Login

Registrieren
Alle Videos
merken
Prof. Dr. Mihran Dabag | 18.06.2018 | 193 Aufrufe | Vorträge

Die Moderne und der Holocaust. Ein Rückblick auf Zygmunt Baumans modernen Gärtnerstaat

Vortrag von Constantin Goschler im Rahmen der Ringvorlesung "Flüssige Moderne. Weiter-Denken mit Zygmunt Bauman"

Kurz vor dem Ende des Kalten Krieges veröffentlichte Zygmunt Bauman ein Buch, das die Deutung des Holocaust und anderer staatlichen Massenverbrechen in den folgenden Jahren stark prägte. Seine 1989…

Die Moderne und der Holocaust. Ein Rückblick auf Zygmunt Baumans modernen Gärtnerstaat
merken
Judith Wonke | 15.06.2018 | 139 Aufrufe | Artikel
Das Gedicht des Gedichts

Das Gedicht des Gedichts

Salon Sophie Charlotte 2018

merken
Georgios Chatzoudis | 13.06.2018 | 227 Aufrufe | Artikel
Die Summe geisteswissenschaftlicher Methoden? Fachspezifisches Datenmanagement als Voraussetzung zukunftsorientierten Forschens

Die Summe geisteswissenschaftlicher Methoden? Fachspezifisches Datenmanagement als Voraussetzung zukunftsorientierten Forschens

Panel "Wissenschaftsorganisation" der Jahrestagung DHd2018 | Kritik der digitalen Vernunft

merken
Georgios Chatzoudis | 11.06.2018 | 1097 Aufrufe | Diskussionen
Mehr Gegenwart als Geschichte? Historischer Roman revisited

Mehr Gegenwart als Geschichte? Historischer Roman revisited

Der Geschichtstalk im Super 7000

merken
Dr. Christoph Hilgert | 08.06.2018 | 219 Aufrufe | Vorträge
"Politik und fußballerischer (Miss-)Erfolg in Jugoslawien und danach"

"Politik und fußballerischer (Miss-)Erfolg in Jugoslawien und danach"

Video der Beiträge von Dario Brentin (Graz), Jelena Đureinović (Gießen) und Andrew Hodges (Regensburg) zum Auftakt der Reihe "Vor dem Anpfiff. Fußball in Ost- und Südosteuropa"

merken
Georgios Chatzoudis | 06.06.2018 | 313 Aufrufe | Artikel
Der ferne Blick. Bildkorpora und Computer Vision in den Geistes- und Kulturwissenschaften. Stand - Visionen - Implikationen

Der ferne Blick. Bildkorpora und Computer Vision in den Geistes- und Kulturwissenschaften. Stand - Visionen - Implikationen

Panel "Der sehende Computer" der Jahrestagung DHd2018 | Kritik der digitalen Vernunft

merken
Judith Wonke | 04.06.2018 | 436 Aufrufe | Diskussionen
Abschied vom Kontinent? Der Brexit aus historischer und aktueller Perspektive

Abschied vom Kontinent? Der Brexit aus historischer und aktueller Perspektive

Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Geisteswissenschaft im Dialog" am 03. Mai 2018

merken
Judith Wonke | 01.06.2018 | 241 Aufrufe | Artikel
Sprache kann mehr als ich

Sprache kann mehr als ich

Salon Sophie Charlotte 2018

merken
Georgios Chatzoudis | 30.05.2018 | 337 Aufrufe | Vorträge
Computergestützte Film- und Videoanalyse

Computergestützte Film- und Videoanalyse

Panel "Der sehende Computer" der Jahrestagung DHd2018 | Kritik der digitalen Vernunft

merken
Prof. Dr. Mihran Dabag | 28.05.2018 | 778 Aufrufe | Artikel
Fremd sein – schlau sein? (Post-)Moderne, Feminismus und das Nomadische Bewusstsein

Fremd sein – schlau sein? (Post-)Moderne, Feminismus und das Nomadische Bewusstsein

Vortrag von Paula-Irene Villa im Rahmen der Ringvorlesung "Flüssige Moderne. Weiter-Denken mit Zygmunt Bauman"

merken
Martin Zaune | 25.05.2018 | 295 Aufrufe | Interviews
Video: Religious Change in the Modern Age / Religiöser Wandel in der Moderne

Video: Religious Change in the Modern Age / Religiöser Wandel in der Moderne

Sociologist of Religion Prof. Dr. Detlef Pollack / Religionssoziologe Prof. Dr. Detlef Pollack

merken
Georgios Chatzoudis | 23.05.2018 | 383 Aufrufe | Vorträge
Digital HUMANities - Eine benutzerzentrierte Perspektive

Digital HUMANities - Eine benutzerzentrierte Perspektive

Panel "Wissenschaftsorganisation" der Jahrestagung DHd2018 | Kritik der digitalen Vernunft

merken
Judith Wonke | 21.05.2018 | 295 Aufrufe | Diskussionen
Sprachrausch und Sprachdürre

Sprachrausch und Sprachdürre

Salon Sophie Charlotte 2018

merken
Georgios Chatzoudis | 18.05.2018 | 431 Aufrufe | Artikel
Die Hüter der Begriffe. Politische Sprache des Konservativen in Großbritannien und der Bundesrepublik Deutschland, 1945-1980

Die Hüter der Begriffe. Politische Sprache des Konservativen in Großbritannien und der Bundesrepublik Deutschland, 1945-1980

Buchpräsentation von PD Dr. Martina Steber am Historischen Kolleg

merken
Georgios Chatzoudis | 16.05.2018 | 405 Aufrufe | Vorträge
Das neue "Gesetz zur Angleichung des Urheberrechts an die aktuellen Erfordernisse der Wissensgesellschaft" und seine Auswirkungen für Digital Humanities

Das neue "Gesetz zur Angleichung des Urheberrechts an die aktuellen Erfordernisse der Wissensgesellschaft" und seine Auswirkungen für Digital Humanities

Panel "Wissenschaftsorganisation" der Jahrestagung DHd2018 | Kritik der digitalen Vernunft

merken
Judith Wonke | 14.05.2018 | 393 Aufrufe | Artikel
Die Kunst – zur Sprache gebracht

Die Kunst – zur Sprache gebracht

Salon Sophie Charlotte 2018

merken
Judith Wonke | 11.05.2018 | 397 Aufrufe | Artikel
Digimet 2017 | Quellen und Methoden der Geschichtswissenschaft im digitalen Zeitalter - Neue Zugänge für eine etablierte Disziplin?

Digimet 2017 | Quellen und Methoden der Geschichtswissenschaft im digitalen Zeitalter - Neue Zugänge für eine etablierte Disziplin?

Abschlussdiskussion

merken
Georgios Chatzoudis | 09.05.2018 | 373 Aufrufe | Vorträge
Ist kooperativ jetzt umsonst? Die Ausweisung von Datenautorenschaft als neue Form wissenschaftlicher Reputation zur Förderung offener Forschungsdatenkulturen

Ist kooperativ jetzt umsonst? Die Ausweisung von Datenautorenschaft als neue Form wissenschaftlicher Reputation zur Förderung offener Forschungsdatenkulturen

Panel "Wissenschaftsorganisation" der Jahrestagung DHd2018 | Kritik der digitalen Vernunft

merken
Judith Wonke | 07.05.2018 | 320 Aufrufe | Artikel
"Selbstbestimmung in der vernetzten Gesellschaft" - Die interdisziplinären Forschungsprogramme des neu gegründeteten Deutschen Internet Instituts

"Selbstbestimmung in der vernetzten Gesellschaft" - Die interdisziplinären Forschungsprogramme des neu gegründeteten Deutschen Internet Instituts

Ringvorlesung Digital Humanities | Thomas Schildhauer am 21. November 2017

merken
Georgios Chatzoudis | 04.05.2018 | 654 Aufrufe | Interviews
Vergessenes Wissen ausgegraben

Vergessenes Wissen ausgegraben

Zu Gast bei L.I.S.A. mit Tobias Winnerling

merken
Georgios Chatzoudis | 02.05.2018 | 569 Aufrufe | Artikel
Abgrenzung oder Entgrenzung? Zum Spannungsverhältnis zwischen Historischen Hilfswissenschaften und Digital Humanities

Abgrenzung oder Entgrenzung? Zum Spannungsverhältnis zwischen Historischen Hilfswissenschaften und Digital Humanities

Panel "Historische Grundwissenschaften" der Jahrestagung DHd2018 | Kritik der digitalen Vernunft

merken
Judith Wonke | 30.04.2018 | 500 Aufrufe | Artikel
Agonale Renaissance. Städtische Pferderennen des 15. Jahrhunderts zwischen München und Rom

Agonale Renaissance. Städtische Pferderennen des 15. Jahrhunderts zwischen München und Rom

Vortrag von Christian Jaser am Historischen Kolleg

merken
Martin Zaune | 27.04.2018 | 518 Aufrufe | Interviews
Video: Beyond confessional clarity / Jenseits konfessioneller Eindeutigkeit

Video: Beyond confessional clarity / Jenseits konfessioneller Eindeutigkeit

Early modern historian Prof. Dr. Barbara Stollberg-Rilinger / Frühneuzeit-Historikerin Prof. Dr. Barbara Stollberg-Rilinger

merken
Georgios Chatzoudis | 25.04.2018 | 808 Aufrufe | Vorträge
Sybille Krämer | Der 'Stachel des Digitalen' - Anreiz zur Selbstreflexion in den Geisteswissenschaften? Ein philosophischer Kommentar zu den Digital Humanities

Sybille Krämer | Der 'Stachel des Digitalen' - Anreiz zur Selbstreflexion in den Geisteswissenschaften? Ein philosophischer Kommentar zu den Digital Humanities

Eröffnungskeynote der Jahrestagung DHd2018 | Kritik der digitalen Vernunft

merken
Prof. Dr. Mihran Dabag | 23.04.2018 | 605 Aufrufe | Artikel
Wie viel Moral ist in Gewaltsituationen möglich? – Ein Blick aus der Perspektive Zygmunt Baumans

Wie viel Moral ist in Gewaltsituationen möglich? – Ein Blick aus der Perspektive Zygmunt Baumans

Vortrag von Thomas Kron im Rahmen der Ringvorlesung "Flüssige Moderne. Weiter-Denken mit Zygmunt Bauman"