Registrieren
Alle Beiträge
merken
PD Dr.-Ing. Helge Svenshon | 20.01.2020 | 1122 Aufrufe | Artikel

„Die Schönheit der Mathematik“. Architektur und Geometrie der ‚Kleinen Hagia Sophia‘ in Istanbul

Ein Projekt von Helge Svenshon unter Mitwirkung von Marc Grellert und Egon Heller

Die im 6. Jh. n. Chr. errichtete ehemalige Kirche der Heiligen Sergios und Bakchos, heute Küçük Ayasofya Camii (Kleine Hagia Sophia Moschee) genannt, ist ein Bau des oströmischen Kaisers Justinian

„Die Schönheit der Mathematik“. Architektur und Geometrie der ‚Kleinen Hagia Sophia‘ in Istanbul
merken
L.I.S.A. Redaktion | 15.01.2020 | 358 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Das Salzmann-Projekt

Episode 8: Das Generalinterview

Die Wissenschaftler Prof Dr. Thomas Stöllner und Dr. Natascha Bagherpour Kashani blicken auf langjährige Forschungen zu den iranischen Salzmumien zurück. Im Generalinterview berichten die beiden…

Das Generalinterview
merken
Georgios Chatzoudis | 09.01.2020 | 449 Aufrufe | Interviews

"Gezielte Eskalation ist erschreckend und inakzeptabel"

Interview mit Ute Franke über die angedrohte Zerstörung des Kulturerbes in Iran

Die Ankündigung des US-Präsidenten Donald Trump, im Kriegsfall auch kulturelle und historische Stätten in Iran gezielt angreifen zu wollen, hat für große Empörung gesorgt. Das umso mehr, war doch…

"Gezielte Eskalation ist erschreckend und inakzeptabel"

Historisches Hydraulik-System von Shushtar – Brücken, Dämme, Kanäle, Gebäude und Wassermühlen

merken
L.I.S.A. Redaktion | 08.01.2020 | 481 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Das Salzmann-Projekt

Episode 7: Ankunft in Mainz

Das iranische Kulturerbe wird im Römisch-Germanischen Zentralmuseum Mainz (RGZM) besonders geschätzt. Was auf den ersten Blick vielleicht als unbedeutendes Fragment erscheinen mag, ist für die…

Ankunft in Mainz
merken
Jana Frey | 02.01.2020 | 270 Aufrufe | Interviews

Caroline Marie Q. Lising | "Developing a System for Cultural Heritage Management Applications for Prehistoric Sites and Materials of Cagayan Valley, Luzon Island, Philippines"

Lisa Maskell Fellowships in Southeast Asia

In 2014, the Gerda Henkel Foundation initiated a scholarship programme supporting young humanities scholars from Africa and Southeast Asia in honour of the foundation's founder, Lisa Maskell. It is…

Caroline Marie Q. Lising | "Developing a System for Cultural Heritage Management Applications for Prehistoric Sites and Materials of Cagayan Valley, Luzon Island, Philippines"
merken
Dr. Jörn Retterath | 22.12.2019 | 520 Aufrufe | Artikel

Historisches Kolleg schreibt Fellowships für das Kollegjahr 2021/2022 aus

Für den Zeitraum vom 1. Oktober 2021 bis 30. September 2022 (42. Kollegjahr) vergibt das Historische Kolleg insgesamt bis zu sechs ganzjährige Senior und Junior Fellowships. Die Fellows können sich…

Historisches Kolleg schreibt Fellowships für das Kollegjahr 2021/2022 aus
merken
M.A. Lea Kreuzburg | 28.11.2019 | 235 Aufrufe | Ankündigungen

TAGUNG // Erinnerte Macht. Antike Herrschergräber in transkultureller Perspektive

04. bis 06. Dezember 2019

Zu den gesellschaftlichen Leitformen der großen Reiche im Altertum gehörten exponierte Grabdenkmäler, die dem Andenken führender Persönlichkeiten gewidmet waren. Ihr hoher Rang kam in der…

TAGUNG // Erinnerte Macht. Antike Herrschergräber in transkultureller Perspektive
merken
Jana Frey | 21.11.2019 | 250 Aufrufe | Interviews

Kristine Kate Lim | "Exploring Archaeological Seascape Conditions. Anthropogenic Impacts and Climate Change Vulnerability Assessment of Maritime and Underwater Archaeological Sites in Western and Eastern Philippines"

Lisa Maskell Fellowships in Southeast Asia

In 2014, the Gerda Henkel Foundation initiated a scholarship programme supporting young humanities scholars from Africa and Southeast Asia in honour of the foundation's founder, Lisa Maskell. It is…

Kristine Kate Lim | "Exploring Archaeological Seascape Conditions. Anthropogenic Impacts and Climate Change Vulnerability Assessment of Maritime and Underwater Archaeological Sites in Western and Eastern Philippines"
merken
Saskia Krahl | 16.11.2019 | 347 Aufrufe | Veranstaltungen

Entziffern, Erschließen, Erhalten - Akademienprogramm und Kleine Fächer im deutschen Wissenschaftssystem

22.11.2019 | Mainz

Aufgrund seiner wissenschaftlichen Schwerpunktsetzung besitzt das Akademienprogramm überragende Bedeutung für die sogenannten Kleinen Fächer. Besonders gilt das für die Bereiche der…

Entziffern, Erschließen, Erhalten - Akademienprogramm und Kleine Fächer im deutschen Wissenschaftssystem

3D-Modell eines Tontafelfragments, dargestellt im Cuneiform WebGLViewer

merken
Antje Kohse | 06.11.2019 | 339 Aufrufe | Veranstaltungen

4. Berliner Antiquity Slam

12.11.2019 | Berlin, Leibniz-Saal der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften

Der Antiquity Slam ist ein Science Slam, der speziell auf die Altertumswissenschaften ausgerichtet ist. In zehn unterhaltsamen und informativen Minuten präsentieren Wissenschaftlerinnen und…

4. Berliner Antiquity Slam
merken
M.A. Lea Kreuzburg | 22.09.2019 | 202 Aufrufe | Ankündigungen

Morphomata Lectures Cologne

Vorlesungsreihe des Internationalen Kollegs Morphomata, Universität zu Köln, 14.10.2019-27.01.2020

Im Rahmen der MLC lädt Morphomata zu einem Dialog mit seinen internationalen Fellows ein. Namhafte Forscherinnen und Forscher aus dem gesamten Feld der Geisteswissenschaften bieten einen Einblick…

Morphomata Lectures Cologne

Morphomata Lectures Cologne

merken
M.A. Lea Kreuzburg | 13.09.2019 | 205 Aufrufe | Ankündigungen

›WORT‹ UND ›STEIN‹

Differenz und Kohärenz kultureller Ausdrucksformen | Tagung 16. bis 18. Oktober 2019

›Wort‹ und ›Stein‹ stehen als Medien des kulturellen Gedächtnisses bzw. als Ausdrucksformen der Künste auf vielfältige Art in spannungsreichen Beziehungen zueinander. Sie können in einen Wettstreit…

 ›WORT‹ UND ›STEIN‹
merken
Dipl. phil. Jo Siegler | 10.08.2019 | 269 Aufrufe | Reportagen

Zurück in die Römerzeit

Eine archäologische Spurensuche in der Schweiz

Ein Jahr hatte ein Team der Kantonsarchäologie Aargau Zeit, eine Überbauungsfläche am Rande des Dorfes Frick nach Spuren aus der Römerzeit abzusuchen. Und die Forscher förderten Erstaunliches zu…

Zurück in die Römerzeit
merken
Nikolaos Chatzoudis | 06.08.2019 | 938 Aufrufe | Interviews

"Das Menschenopfer als der wirkungsvollste Opferritus"

Interview mit Benedict Thomas zu Menschenopfern im vor- und frühgeschichtlichen Mitteleuropa

Das Phänomen des Menschenopfers fasziniert und verunsichert gleichermaßen: Auf der einen Seite steht Unverständnis, auf der anderen die Neugierde, wie es zu einem solchen rituellen Opfer kommen…

"Das Menschenopfer als der wirkungsvollste Opferritus"

merken
Jacobus Bracker | 21.07.2019 | 380 Aufrufe | Ankündigungen

CFP Bild-Schichtungen. Phänomene und Konstruktionen von Bildebenen (Hamburg, 23.-25.03.2020)

Geplante bildwissenschaftliche Tagung, Universität Hamburg, 23.–25. März 2020

Bildwerke sind nicht zweidimensional. Diese Erkenntnis ist für eine Annäherung an die Rezeption und Bedeutungsgenese von Bildwerken essentiell. Sie trifft sowohl auf rundplastische Skulpturen,…

CFP Bild-Schichtungen. Phänomene und Konstruktionen von Bildebenen (Hamburg, 23.-25.03.2020)
merken
Dr. Ruud van Akkeren | 20.07.2019 | 510 Aufrufe | Artikel

Lady Moon and the Lord of Snakes

The surprising continuity of age-old Maya religion

This is the fourth round of workshops in our educational project together with the local NGO Loq’laj Ch’och’ or “Sacred Earth” in Q’eqchi’ Maya, funded by the Gerda Henkel Stiftung. There is an…

Lady Moon and the Lord of Snakes

Classic Maya Vase K5164

merken
Lisa Steinmann | 15.06.2019 | 310 Aufrufe | Artikel

A little suffering is good for the soul

Teil 4 | Altgrabungen und Computer Aided Design

In den vorangegangenen Beiträgen habe ich auf meine Herangehensweise an die Bearbeitung von schriftlicher Dokumentation und Zeichnungen und die dabei entstehenden Schwierigkeiten hingewiesen. Die…

A little suffering is good for the soul

Anhand von Profilen rekonstruierter Schichtverlauf und Fundamente (work in progress)
L. Steinmann

merken
Martin Streicher | 09.06.2019 | 314 Aufrufe | Ankündigungen

Archäologiestudium – und dann?
Kompetenzanalyse für Studierende archäologischer Fächer

21. Juni 2019 | Universität Göttingen | 9.30-13.30 Uhr

Die Frage, was Archäolog*innen nach Abschluss ihres Studiums eigentlich können, ist alles andere als einfach zu beantworten. Schließt sich die Überlegung an, welche Fähigkeiten auf dem freien…

Archäologiestudium – und dann?
Kompetenzanalyse für Studierende archäologischer Fächer
merken
Lisa Steinmann | 08.06.2019 | 398 Aufrufe | Artikel

A little suffering is good for the soul

Teil 3 | Digitale Verarbeitung von Zeichnungen und anderem Bildmaterial

Zur Dokumentation jeder Grabung gehören neben den schriftlichen Aufzeichnungen oft zahlreiche Zeichnungen von den Schnitten der Grabung. Die archivierten Zeichnungen selbst sind oft nicht…

A little suffering is good for the soul

Von der Bleistift- und Tuschezeichnung zur digitalisierten Vektorzeichnung

merken
Lisa Steinmann | 01.06.2019 | 328 Aufrufe | Artikel

A little suffering is good for the soul

Teil 2 | Die schriftliche Dokumentation von Altgrabungen

Das vom Deutschen Archäologischen Institut koordinierte Projekt IANUS widmet sich in seinen IT-Empfehlung ausgiebig der Problemen, die sich bei der Langzeitarchivierung von Forschungsdaten…

A little suffering is good for the soul

W. Müller-Wiener, Grabungstagebuch der Michaelskirche, 1973
Miletarchiv, Ruhr-Universität Bochum