Anmelden

Login

merken
Georgios Chatzoudis | 05.04.2013 | 3249 Aufrufe | Dokumentarfilme

Die Sprache der Liebe im Alten Ägypten

Salon Sophie Charlotte 2013

Dr. Ingelore Hafemann ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften. Als Ägyptologin leitet sie das Akademievorhaben "Strukturen und Transformationen des Wortschatzes der ägyptischen Sprache. Text-und Wissenskulturen im alten Ägypten". Ihr Vortrag über die Sprache der Liebe im Alten Ägypten wird musikalisch von der Sängerin Heidi Köpp, einer ausgebildeten Mezzosopran und promovierten Ägyptologin.

Dr. Ingelore Hafemann und Heidi Köpp

Videoreihe "Salon Sophie Charlotte"

Salon Sophie Charlotte 2013

Gut 2.000 Besucher kamen am 19. Januar in die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften am Gendarmenmarkt. Zu sehen, hören und erleben gab es mehr als fünfzig Lesungen, Podiumsdiskussionen, Gespräche und Vorträge von Wissenschaftlern, Schauspielern und Künstlern. Die L.I.S.A.Redaktion war dabei und hat eine Auswahl aus dem Programm auf Video aufzeichnen lassen.

Kommentar erstellen

6AQREJ