen und Historikern sehen…

"Geschichte im Film intelligent präsentieren"

Kathrina Edinger und Prof. Dr. Martin Zimmermann auf Gut Siggen

merken
Georgios Chatzoudis | 19.11.2012 | 5955 Aufrufe | Interviews

Musikvideos als Gegenstand der Kunstgeschichte

Zu Gast bei L.I.S.A. mit Henry Keazor und Thorsten Wübbena

Eignen sich Musikvideos, wie beispielsweise "Thriller" von Michael Jackson oder "Poker Face" von Lady Gaga, als Untersuchungsgegenstand der Kunstgeschichte? Die Kunsthistoriker Prof. Dr. Henry…

Musikvideos als Gegenstand der Kunstgeschichte
merken
Georgios Chatzoudis | 31.10.2012 | 4320 Aufrufe | 1 | Interviews

L.I.S.A.live mit Prof. Dr. Jürgen Osterhammel verpasst?

Videomitschnitt des Live-Expertenchats über Globalgeschichte

Der Konstanzer Historiker und Träger des Gerda Henkel Preises 2012, Prof. Dr. Jürgen Osterhammel, hat heute Ihre und unsere Fragen zum Thema: "Wer schreibt heute Geschichte? Multiperspektivität als…

L.I.S.A.live mit Prof. Dr. Jürgen Osterhammel verpasst?
merken
Georgios Chatzoudis | 29.10.2012 | 9033 Aufrufe | 2 | Interviews

"Reaktion auf latenten Antisemitismus"

Interview mit Dietrich Schulze-Marmeling über Juden und Fußball in Deutschland

Dietrich Schulze-Marmeling ist Sachbuchautor und leidenschaftlicher Fußballfan. Als bekennender BVB-Anhänger hat unter anderem das Buch „Der FC Bayern und seine Juden. Aufstieg und Zerschlagung…

"Reaktion auf latenten Antisemitismus"

Dietrich Schulze-Marmeling

merken
Georgios Chatzoudis | 22.10.2012 | 6708 Aufrufe | Interviews

"Wäre Alexander nicht 323 v. Chr. gestorben..."

Interview mit Heiko Brendel über Kontrafaktische Geschichte

Was wäre gewesen, wenn...? Diese Frage stellen Historiker in der Regel eher nicht. Sie fragen vielmehr: Was war? Einige Historiker wenden dennoch den Konjunktiv II bzw. den Irrealis in ihrer…

"Wäre Alexander nicht 323 v. Chr. gestorben..."

Heiko Brendel, Lehrbeauftragter für Osteuropäische Geschichte an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz

merken
Georgios Chatzoudis | 18.10.2012 | 21553 Aufrufe | Interviews

"Diem ist mit Hindenburg zu vergleichen"

Interview mit Frank Becker zur Debatte um Carl Diem

Die Aufarbeitung der Geschichte des wichtigsten deutschen Sportfunktionärs Carl Diem hat in Deutschland zu einer breiten Kontroverse geführt. Ausgangspunkt war die Einberufung eines…

"Diem ist mit Hindenburg zu vergleichen"

Prof. Dr. Frank Becker, Neuere und Neueste Geschichte, Universität Duisburg-Essen

merken
Georgios Chatzoudis | 15.10.2012 | 4098 Aufrufe | 1 | Interviews

"Eric Hobsbawm war ein Einzelkämpfer"

Interview mit Peter Alter zum Tod von Eric Hobsbawm

In unserem zweiten Interview in Erinnerung an den vor zwei Wochen verstorbenen britischen Historiker Eric Hobsbawm haben wir mit dem Historiker und Nationalismusforscher Prof. Dr. Peter Alter…

"Eric Hobsbawm war ein Einzelkämpfer"

merken
Georgios Chatzoudis | 13.10.2012 | 4293 Aufrufe | Interviews

"Fußball war früher gewalttätiger"

Interview mit Wolfram Pyta zum Thema Gewalt und Fußball

Die Fußballbundesliga feiert diese Saison ihren 50. Geburtstag. Anlass genug für uns mit einem Historiker über die Geschichte der Liga und neue Tendenzen zu sprechen. Wolfram Pyta ist Professor für…

"Fußball war früher gewalttätiger"

Prof. Dr. Wolfram Pyta, Universität Stuttgart, Historisches Institut, Abteilung Neuere Geschichte