Registrieren
merken
Andreas Oberdorf, M.Ed., M.A. | 09.06.2017 | 893 Aufrufe | Ankündigungen

DGEJ-Tagung 2017: "Katholische Aufklärung in Europa und Nordamerika"

Schloss Münster, 12. bis 15. September 2017

Die Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für die Erforschung des 18. Jahrhunderts (DGEJ) wird in diesem Jahr von der Arbeitsstelle für Deutsch-Amerikanische Bildungsgeschichte der WWU Münster…

DGEJ-Tagung 2017: "Katholische Aufklärung in Europa und Nordamerika"

merken
Martin Zaune | 26.01.2017 | 569 Aufrufe | Artikel

Audio: „Normative Kraft“

Vortrag von Lucian Hölscher über das Konzept der Konfession

Über das Konzept der Konfession hat der erste Inhaber der „Hans-Blumenberg-Gastprofessur“, Historiker Prof. Dr. Lucian Hölscher, am Exzellenzcluster „Religion und Politik“ der Uni Münster gesprochen.

Audio: „Normative Kraft“

Prof. Dr. Lucian Hölscher (Foto: Exzellenzcluster "Religion und Politik" / Sarah Batelka)

merken
Martin Zaune | 12.01.2017 | 420 Aufrufe | Artikel

Audio: „Neue Lesart der Reformation als gesamteuropäische Erneuerungsbewegung“

Vortrag des ersten „Hans-Blumenberg-Gastprofessor“ am Exzellenzcluster „Religion und Politik“ der Uni Münster, Historiker Prof. Dr. Lucian Hölscher, über eine neue Lesart der Reformation

Zum Auftakt der öffentlichen Vortragsreihe „Hans-Blumenberg-Gastprofessur“ am Exzellenzcluster „Religion und Politik“ hat der erste Inhaber der Professur, Historiker Prof. Dr. Lucian Hölscher, eine…

Audio: „Neue Lesart der Reformation als gesamteuropäische Erneuerungsbewegung“

Prof. Dr. Lucian Hölscher (Foto: Exzellenzcluster "Religion und Politik" / Sarah Batelka)

merken
L.I.S.A. Redaktion | 27.04.2016 | 979 Aufrufe | 2 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Der Bibliothekar des Kaisers

Episode 2: Eine europäische Karriere - Rom

Im Jahr 1650 kam der spätere Hofbibliothekar Peter Lambeck nach Rom. Die Stadt war ein wichtiger Standort der Gelehrtenrepublik, doch sie war auch das Zentrum des Katholizismus. Für den…

Eine europäische Karriere - Rom
merken
L.I.S.A. Redaktion | 01.01.2014 | 97776 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Neues aus der Himmlischen Fundgrube -
Alltag und Frömmigkeit am Vorabend der Reformation (Deutschland)

Das Zerbster Prozessionsspiel

Projektleitung:
Thomas T. Müller
Dr. Hartmut Kühne
Ort:
Deutschland
Info:

Das Forschungsprojekt
Die Jahrzehnte vor Beginn der deutschen Reformation galten lange als eine von klerikalen Missbräuchen, kirchlicher Unordnung und allgemeiner sozialer Unruhe geprägte Krisenzeit. Ergebnisse neuerer Forschungen lassen diese Epoche jedoch als kulturell fruchtbare Zeitspanne erscheinen, in der eine starke und relativ konfliktfreie Verkirchlichung der gesamten Gesellschaft eine breite religiöse Vielfalt nicht ausschloss. Insbesondere der mitteldeutsche Raum, das Ursprungsland…

merken
L.I.S.A. Redaktion | 14.11.2012 | 16629 Aufrufe | 1 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Himmlische Fundgrube -
Alltag und Frömmigkeit am Vorabend der Reformation (Deutschland)

Episode 1: Der Funke im Pulverfass?

Die Forschungsreise führt nach Mitteldeutschland - in das Mutterland der Reformation. Doch wie lebten die Menschen davor ihre Religiosität und Frömmigkeit aus? Waren Sie tiefkathololisch, wie…

Der Funke im Pulverfass?