Registrieren
Alle Videos
Georgios Chatzoudis | 16.08.2019 | 278 Aufrufe | Diskussionen |
merken

Bernhard Khoury und Friedrich von Borries | Ästhetik und der Mensch als Maß in der arabischen und deutschen Architektur

Salon Sophie Charlotte 2019

Lässt sich Schönheit messen? Die klassische Ästhetik geht von Normen, Maßen, Symmetrie und Proportionen aus. Gilt das universell und auch für die Moderne? Wo sind die Grenzen des Maßes und Messens in den Künsten? Welche Rolle spielen Störung und Abweichung von Regel und Richtmaß? In einem englischsprachigen Gespräch sprechen die renommierten Architekten Bernhard Khoury (Beirut) und Friedrich von Borries (Berlin) mit den Moderatoren Bilal Orfali (Arabist, Beirut, Libanon, AGYA-Mitglied) und Kirill Dmitriev (Arabist, St. Andrews, UK, AGYA-Mitglied), über diese und vor allem die Frage, welche Rolle Ästhetik und der Mensch in der arabischen und deutschen Architektur spielen. 

L.I.S.A. AUDIO

L.I.S.A. AUDIO

Das Video als Audiostream

Kommentar erstellen

BMHMW