Registrieren
merken
Truc Vu Minh | 08.06.2017 | 942 Aufrufe | Veranstaltungen

Die Aufklärung in Brandenburg-Preußen - Podiumsgespräch mit Prof. Dr. Steffen Martus (HU Berlin), Prof. Dr. Andreas Pečar (Uni Halle) und Prof. Dr. Iwan-Michelangelo D´Aprile (Uni Potsdam)

28.06.2017 | Potsdam | Eine Veranstaltung des Research Center Sanssouci (RECS)

Heute und im Grunde zu jeder Zeit gilt, frei nach Friedrich Nicolai: „Aufklärung ist überall, zumal in Deutschland nötig.“ Denn die Aufklärung spielt als eine Denkrichtung, auf die man sich in der…

Die Aufklärung in Brandenburg-Preußen - Podiumsgespräch mit Prof. Dr. Steffen Martus (HU Berlin), Prof. Dr. Andreas Pečar (Uni Halle) und Prof. Dr. Iwan-Michelangelo D´Aprile (Uni Potsdam)
merken
Georgios Chatzoudis | 27.01.2017 | 2413 Aufrufe | Vorträge

Thomas Biskup | Schloss und Stadt: Zeremonielle Bewegungen in urbanen Räumen

Tagung "Ein öffentlicher Ort: Berliner Schloss - Palast der Republik - Humboldt Forum"

Unter der Regentschaft von Wilhelm II. rückte das Berliner Schloss wieder in den Mittelpunkt des preußischen Hofzeremoniells. Seinen neuen Ausdruck und eine bislang nicht gekannte Verbreitung fand…

Thomas Biskup | Schloss und Stadt: Zeremonielle Bewegungen in urbanen Räumen
merken
Georgios Chatzoudis | 30.12.2016 | 1959 Aufrufe | 1 | Vorträge

Hartmut Dorgerloh | Das Berliner Schloss - Stellenwert und Bedeutungswandel in der brandenburgisch-preußischen Residenzlandschaft

Tagung "Ein öffentlicher Ort: Berliner Schloss - Palast der Republik - Humboldt Forum"

Das Berliner Schloss genoss bei den Hohenzollern Berlin-Brandenburgs nicht immer die gleiche Wertschätzung. Wilhelm I. beispielsweise bevorzugte als Wohnort das Alte Palais unter den Linden,…

Hartmut Dorgerloh | Das Berliner Schloss - Stellenwert und Bedeutungswandel in der brandenburgisch-preußischen Residenzlandschaft
merken
Georgios Chatzoudis | 30.01.2015 | 1409 Aufrufe | Interviews

Geschichte in/durch Kunst, Perspektweitung Ausstellen.

Perspektivweitung | Gespräch Dr. Alfred Hagemann mit Prof. Dr. Bénédicte Savoy

Im Gespräch mit Dr. Alfred Hagemann erläutert Prof. Dr. Bénédicte Savoy von der TU Berlin das Zusammenspiel von schriftlichen Quellen und Objekten in der historischen Forschung. Als Kuratorin der…

Geschichte in/durch Kunst, Perspektweitung Ausstellen.
merken
Georgios Chatzoudis | 23.01.2015 | 1403 Aufrufe | Vorträge

"Frau Deines Mannes, Tochter Deiner Mutter". Mission und Scheitern der Kaiserin Victoria

Perspektivweitung | Vortrag von Dr. Frank Müller

Dr. Frank Lorenz Müller von der University of St Andrews betrachtet in diesem Vortrag mit kritischem Blick das Scheitern der Kaiserin Victoria. Eine zentrale Rolle spielte dabei die Ehe mit…

"Frau Deines Mannes, Tochter Deiner Mutter". Mission und Scheitern der Kaiserin Victoria
merken
Georgios Chatzoudis | 16.01.2015 | 1339 Aufrufe | Vorträge

Dorothea Sophie von Holstein-Glücksburg, 1636-1689

Perspektivweitung | Vortrag von Claudia Sommer

Seit der Betreuung des Landschlosses in Caputh beschäftigt sich Claudia Sommer, die Leiterin der graphischen Sammlung der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten (SPSG), näher mit der ehemaligen…

Dorothea Sophie von Holstein-Glücksburg, 1636-1689
merken
Georgios Chatzoudis | 09.01.2015 | 1623 Aufrufe | Vorträge

Anna von Preußen - Der Gewinn des Niederrheinischen Erbes

Perspektivweitung | Vortrag von Dr. Michael Kaiser

Das Leben von Anna von Preußen war geprägt von Männern, die geisteskrank oder charakterlich sonderbar waren. Schon ihr Vater gehörte zu den "Mad Princes of Renaissance Germany" und auch ihr Ehemann…

Anna von Preußen - Der Gewinn des Niederrheinischen Erbes
merken
Georgios Chatzoudis | 19.12.2014 | 1268 Aufrufe | Vorträge

Eine Rolle in dynastischer Zeit: Fürstin und Militär

Perspektivweitung | Vortrag von Dr.des. Thomas Weißbrich

Der Historiker Dr. des. Thomas Weißbrich vom Deutsche Historische Museum in Berlin untersucht das Verhältnis der Preußischen Regimentschefinnen zum männlich domonitieren Bereich Militär. Welche…

Eine Rolle in dynastischer Zeit: Fürstin und Militär
merken
Georgios Chatzoudis | 12.12.2014 | 1270 Aufrufe | Interviews

Frauen, Dynastie, Politik

Perspektivweitung | Gespräch Nadja Bender mit PD Dr. Daniel Schönpflug

Der Genderhistoriker PD Dr. Daniel Schönpflug, stellvertretender Direktor vom Centre Marc Bloch, untersucht die Heiratspolitik der Hohenzollern. Vereinbarung und Vollzug politisch motivierter Ehen…

Frauen, Dynastie, Politik
merken
Georgios Chatzoudis | 05.12.2014 | 2092 Aufrufe | Vorträge

Wappen und Werden. Die Geschichte Brandenburg-Preußens im Spiegel der Heraldik

Perspektivweitung | Vortrag von Prof. Dr. Klaus Krüger

In der Heraldik, der Hilfwissenschaft der Wappenkunde, werden einzelne Wappen als "sozialer Code" verstanden, der entschlüsselt werden muss. Aufbau und Verwendung von Farben, Formen und Objekten…

Wappen und Werden. Die Geschichte Brandenburg-Preußens im Spiegel der Heraldik
merken
Georgios Chatzoudis | 28.11.2014 | 1352 Aufrufe | Vorträge

Frauengeschichte jenseits der Genderstudies

Perspektivweitung | Vortrag von Julia von Grünberg

Die freie Autorin und Historikerin Julia von Grünberg stellt die These auf, dass die Geschichte der Frauen eine andere ist als die der Männer - immer und zu jedem Thema. Sie fordert daher die…

Frauengeschichte jenseits der Genderstudies
merken
Georgios Chatzoudis | 21.11.2014 | 873 Aufrufe | Vorträge

Samuel von Pufendorfs Taten des Großen Kurfürsten. Referenzwerk Brandenburgisch-Preussischer Geschichtsschreibung

Perspektivweitung | Vortrag von Dr. Bernd Klesmann

Der Jurist und Historiker Samuel v. Pufendorf (1632-1694) verbrachte seine letzten Lebensjahre am brandenburgischen Hof, wo er eine politische Biographie des Kurfürsten Friedrich Wilhelm…

Samuel von Pufendorfs Taten des Großen Kurfürsten. Referenzwerk Brandenburgisch-Preussischer Geschichtsschreibung
merken
Georgios Chatzoudis | 14.11.2014 | 1963 Aufrufe | Vorträge

Die Männergeschichte der Siegesallee. Dynastische Selbstdarstellung im wilhelminischen Deutschland

Perspektivweitung | Vortrag von Dr. Jürgen Luh

Die Siegesallee im Berliner Tiergarten war das in Stein gemeißelte Geschichtsbild des wilhelminischen Deutschlands. Insgesamt 32 Denkmäler aus Marmor verkörperten die Markgrafen und Kurfürsten…

Die Männergeschichte der Siegesallee. Dynastische Selbstdarstellung im wilhelminischen Deutschland
merken
Georgios Chatzoudis | 07.11.2014 | 2546 Aufrufe | Interviews

Männer machen Geschichte - Frauen machen Geschichte

Perspektivweitung | Gespräch Dr. Jürgen Luh mit Univ.Doz. Dr. Katrin Keller

Von dem Historiker Heinrich von Treitschke stammt das bekannte Zitat "Männer machen Geschichte", womit er die Wertvorstellungen im 19. Jahrhundert widerspiegelt. Im Gespräch mit Dr. Jürgen Luh von…

Männer machen Geschichte - Frauen machen Geschichte
merken
Nadja Bender | 21.09.2014 | 631 Aufrufe | Ankündigungen

PERSPEKTIVWEITUNG. Frauen und Männer machen Geschichte

Internationale Konferenz, veranstaltet von der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg; Stiftung Preußische Seehandlung; L.I.S.A. Das Wissenschaftsportal der Gerda Henkel Stiftung; perspectivia.net

Das Bild der Hohenzollern und ihre Wirkungsgeschichte sind oftmals noch von den Interpretationen und historischen Konstruktionen des 19. Jahrhunderts und der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts…

PERSPEKTIVWEITUNG. Frauen und Männer machen Geschichte
merken
Georgios Chatzoudis | 20.12.2013 | 2894 Aufrufe | Interviews

Frankreich und Brandenburg-Preußen

Perspektivwechsel | Gespräch Dr. Michael Kaiser mit Dr. Isabelle Deflers

Im abschließenden Beitrag der Tagung "Perspektivwechsel" vermittelt die französische Rechtshistorikerin Dr. Isabelle Deflers einen Eindruck von der Sicht Frankreichs auf Brandenburg-Preußen. Die…

Frankreich und Brandenburg-Preußen
merken
Georgios Chatzoudis | 13.12.2013 | 2776 Aufrufe | Vorträge

Brandenburg und Preußen, Brandenburg-Preußen, Königreich Preußen (1415-1701) - Etappen der Staatsbildung aus der Sicht Polens

Perspektivwechsel | Vortrag von Dr. Grischa Vercamer

Der polnische Blick auf Brandenburg-Preußen und das Königreich Preußen ist von Historikern bisher wenig beachtet worden. Das gilt vor allem für die Zeit, als das Königreich Polen in Personalunion…

Brandenburg und Preußen, Brandenburg-Preußen, Königreich Preußen (1415-1701) - Etappen der Staatsbildung aus der Sicht Polens
merken
Georgios Chatzoudis | 29.11.2013 | 2708 Aufrufe | Vorträge

Lehnsherr und Vasall. Auseinandersetzungen um die Belehnung der Brandenburgischen Kur- und Nebenlinien und das Zeremoniell des Wiener Belehnungsaktes

Perspektivwechsel | Vortrag von Dr. Tobias Schenk

Sie wollten ebenbürtig sein, die brandenburgischen Kurfürsten und preußischen Könige. Ebenbürtig mit den Habsburgern, genauer: mit dem Kaiser des Heiligen Römischen Reiches. Denn er war es, der die…

Lehnsherr und Vasall. Auseinandersetzungen um die Belehnung der Brandenburgischen Kur- und Nebenlinien und das Zeremoniell des Wiener Belehnungsaktes
merken
Georgios Chatzoudis | 22.11.2013 | 3447 Aufrufe | Interviews

Die Brandenburg-Preußische Geschichtsschreibung

Perspektivwechsel | Gespräch Dr. Jürgen Luh mit Prof. Dr. Frank Göse

Prof. Dr. Frank Göse, stellvertr. Vorsitzender der Brandenburgischen Historischen Kommission e.V. und Sprecher des Wissenschaftlichen Beirates zur Ersten Brandenburgischen Landesausstellung…

Die Brandenburg-Preußische Geschichtsschreibung
merken
Georgios Chatzoudis | 15.11.2013 | 2477 Aufrufe | Vorträge

Perspektivwechsel. Brandenburg-Preußen von außen betrachtet

Perspektivwechsel | Einführung mit Prof. Dr. Hartmut Dorgerloh und Dr. Jürgen Luh

Zur Geschichte von Brandenburg-Preußen gibt es viele Regalmeter Literatur. Wieso dann noch einmal eine Tagung dazu? Die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (SPSG) geht davon…

Perspektivwechsel. Brandenburg-Preußen von außen betrachtet