Registrieren
merken
Kirsten Schröder | 26.04.2019 | 836 Aufrufe | Vorträge

The Hieroglyphics Initiative: an open source digital platform for Egyptology

Abendveranstaltung der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften

Can we train a machine to translate Egyptian hieroglyphs? This is the question the independent production company Psycle explored in a Ubisoft research project. Taking the facsimiles created by…

The Hieroglyphics Initiative: an open source digital platform for Egyptology
merken
L.I.S.A. Redaktion | 20.03.2019 | 1280 Aufrufe | 1 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Der Tempel von Heliopolis

Episode 5: Generalinterview mit PD Dr. Dietrich Raue und Klara Dietze M.A.

Das archäologische Projekt unter der Leitung des Wissenschaftlers PD Dr. Dietrich Raue untersucht den ehemaligen Tempelbezirk von Heliopolis. Dabei muss sich das Forscherteam besonderen…

Generalinterview mit PD Dr. Dietrich Raue und Klara Dietze M.A.
merken
L.I.S.A. Redaktion | 06.03.2019 | 1263 Aufrufe | 1 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Der Tempel von Heliopolis

Episode 3: Funde und Befunde

Die zahlreichen archäologischen Funde, die im Rahmen der Grabung ans Licht kommen, müssen im Anschluss gesäubert, archiviert und untersucht werden. Die Masse der Artefakte stellt jedoch ein Problem…

Funde und Befunde
merken
L.I.S.A. Redaktion | 27.02.2019 | 1638 Aufrufe | 1 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Der Tempel von Heliopolis

Episode 2: Zusammenarbeit

Die Ausgrabungen im Tempelbezirk von Heliopolis charakterisieren sich besonders durch die Diversität der Beteiligten, die aus verschiedenen Ländern, Kulturen sowie sozialen Verhältnissen kommen.…

Zusammenarbeit
merken
L.I.S.A. Redaktion | 20.02.2019 | 3068 Aufrufe | 1 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Der Tempel von Heliopolis

Episode 1: Standortbestimmung

Die Tempelanlage von Heliopolis gilt als eine der bedeutendsten Anlagen des alten Ägyptens. Dennoch ist heute - abgesehen vom Obelisk - kaum noch etwas von der ehemals größten Stätte sichtbar. Das…

Standortbestimmung
merken
L.I.S.A. Redaktion | 20.01.2019 | 8458 Aufrufe | 1 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Der Tempel von Heliopolis

Standortbestimmung

Info:

Das Projekt
Der Sonnentempel von Heliopolis ist der größte altägyptische Sakralbezirk. Seine Bedeutung beruhte auf der Annahme der Weltschöpfung an diesem Platz. Über den gewaltigen Zeitraum von 2400 Jahren lässt sich das Interesse der Herrschaft dokumentieren, bevor aus bislang nicht geklärten Umständen im 3. Jh. v. Chr. die Investitionen eingestellt und in der Folge die Denkmäler des Tempels abtransportiert werden. Im Areal 232 konnten im Zuge einer Notgrabung zwei Bauschichten des 4.-2.…

merken
Antje Kohse | 31.12.2018 | 813 Aufrufe | Vorträge

3. Berliner Antiquity Slam

Wie schminkten sich Männer im alten Ägypten? Wie quakte der antike Frosch ohne den Buchstaben “Q”? Und gab es den Antiquity Slam nicht schon bereits vor 100 Jahren? Diese und weitere Fragen…

3. Berliner Antiquity Slam
merken
Kirsten Schröder | 09.10.2016 | 341 Aufrufe | Veranstaltungen

The Study of the Middle Egyptian Language After the Era of the "école de Berlin"

20.10.2016 | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Berlin, 18:15 Uhr

Die Erman-Vorlesung der BBAW ist Adolf Erman (1854 - 1937), dem Begründer des Akademienvorhabens Altägyptisches Wörterbuch, Direktor des Ägyptischen Museums und Nestor der sogenannten „Berliner…

The Study of the Middle Egyptian Language After the Era of the "école de Berlin"
merken
Dipl. Rest. Christina Verbeek | 06.10.2016 | 3969 Aufrufe | Artikel

The conservation of the tomb chapel of Sennefer TT 96 A

CTT Conference, 11 February 2016 in Luxor | Paper Hugues Tavier and Bianca Madden

Despite some rare and well-known exceptions, what usually strikes the visitor on entering Theban tombs is the level of the damage, particularly to the painted decoration of their chapels. Since the…

The conservation of the tomb chapel of Sennefer TT 96 A
merken
Georgios Chatzoudis | 17.08.2015 | 1318 Aufrufe | Interviews

Conservation of Theban Temples and Tombs (CTT)

Interview mit den Restauratorinnen Christina Verbeek und Susanne Brinkmann

In Florenz beginnt in der kommenden Woche der 11. Internationale Ägyptologenkongress (International Congress of Egyptologists XI). Dort werden die Diplom-Restauratorinnen Susanne Brinkmann und…

Conservation of Theban Temples and Tombs (CTT)
merken
Dr. Franziska Naether | 09.08.2015 | 841 Aufrufe | Ankündigungen

Call for Papers: Altertumswissenschaften in a Digital Age: Egyptology, Papyrology and Beyond

04.11. – 06.11.2015 | Workshop, Universität Leipzig

Bist Du Ägyptolog/in oder Papyrolog/in? Planst oder schreibst Du an Forschung in Digital Humanities (Masterarbeit, Dissertation etc.)? Wie organisierst Du Deine Daten? Unterrichtest Du in neuen…

Call for Papers: Altertumswissenschaften in a Digital Age: Egyptology, Papyrology and Beyond
merken
Nina Rauscher | 25.07.2015 | 1228 Aufrufe | Veranstaltungen

Tutanchamun – Sein Grab und die Schätze

01.10.2015 – 28.02.2016 | Zeitenströmung, Dresden

Die Ausstellung Tutanchamun - Sein Grab und die Schätze lädt den Besucher ein, den historischen Moment der Entdeckung des Grabschatzes unmittelbar zu erleben. Jung und Alt wandeln gleichermaßen auf…

Tutanchamun – Sein Grab und die Schätze

Die berühmte Tutanchamun-Maske

merken
Annika Gerigk | 24.04.2015 | 855 Aufrufe | Ankündigungen

Morphomata Lectures Cologne

Vorlesungsreihe des Internationalen Kollegs Morphomata, Universität zu Köln, 13.04.–13.07.2015

In den »Morphomata Lectures Cologne« geben die Fellows des Internationalen Kollegs Morphomata Einblicke in ihre aktuellen Forschungsprojekte in den Bereichen Biografie und Porträt. Der Akzent liegt…

Morphomata Lectures Cologne
merken
Kirsten Schröder | 22.03.2015 | 940 Aufrufe | 1 | Veranstaltungen

Forschungskolloquium | Die Berliner Schule der Ägyptologie im „Dritten Reich“ | 9. April 2015, 9 Uhr

09.04.2015 – 09.04.2015 | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Einstein-Saal, Jägerstrasse 22/23, 10117 Berlin

Das derzeitige Akademienprojekt „Strukturen und Transformationen des Wortschatzes der ägyptischen Sprache“ nimmt den 130. Geburtstag des Ägyptologen Hermann Grapow (1885–1967) und die aktuell über…

Forschungskolloquium | Die Berliner Schule der Ägyptologie im „Dritten Reich“ | 9. April 2015, 9 Uhr
merken
Georgios Chatzoudis | 20.10.2014 | 2146 Aufrufe | Interviews

Archäologie in Ägypten

Zu Gast bei L.I.S.A. mit Stephan Seidlmayer

Vor einer Woche ist in Düsseldorf der Ägyptologe und Direktor des Archäologischen Instituts in Kairo, Prof. Dr. Stephan Seidlmayer, mit dem Gerda Henkel Preis 2014 ausgezeichnet worden. Damit…

Archäologie in Ägypten
merken
Dr. Birte Ruhardt | 14.07.2013 | 899 Aufrufe | Veranstaltungen

VarI-Kolloquium: 'Welten im Umbruch'

20.07.2013 | Akademisches Kunstmuseum Bonn

Der 'Verbund archäologischer Institutionen Köln-Bonn' lädt am 20. Juli 2013, 9.15-17.30 Uhr, zu einem weiteren öffentlichen Kolloquium zum Thema "Welten im Umbruch - archäologische Perspektiven"…

VarI-Kolloquium: 'Welten im Umbruch'
merken
Kirsten Schröder | 22.06.2013 | 870 Aufrufe | Veranstaltungen

Buchpräsentation: Ècole de Berlin und "Goldenes Zeitalter" (1882-1914) der Ägyptologie als Wissenschaft. Das Lehrer-Schüler-Verhältnis von Ebers, Erman und Sethe | Dienstag, 2. Juli 2013, 18.30 Uhr

01.07.2013 | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Einstein-Saal, Jägerstraße 22/23, 10117 Berlin

Bereits früher hat man die Zeit zwischen 1882 und 1914 als das „Goldene Zeitalter" der Ägyptologie bezeichnet – was aber verbirgt sich hinter einer solchen Epochenbezeichnung? Wer sind die…

Buchpräsentation: Ècole de Berlin und "Goldenes Zeitalter" (1882-1914) der Ägyptologie als Wissenschaft. Das Lehrer-Schüler-Verhältnis von Ebers, Erman und Sethe | Dienstag, 2. Juli 2013, 18.30 Uhr
merken
Georgios Chatzoudis | 05.04.2013 | 4228 Aufrufe | Dokumentarfilme

Die Sprache der Liebe im Alten Ägypten

Salon Sophie Charlotte 2013

Dr. Ingelore Hafemann ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften. Als Ägyptologin leitet sie das Akademievorhaben "Strukturen und…

Die Sprache der Liebe im Alten Ägypten