Registrieren
merken
Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Speer | 14.04.2018 | 898 Aufrufe | Interviews

„Es geht darum, Gesellschaften differenziert zu erforschen“

Internationaler Workshop „Gender(ed) Histories of Health, Healing and the Body, 1250-1550”

Wie waren Geschlecht, Gesundheit und Gesundheitsversorgung im Mittelalter miteinander verflochten? Welche geschlechterbezogenen Muster medizinischer Praxis lassen sich feststellen? Und welche Rolle…

„Es geht darum, Gesellschaften differenziert zu erforschen“
merken
Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Speer | 07.04.2018 | 1033 Aufrufe | Artikel

Forschung und Vernetzung zwischen Aktenbergen

Meine a.r.t.e.s. EUmanities-Mobilitätsphase in Österreich

Lisbeth Matzer, Fellow im a.r.t.e.s. EUmanities-Programm, berichtet von ihrem historischen Promotionsprojekt und ihrer Forschungsphase in Österreich.

Forschung und Vernetzung zwischen Aktenbergen

Aktenberge im Arhiv Republike Slovenije, Ljubljana, Sector for the protection of World War II records

merken
Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Speer | 31.03.2018 | 948 Aufrufe | Artikel

Drei a.r.t.e.s.-Alumni erhalten Offermann-Hergarten-Preise

Dissertationen von Stefanie Coché, Marcel Danner und Michael Homberg ausgezeichnet

Jährlich verleiht die Offermann-Hergarten-Stiftung Preise an Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler, um ihre bereits erfolgreich veröffentlichten Dissertationen zu honorieren…

Drei a.r.t.e.s.-Alumni erhalten Offermann-Hergarten-Preise

Dr. Marcel Danner, Dr. Sidonia Bauer und Dr. Michael Homberg (v.l.n.r.)

merken
Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Speer | 24.03.2018 | 712 Aufrufe | Artikel

Words for Nature: The Art of Ecopoetry

Katharina Maria Kalinowski studies Creative Writing at the University of Kent

by Katharina Maria Kalinowski (a.r.t.e.s. EUmanities fellow)

Words for Nature: The Art of Ecopoetry

„Natur pur": Weltnaturerbe Wattenmeer

merken
Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Speer | 03.03.2018 | 849 Aufrufe | Artikel

Workshop zum multimedialen wissenschaftlichen Arbeiten

AG „Enhanced Publications“ macht erste Schritte in Richtung neuer Publikationsformate

Es ist nicht zu leugnen: Das Format, in dem Forschende (fast) aller Disziplinen ihre Ergebnisse publizieren, erscheint aus heutiger Sicht veraltet. Denn während wir auf so vielen anderen Gebieten…

Workshop zum multimedialen wissenschaftlichen Arbeiten

merken
Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Speer | 06.01.2018 | 2138 Aufrufe | Artikel

Identität und Gemeinschaft durch „Kolá San Jon“ – musikethnologische Feldforschung in Kap Verde

Forschungsbericht von a.r.t.e.s.-Doktorand Martin Ringsmut

Von Mai bis August 2017 war ich in São Vicente, um meine durch „a.r.t.e.s. international – for all“ finanzierte Feldforschungsreise durchzuführen. Die Insel ist Teil der Republik Kap Verde und…

Identität und Gemeinschaft durch „Kolá San Jon“ – musikethnologische Feldforschung in Kap Verde

San Jon-Gruppe in Ribeira Bote

merken
Deutscher Studienpreis der Körber-Stiftung | 23.07.2017 | 1001 Aufrufe | Ankündigungen

Ausgezeichnete Forschung

Die wichtigsten Dissertationen 2017 sind gefunden.
Ihre Themen: biologisch abbaubare Elektronikbauteile,
Geschichte des Behindertensports und Friedenssicherung nach Gewaltkonflikten

Die Preisträger des Deutschen Studienpreises 2017 stehen fest. Die drei mit je 25.000 Euro dotierten ersten Preise vergibt die Körber-Stiftung an den Materialforscher Volker Strauss von der…

Ausgezeichnete Forschung
merken
Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Speer | 20.05.2017 | 825 Aufrufe | Artikel

Fiat Lux! Annäherungen an die Transformationsprozesse des Medialen am Berkeley Center for New Media

Reisebericht von a.r.t.e.s.-Doktorandin Léa Perraudin

Forschungsaufenthalt an der University of California Berkeley und der Balch Art Research Library Los Angeles (02. August bis 04. November 2016)

Fiat Lux! Annäherungen  an die Transformationsprozesse des Medialen am Berkeley Center for New Media

rAndom International: Rain Room, 2012, Installationsansicht, LACMA

merken
Anke Dietrich | 25.03.2017 | 473 Aufrufe | Ankündigungen

Einladung zum 2. Doktorandenstammtisch (Dresden, Halle, Leipzig)

7.4.2017 um 18 Uhr im Institutes für Kunstgeschichte der Universität Leipzig

Liebe Stipendiatinnen und Stipendiaten sowie Alumni der Gerda Henkel Stiftung, wir laden Euch herzlich zum 2. Doktorandenstammtisch am Freitag, den 7.4.2017 um 18 Uhr ein. Der Stammtisch findet im…

Einladung zum 2. Doktorandenstammtisch (Dresden, Halle, Leipzig)
merken
M.A. Florian Lipp | 01.02.2017 | 848 Aufrufe | Ankündigungen

Einladung zum nächsten Berliner Doktorandenstammtisch am 10.2.2017 um 17 Uhr

Liebe Stipendiatinnen und Stipendiaten sowie Alumni der Gerda Henkel Stiftung, wir laden Euch herzlich zum nächsten Berliner Doktorandenstammtisch am Freitag, den 10.2.2017 um 17 Uhr ein. Der…

Einladung zum nächsten Berliner Doktorandenstammtisch am 10.2.2017 um 17 Uhr
merken
Anke Dietrich | 14.01.2017 | 552 Aufrufe | Ankündigungen

1. Doktorandenstammtisch der Städte Dresden, Halle und Leipzig

Aufruf zum ersten Treffen am 3. Februar 2017 in Leipzig

Liebe Stipendiatinnen und Stipendiaten sowie Alumni der Gerda Henkel Stiftung, wir freuen uns Euch mitzuteilen, dass wir in Anlehnung an den Berliner Doktorandenstammtisch ab Februar 2017…

1. Doktorandenstammtisch der Städte Dresden, Halle und Leipzig
merken
Deutscher Studienpreis der Körber-Stiftung | 30.11.2016 | 256 Aufrufe | Ankündigungen

Gesucht: Die wichtigsten Dissertationen

Bundestagspräsident Lammert startet den Wettbewerb um den Deutschen Studienpreis 2017

Bundestagspräsident Norbert Lammert hat als Schirmherr den Wettbewerb um den Deutschen Studienpreis 2017 eröffnet. Zeitgemäße Mobilitätskonzepte, innovative Unterrichtsmethoden, eine neue…

Gesucht: Die wichtigsten Dissertationen
merken
Dr. Nora Hilgert | 17.11.2016 | 6474 Aufrufe | Artikel

Geisteswissenschaft auf einem Poster

Das Doktorandenforum des 51. Historikertags (2016) in Hamburg

Zur Förderung qualitativ herausragender und innovativer Projekte des wissenschaftlichen Nachwuchses aller historischen Disziplinen hatte der Verband der Historiker und Historikerinnen Deutschlands…

Geisteswissenschaft auf einem Poster
merken
Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Speer | 23.08.2016 | 1556 Aufrufe | Interviews

„Die Promotionsphase ist auch eine Zeit der beruflichen Orientierung“

Interview mit a.r.t.e.s.-Alumna Valerie Lukassen (von Silke Feuchtinger)

Dr. Valerie Lukassen war von 2010 bis 2014 Doktorandin im Integrated Track der a.r.t.e.s. Graduate School of the Humanities Cologne. Nach Abschluss ihrer Promotion arbeitet sie nun als Referentin…

„Die Promotionsphase ist auch eine Zeit der beruflichen Orientierung“

a.r.t.e.s.-Alumna Valerie Lukassen

merken
Deutscher Studienpreis der Körber-Stiftung | 05.08.2016 | 1086 Aufrufe | Artikel

Deutscher Studienpreis: Die wichtigsten Dissertationen 2016

Preise für Forschung zu Trassenplanung, Rhetorik der Alternativlosigkeit, Braille-Display für Blinde

Die Preisträger des Deutschen Studienpreises 2016 stehen fest. Die drei mit je 25.000 Euro dotierten Spitzenpreise gehen an den Juristen Tom Pleiner von der Universität Augsburg, die Politologin…

Deutscher Studienpreis: Die wichtigsten Dissertationen 2016
merken
Dr. Anke Bohne | 12.02.2016 | 1192 Aufrufe | Ankündigungen

Doktorhut - alles gut?! Karriereperspektiven nach der Promotion in den Geisteswissenschaften

Universität Bonn, Hauptgebäude, 10.03.2016

Career Center, Graduiertenzentrum und Förderberatung der Universität Bonn laden am 10.03.2016 zum dritten Mal zur Veranstaltung "Doktorhut - alles gut?!" ein. Doktoranden der Philosophischen…

Doktorhut - alles gut?! Karriereperspektiven nach der Promotion in den Geisteswissenschaften
merken
Björn Schmidt | 22.12.2015 | 1288 Aufrufe | Interviews

"...wo man Fragen rund um die Promotion besprechen kann"

Interview mit Sarina Adambussinova und Ami Kobayashi über den Doktorandenstammtisch

Die Promotion ist nicht nur eine wissenschaftliche, sondern auch eine persönliche Herausforderung. Aus den unzähligen Fragen zum eigenen Forschungsprojekt und nicht zuletzt auch zu ganz…

"...wo man Fragen rund um die Promotion besprechen kann"
merken
Deutscher Studienpreis der Körber-Stiftung | 26.11.2015 | 507 Aufrufe | Artikel

Bundestagspräsident verleiht den Deutschen Studienpreis 2015

Festakt findet am 26. November in Berlin statt

Bundestagspräsident Norbert Lammert verleiht heute um 19.00 Uhr im Kaisersaal der Deutschen Parlamentarischen Gesellschaft in Berlin den Deutschen Studienpreis. Die Körber-Stiftung vergibt die…

Bundestagspräsident verleiht den Deutschen Studienpreis 2015
merken
Dr. Bertram Triebel | 11.11.2015 | 809 Aufrufe | Veranstaltungen

Buchvorstellung: Die Partei und die Hochschule. Eine Geschichte der SED

16.11.2015 | TU Bergakademie Freiberg, Abraham-Gottlob-Werner-Bau, Brennhausgasse 14, 18.00-19.30 Uhr || ACHTUNG: Termin verschoben!

Als 1946 sich die SED-Betriebsgruppe gründete, hatte sie ein Ziel: Die Führung an der traditionsreichen Bergakademie Freiberg zu übernehmen. Doch die Partei brauchte mehr als 20 Jahre, bis sie…

Buchvorstellung: Die Partei und die Hochschule. Eine Geschichte der SED

Staats- und Parteichef Walter Ulbricht beim Festakt zum 200-jährigen Jubiläum der Bergakadmie Freiberg 1965

merken
Dr. Birte Ruhardt | 01.10.2015 | 1399 Aufrufe | 1 | Interviews

Von Druiden, Riesen und Computern

Interview mit Lilith Apostel zur Interpretationsgeschichte von Stonehenge

Vor einigen Wochen haben Archäologen tief in der Erde Überreste einer riesigen prähistorischen Anlage gefunden, die in den Medien schon als „Superhenge“ gewertet wird. Diese befindet sich nur drei…

Von Druiden, Riesen und Computern

Links: Stonehenge (Mike Parker Pearson et al.: Stonehenge Riverside Project Interim Report 2004, 1. https://www.sheffield.ac.uk/archaeology/research/2.4329/index), Rechts: Lilith Apostel