Registrieren
merken
Beate Schneider | 12.09.2019 | 143 Aufrufe | Veranstaltungen

Evolution-Festival im Neanderthal Museum

22.11.2019 – 23.11.2019 | Mettmann

Zum ersten Mal findet in diesem Jahr das Evolution-Festival im Neanderthal Museum statt. An zwei Tagen gibt es ein vielfältiges Programm mit Workshops zur Humanevolution, interaktiven Stationen,…

Evolution-Festival im Neanderthal Museum
merken
Arbeitskreis Bodendenkmäler | 23.03.2017 | 1248 Aufrufe | Veranstaltungen

ECHY 2018 und die Archäologie: Die Spundwand der römischen Hafenmauer in Köln, die Archäologie in Deutschland und das Europäische Kulturerbejahr

06.04.2017 | Köln, Fritz Thyssen Stiftung | 19:00 Uhr

Europas reiches kulturelles Erbe ist maßgeblicher Bestandteil unserer gemeinsamen europäischen wie auch lokalen Identität. Mit dem Europäischen Kulturerbejahr 2018 werden alle Bürger eingeladen,…

ECHY 2018 und die Archäologie: Die Spundwand der römischen Hafenmauer in Köln, die Archäologie in Deutschland und das Europäische Kulturerbejahr
merken
Arbeitskreis Bodendenkmäler | 27.11.2016 | 352 Aufrufe | Veranstaltungen

Trauminseln der Archäologie. Hindert die Wissenschaft am Träumen

01.12.2016 – 02.12.2016 | Köln | Fritz Thyssen Stiftung

Standen bislang Bodendenkmäler in Städten bei den Kolloquien des Arbeitskreises im Vordergrund, widmet sich die aktuelle Veranstaltung den archäologischen Parks. Diese verkörpern die Trauminseln…

Trauminseln der Archäologie. Hindert die Wissenschaft am Träumen

Römerstadt Carnuntum, Sujet des Jahres 2016

merken
Finn Schreiber | 07.10.2016 | 535 Aufrufe | Veranstaltungen

Workshop: Zwischen reichem Vermächtnis und schwerem Erbe

24.10.2016 – 25.10.2016 | TOPOI-Haus, Hittorfstr. 18, 14195 Berlin

In der archäologischen Forschung in der eurasischen Region hat es seit dem Kollaps der Sowjetunion große Umwälzungen gegeben, die mit der Entwicklung eigenständiger "nationaler" Archäologien in den…

Workshop: Zwischen reichem Vermächtnis und schwerem Erbe
merken
Kirsten Schröder | 16.07.2016 | 476 Aufrufe | Veranstaltungen

Gedenkkolloquium | Wissenschaft und Wissenschaftler im Alten Ägypten

22.07.2016 | Berlin | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt | 09:00 Uhr

Walter F. Reineke, der 2015 leider verstarb, leitete vier Jahrzehnte lang die ägyptologische Arbeitsgruppe der Berliner Akademie. Sein besonderes Forschungsinteresse galt der altägyptischen…

Gedenkkolloquium | Wissenschaft und Wissenschaftler im Alten Ägypten

Fragment des Papyrus Rhind, British Museum London, pBM 10057

merken
Kirsten Schröder | 09.04.2016 | 7270 Aufrufe | Veranstaltungen

Repenser l'Arabie de Muhammad. Les premières contributions de l'archéologie et leurs conséquences

11.04.2016 | Öffentliche Abendveranstaltung | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Berlin

Christian Julien Robin, Arabist, Archäologe, Epigraphiker, Historiker und Politologe, Gründer des "Laboratoire Orient & Méditerranée UMR 8167" des Centre national de la recherche scientifique…

Repenser l'Arabie de Muhammad. Les premières contributions de l'archéologie et leurs conséquences
merken
Antje Kohse | 03.02.2016 | 873 Aufrufe | Veranstaltungen

Vortrag von Dr. Felix Arnold: "Ein Garten bei den Pyramiden: Grabungen in der Königsnekropole Dahschur (Ägypten)"

04.02.2016 | Wiegandhaus des DAI (Berlin) - 18.15 Uhr

Bei den laufenden Grabungen der Abteilung Kairo des Deutschen Archäologischen Institut Kairo (DAI) in Dahschur wurde eine Gartenanlage mit über 300 Bäumen entdeckt. In der Mitte des Gartens steht…

Vortrag von Dr. Felix Arnold: "Ein Garten bei den Pyramiden: Grabungen in der Königsnekropole Dahschur (Ägypten)"
merken
Kirsten Schröder | 29.06.2014 | 385 Aufrufe | Veranstaltungen

Öffentliche Abendveranstaltung | 02.07.2014 18:15 Uhr – 20:00 Uhr | Immer wieder Neuland: Siedlungsgründungen im Norden Ägyptens in Alter und Neuer Zeit

02.07.2014 | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Einstein-Saal, Jägerstrasse 22/23, 10117 Berlin

Die Veränderungen der Deltalandschaft sind seit der Antike so grundlegend, dass sich der Besucher heute keine Vorstellung davon machen kann, wie es einst dort aussah. Dem Archäologen bieten sich…

Öffentliche Abendveranstaltung | 02.07.2014 18:15 Uhr – 20:00 Uhr | Immer wieder Neuland: Siedlungsgründungen im Norden Ägyptens in Alter und Neuer Zeit
merken
Dr. Birte Ruhardt | 29.09.2013 | 2211 Aufrufe | Veranstaltungen

BA./MA. – Die archäologische Ausbildung an den Universitäten versus archäologischer Praxis

08.11.2013 | Wiesbaden, Hauptstaatsarchiv

Die Kommission für Archäologische Landesforschung in Hessen beginnt in diesem Jahr mit einem neuen Arbeitsprogramm, welches einerseits während der nächsten Jahre Weiterbildungsveranstaltungen…

BA./MA. – Die archäologische Ausbildung an den Universitäten versus archäologischer Praxis
merken
Dr. Birte Ruhardt | 15.09.2013 | 8661 Aufrufe | Veranstaltungen

Einladung zum Glastag 2013

19.10.2013 | Xanten, LVR RömerMuseum

Der Glastag 2013 soll interessierten Archäologen und Glasforschern eine Möglichkeit bieten, Glas in Vorträgen und im Original zu präsentieren und es Kollegen zur Diskussion zu stellen. Bis zum…

Einladung zum Glastag 2013
merken
Dr. Birte Ruhardt | 28.08.2013 | 959 Aufrufe | 2 | Veranstaltungen

Digital Classicist Seminar Berlin 2013/14: Call for Papers

01.09.2013 | Berlin

Die zweite Reihe des Digital Classicist Seminar Berlin im Wintersemester 2013/14 orientiert sich an dem Digital Classicist Work in Progress Seminar in London [2] und wird unter anderem von dem…

Digital Classicist Seminar Berlin 2013/14: Call for Papers
merken
Dr. Birte Ruhardt | 14.07.2013 | 902 Aufrufe | Veranstaltungen

VarI-Kolloquium: 'Welten im Umbruch'

20.07.2013 | Akademisches Kunstmuseum Bonn

Der 'Verbund archäologischer Institutionen Köln-Bonn' lädt am 20. Juli 2013, 9.15-17.30 Uhr, zu einem weiteren öffentlichen Kolloquium zum Thema "Welten im Umbruch - archäologische Perspektiven"…

VarI-Kolloquium: 'Welten im Umbruch'
merken
Hans-Jürgen van Akkeren | 21.06.2013 | 1079 Aufrufe | Veranstaltungen

Ausstellung "Civitas Kencingin"

06.07.2013 – 07.07.2013 | 79341 Kenzingen, Lkr. Emmendingen

Rekonstruktionszeichnungen der mittelalterlichen Festungsstadt Kenzingen von Hans-Jürgen van Akkeren.Ein Projekt in Zusammenarbeit mit Dr. Bertram Jenisch, Regierungspräsidium Freiburg Ref. 26 –…

Ausstellung "Civitas Kencingin"

aquarellierte Federzeichnungen und Urkundenreplik Hans-Jürgen van Akkeren

merken
Dr. Birte Ruhardt | 16.06.2013 | 9247 Aufrufe | 1 | Veranstaltungen

Jahrestagung des Deutschen Archäologen-Verbandes

21.06.2013 – 22.06.2013 | Hamburg - Universität Hamburg, Archäologisches Institut

Thema: "Archäologisches Publizieren - Möglichkeiten und Chancen zwischen Wissenschaft und Öffentlichkeit" Der DArV hält jährlich eine Tagung an wechselnden Orten in Deutschland ab. Im Rahmen…

Jahrestagung des Deutschen Archäologen-Verbandes
merken
Georgios Chatzoudis | 18.09.2012 | 1355 Aufrufe | Veranstaltungen

Film- und Diskussionsabend -
"Archäologie im Kleingarten"

20.09.2012 | Berlin, Hauptstadtrepräsentanz "Unter der Linde 1"

Was haben Archäologen und Kleingärtner mindestens gemeinsam? Wir dachten an den Spaten und das Graben. So entstand die Idee, im Schrebergarten bzw. in unserer neuen Hauptstadtrepräsentanz „Unter…

Film- und Diskussionsabend - 
"Archäologie im Kleingarten"

Die Übersicht zu den beiden Filmprojekten, die wir im Kleingarten zeigen werden - Ausgrabung in Kalapodi (Griechenland) und Ausgrabung in Anuradhapura (Sri Lanka).

merken
Georgios Chatzoudis | 27.05.2012 | 689 Aufrufe | Veranstaltungen

Lange Nacht der Wissenschaften 2012
Tor zu Zeiten und Kulturen

02.06.2012 | Berlin, Deutsches Archäologisches Institut (DAI)

Tor zu Zeiten und Kulturen - unter diesem Motto lädt das DAI in diesem Jahr ein, die Arbeit des Deutschen Archäologischen Instituts kennen zu lernen. Das Deutsche Archäologische Institut wurde 1829…

Lange Nacht der Wissenschaften 2012
Tor zu Zeiten und Kulturen
merken
Georgios Chatzoudis | 22.10.2010 | 4270 Aufrufe | 1 | Veranstaltungen

Die Entzifferung des Diskos von Phaistos
Ein Vortrag von Hermann Wenzel

27.10.2010 | Seidlvilla München

Weltberühmt und berüchtigt zugleich wurde diese Zeichenscheibe aus dem minoischen Kreta (ca. 1700 v. Chr.) wegen ihrer Einmaligkeit und der verzweifelten Versuche sie zu entziffern seit nunmehr 102…

Die Entzifferung des Diskos von Phaistos
Ein Vortrag von Hermann Wenzel
merken
Georgios Chatzoudis | 30.04.2010 | 1234 Aufrufe | Veranstaltungen

Persönliche Frömmigkeit
Funktion und Bedeutung individueller Gotteskontakte im interdisziplinären Dialog

25.11.2010 – 27.11.2010 | Archäologisches Institut – Universität Hamburg

Call for PapersDas Bedürfnis nach einem individuellen Kontakt mit dem Übernatürlichen war und ist ein immerwährendes Phänomen unserer Gesellschaft. Gerade in Zeiten privater wie kollektiver Krisen…

merken
Georgios Chatzoudis | 22.03.2010 | 2310 Aufrufe | Veranstaltungen

Persönliche Frömmigkeit
Funktion und Bedeutung individueller Gotteskontakte im interdisziplinären Dialog

25.11.2010 – 27.11.2010 | Universität Hamburg - Archäologisches Institut

Sehr geehrte Damen und Herren,wir möchten Sie recht herzlich zur Tagung "Persönliche Frömmigkeit" - Funktion und Bedeutung individueller Gotteskontakte im interdisziplinären Dialog am…

merken
Georgios Chatzoudis | 19.02.2010 | 946 Aufrufe | Veranstaltungen

4th Early Medieval Archaeology Student Symposium, EMASS 2010 -
Studenten-/Doktorandentagung zur Frühmittelalterarchäologie

19.05.2010 – 20.05.2010 | University College Dublin, Humanities Institute of Ireland

The Early Medieval Archaeology Student Symposium is an interactive forum run for and by graduate research students who focus on the archaeology of the Early Medieval period, roughly the period…

4th Early Medieval Archaeology Student Symposium, EMASS 2010 - 
Studenten-/Doktorandentagung zur Frühmittelalterarchäologie