Login

Registrieren
merken
Georgios Chatzoudis | 30.01.2015 | 1280 Aufrufe | Interviews

Geschichte in/durch Kunst, Perspektweitung Ausstellen.

Perspektivweitung | Gespräch Dr. Alfred Hagemann mit Prof. Dr. Bénédicte Savoy

Im Gespräch mit Dr. Alfred Hagemann erläutert Prof. Dr. Bénédicte Savoy von der TU Berlin das Zusammenspiel von schriftlichen Quellen und Objekten in der historischen Forschung. Als Kuratorin der Ausstellung "Napoleon und Europa" stellte sie fest, wie schwierig es ist, ein passendes Objekt zu finden, das eine bestimmte Geschichte erzählt.

Videoreihe "Perspektivweitung"
Google Maps

Kommentar erstellen

5FCLCX