Login

Registrieren
merken
Hans-Jürgen van Akkeren | 21.06.2013 | 1035 Aufrufe | Veranstaltungen

Ausstellung "Civitas Kencingin"

06.07.2013 – 07.07.2013 | 79341 Kenzingen, Lkr. Emmendingen

Rekonstruktionszeichnungen der mittelalterlichen Festungsstadt Kenzingen von Hans-Jürgen van Akkeren.Ein Projekt in Zusammenarbeit mit Dr. Bertram Jenisch, Regierungspräsidium Freiburg Ref. 26 –…

Ausstellung "Civitas Kencingin"

aquarellierte Federzeichnungen und Urkundenreplik Hans-Jürgen van Akkeren

merken
Dr. Birte Ruhardt | 16.06.2013 | 9228 Aufrufe | 1 | Veranstaltungen

Jahrestagung des Deutschen Archäologen-Verbandes

21.06.2013 – 22.06.2013 | Hamburg - Universität Hamburg, Archäologisches Institut

Thema: "Archäologisches Publizieren - Möglichkeiten und Chancen zwischen Wissenschaft und Öffentlichkeit" Der DArV hält jährlich eine Tagung an wechselnden Orten in Deutschland ab. Im Rahmen…

Jahrestagung des Deutschen Archäologen-Verbandes
merken
Georgios Chatzoudis | 03.07.2013 | 1678 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Die Akropolis von Vize (Türkei)

Episode 5: Vermessen?

Das Forscherteam um Ayca Beygo arbeitet nun schon seit fünf Wochen in Vize, doch Lokalisierung, Identifizierung und Vermessung der alten Stadtmauer sind noch nicht abgeschlossen. Es bleiben nur…

Vermessen?
merken
Dr. Birte Ruhardt | 14.07.2013 | 893 Aufrufe | Veranstaltungen

VarI-Kolloquium: 'Welten im Umbruch'

20.07.2013 | Akademisches Kunstmuseum Bonn

Der 'Verbund archäologischer Institutionen Köln-Bonn' lädt am 20. Juli 2013, 9.15-17.30 Uhr, zu einem weiteren öffentlichen Kolloquium zum Thema "Welten im Umbruch - archäologische Perspektiven"…

VarI-Kolloquium: 'Welten im Umbruch'
merken
Georgios Chatzoudis | 24.07.2013 | 2111 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Die Akropolis von Vize (Türkei)

Episode 8: Das Schlüsselstück

Eines der bedeutendsten Monumente aus byzantinischer Zeit ist die Hagia Sophia von Vize. Sie wurde im 8./9. Jahrhundert auf den Fundamenten einer älteren Basilika errichtet, doch im 19. Jahrhundert…

Das Schlüsselstück
merken
Georgios Chatzoudis | 17.07.2013 | 1888 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Die Akropolis von Vize (Türkei)

Episode 7: Das Umfeld

Die heutige Episode gibt einen Einblick in das topografische Umfeld von Vize. Nur 120 Kilometer westlich von Vize lag einst Konstantinopel, die Hauptstadt des Oströmischen Reichs und das heutige…

Das Umfeld
merken
Dr. Birte Ruhardt | 28.08.2013 | 943 Aufrufe | 2 | Veranstaltungen

Digital Classicist Seminar Berlin 2013/14: Call for Papers

01.09.2013 | Berlin

Die zweite Reihe des Digital Classicist Seminar Berlin im Wintersemester 2013/14 orientiert sich an dem Digital Classicist Work in Progress Seminar in London [2] und wird unter anderem von dem…

Digital Classicist Seminar Berlin 2013/14: Call for Papers
merken
Dr. Birte Ruhardt | 29.09.2013 | 2069 Aufrufe | Veranstaltungen

BA./MA. – Die archäologische Ausbildung an den Universitäten versus archäologischer Praxis

08.11.2013 | Wiesbaden, Hauptstaatsarchiv

Die Kommission für Archäologische Landesforschung in Hessen beginnt in diesem Jahr mit einem neuen Arbeitsprogramm, welches einerseits während der nächsten Jahre Weiterbildungsveranstaltungen…

BA./MA. – Die archäologische Ausbildung an den Universitäten versus archäologischer Praxis
merken
Fachschaftsrat Archäologie Leipzig | 11.02.2014 | 1454 Aufrufe | Ankündigungen

Petition des DarV zum Erhalt des Leipziger Institutes für Klassische Archäologie

Der Deutsche Archäologen Verband hat eine Petition zum Erhalt des Institutes für Klassische Archäologie der Universität Leipzig erstellt. Diese ist an Prof. Dr. Dr. Sabine von Schorlemer,…

Petition des DarV zum Erhalt des Leipziger Institutes für Klassische Archäologie
merken
Georgios Chatzoudis | 08.01.2014 | 13231 Aufrufe | 2 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Die Schätze der Xiongnu

Episode 1: Kurgan 22

In der aktuellen Kampagne in den Bergen von Noin-Ula (Mongolei) gräbt die Archäologin Prof. Dr. Nataliya Polosmak gemeinsam mit einem Team aus mongolischen und russischen Archäologen bereits ihren…

Kurgan 22
merken
Dr. Anna-Monika Lauter | 31.05.2014 | 938 Aufrufe | Ankündigungen

Nicola Di Cosmo, Princeton: The Ecology of Chinggis Khan - What climate science can tell us about the Mongol conquest

Vortrag und Live-Stream am Mittwoch, 4. Juni, um 18.00 Uhr in Berlin

Was sind die Gründe für den Aufstieg des mongolischen Reiches unter Dschingis Khan? Warum brachen die gerade im eigenen Territorium vereinten Mongolen im 13. Jahrhundert in Richtung Nordchina und…

Nicola Di Cosmo, Princeton: The Ecology of Chinggis Khan - What climate science can tell us about the Mongol conquest
merken
Kirsten Schröder | 29.06.2014 | 366 Aufrufe | Veranstaltungen

Öffentliche Abendveranstaltung | 02.07.2014 18:15 Uhr – 20:00 Uhr | Immer wieder Neuland: Siedlungsgründungen im Norden Ägyptens in Alter und Neuer Zeit

02.07.2014 | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Einstein-Saal, Jägerstrasse 22/23, 10117 Berlin

Die Veränderungen der Deltalandschaft sind seit der Antike so grundlegend, dass sich der Besucher heute keine Vorstellung davon machen kann, wie es einst dort aussah. Dem Archäologen bieten sich…

Öffentliche Abendveranstaltung | 02.07.2014 18:15 Uhr – 20:00 Uhr | Immer wieder Neuland: Siedlungsgründungen im Norden Ägyptens in Alter und Neuer Zeit
merken
Fachschaftsrat Archäologie Leipzig | 26.06.2014 | 3960 Aufrufe | 4 | Artikel

Sechs Monate Protest in Leipzig

Eine Zwischenbilanz

Ein halbes Jahr ist vergangen, seitdem das Rektorat der Universität Leipzig am 21.01.14 u.a. die Schließung des Instituts für Klassische Archäologie und des Instituts für Theaterwissenschaft…

Sechs Monate Protest in Leipzig

Studierende der Archäologie in Leipzig bei einer Protestveranstaltung

merken
Georgios Chatzoudis | 15.01.2014 | 3524 Aufrufe | 2 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Die Schätze der Xiongnu

Episode 2: Das Geheimnis der 40 abgeschnittenen Zöpfe

Im Kurgan 22 haben die Archäologen um Prof. Dr. Nataliya Polosmak einen kuriosen Fund gemacht. Mitten im Schlamm der Grabkammer lagen 40 abgeschnittene, teils kunstvoll geflochtene Zöpfe. Im…

Das Geheimnis der 40 abgeschnittenen Zöpfe
merken
Georgios Chatzoudis | 22.01.2014 | 3313 Aufrufe | 2 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Die Schätze der Xiongnu

Episode 3: Seide für Kleopatra

Der Grabkurgan 22 in Noin-Ula (Mongolei) stellt sich für die russischen Archäologen als textile Fundgrube heraus: Neben dem Bezug eines Schirms aus aufwendig bestickter chinesischer Seide konnten…

Seide für Kleopatra
merken
Georgios Chatzoudis | 29.01.2014 | 3424 Aufrufe | 2 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Die Schätze der Xiongnu

Episode 4: Holzhammer und Sargnagel

Im feuchten Bodenmilieu im Kurgan 22 von Noin-Ula haben sich wahre Schätze erhalten: Nicht nur die Hölzer der doppelten Grabkammer und des Sarges sind fast vollständig konserviert, sondern auch…

Holzhammer und Sargnagel
merken
Georgios Chatzoudis | 05.02.2014 | 3264 Aufrufe | 2 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Die Schätze der Xiongnu

Episode 5: Das magische Einhorn

Zu den wertvollsten im Kurgan 22 gefundenen Objekten gehört das silberne Pferdegeschirr. Nach tagelangen Restaurierungsarbeiten an der Akademie der Wissenschaften in Novosibirsk ließen sich unter…

Das magische Einhorn
merken
Georgios Chatzoudis | 12.02.2014 | 3890 Aufrufe | 2 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Die Schätze der Xiongnu

Episode 6: Das Generalinterview

Die russische Archäologin Prof. Dr. Nataliya Polosmak ist die Leiterin des Forschungsprojekts. In unserem ausführlichen Generalinterview beantwortet sie Fragen unter anderem zu den Grundlagen des…

Das Generalinterview
merken
Dr. Anna-Monika Lauter | 27.07.2014 | 1719 Aufrufe | Dokumentarfilme

630 Monate in Archiven und Bibliotheken

234 Kooperationspartner, 175 Projekte: 10 Jahre Forschungsförderung in Zentralasien

Die Gerda Henkel Stiftung hat seit 2004 ein Sonderprogramm für die Region Zentralasien unterhalten. Nach zehnjähriger Laufzeit wurde das Programm nun in das Basisprogramm der Stiftung überführt, in…

630 Monate in Archiven und Bibliotheken
merken
Hans-Jürgen van Akkeren | 26.07.2014 | 1224 Aufrufe | Dokumentarfilme

Die archäologischen Ausgrabungen in Neuenburg am Rhein 2014

Ein Film von Hans-Jürgen van Akkeren - eine Zusammenarbeit mit der archäologischen Denkmalpflege Freiburg Juli 2014

Neuenburg am Rhein ist eine Zähringer Stadt, die kurz vor 1200 n.Chr. gegründet worden ist. Durch Zerstörungen im 17. Jahrhundert und im Zweiten Weltkrieg sind die historischen Baustrukturen…

Die archäologischen Ausgrabungen in Neuenburg am Rhein 2014