Login

Registrieren
merken
Katharina Hyland | 11.03.2013 | 4510 Aufrufe | Vorträge

Chancen und Nebenwirkungen: Neue und alte Formen der Wissenschaftskommunikation in der Geschichte

Videomitschnitt von Prof. Dr. Johannes Paulmanns Vortrag auf der Konferenz "Rezensieren - Kommentieren - Bloggen: Wie kommunizieren Geisteswissenschaftler in der digitalen Zukunft?" (#rkb13) mit anschließender Diskussion

In mehreren Schritten stellen wir Ihnen hier, wie im Vorfeld der RKB-Tagung angekündigt, die Mitschnitte der Vorträge und Diskussionen der Veranstaltung zur Verfügung. Heute das Panel 2:

VORTRAG
Johannes Paulmann (Leibniz Institut für Europäische Geschichte Mainz):
"Chancen und Nebenwirkungen: Neue und alte Formen der Wissenschaftskommunikation in der Geschichte"

PODIUMSDISKUSSION
"Wissenschaftskommunikation in Europa – Entwicklungstendenzen? Erfolgsmodelle?"

mit
Johannes Paulmann
Etienne Benson (Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte Berlin)
Peter Haslinger (Herder-Institut Marburg)
Matthias Kohring (Universität Mannheim)
Claudine Moulin (Universität Trier)
Moderation: Torsten Reimer (Joint Information Systems Committee London)

Aufgezeichnet am 01.02.2013.

VORTRAG

Videoreihe "RKB-Konferenz"

PODIUMSDISKUSSION

Kommentar erstellen

JFIK3E