Registrieren
Alle Beiträge
merken
Lena Reuter | 12.07.2020 | 137 Aufrufe | Interviews

"The response by African states cannot be generalized"

Interview with Sean Jacobs about the situation of COVID-19 in South Africa and beyond

The African continent was affected by COVID-19 at a rather late stage. In South Africa, the curve rose very slowly, with the first case of Corona being confirmed on 5 March. Further cases were…

"The response by African states cannot be generalized"

Professor Sean Jacobs in front of The New School, left the logo of AIAC

Alexander von Humboldt
10.07.2020 | 117 Aufrufe | 28 Beiträge

Alexander von Humboldt

Alexander von Humboldt war ein deutscher Forschungsreisender, der zu unserem heutigen Wissensstand bedeutend beitrug und in Deutschland vor allem für seine Werke Ansichten der…

merken
M.A. Lea Kreuzburg | 09.07.2020 | 139 Aufrufe | Artikel

Adrian Robanus | „Leben heißt beobachten“ – Literarische Ethologie in Marcel Beyers „Kaltenburg“

Ethology | Claims and Limits of a Lost Discipline – Podcast Series, Sommersemester 2020

Marcel Beyers „Kaltenburg“ (2008) steht in einer komplexen Relation zur Biographie des Verhaltensbiologen Konrad Lorenz. In diesem Podcast wird gezeigt, inwiefern es sich dabei um ein…

Adrian Robanus | „Leben heißt beobachten“ – Literarische Ethologie in Marcel Beyers „Kaltenburg“
merken
Vassiliki Gortsas | 07.07.2020 | 164 Aufrufe | Ankündigungen

DE GRUYTER CORONA TALKS 4

Viv Newman: Covid-19 and World War One Nursing

This pandemic has developed into a global crisis and is affecting all parts of your social, cultural, political and economic life in ways we would have never thought possible. In our digital…

DE GRUYTER CORONA TALKS 4
merken
Georgios Chatzoudis | 06.07.2020 | 271 Aufrufe | Interviews

Herkunft. Lesung und Gespräch mit Saša Stanišić

Salon Sophie Charlotte 2020

Bei der Vergewisserung über das eigene Selbst spielen zwei Fragen ein bedeutende Rolle, bei der sich die eine nicht zuletzt aus der anderen ergibt: die Frage nach der Herkunft, die unweigerlich mit…

Herkunft. Lesung und Gespräch mit Saša Stanišić
merken
Lena Reuter | 05.07.2020 | 168 Aufrufe | Interviews

"Es wird an die Ärmsten nur als Arbeitskräfte gedacht"

Interview mit Gabriela Ardila Biela über die Auswirkungen von Corona in Kolumbien

Corona erreichte Südamerika später als andere Regionen der Welt. Doch das Virus verbreite sich schnell, sodass die Weltgesundheitsorganisation (WHO) im Mai bereits 87 Prozent aller Fälle weltweit…

"Es wird an die Ärmsten nur als Arbeitskräfte gedacht"

Krankenhaus im Stadtteil Kennedy in Bogotá

merken
M.A. Lea Kreuzburg | 03.07.2020 | 219 Aufrufe | Artikel

Marc Rölli | Tier-Werden? Zur Uexküll-Lektüre von Plessner und Deleuze

Ethology | Claims and Limits of a Lost Discipline – Podcast Series, Sommersemester 2020

Der Vortrag rekonstruiert die Umweltlehre von Uexkülls in einigen wichtigen Aspekten. Ihre Rekonstruktion soll gewährleisten, dass ihre unterschiedliche Rezeption klare Konturen gewinnt. Während…

Marc Rölli | Tier-Werden? Zur Uexküll-Lektüre von Plessner und Deleuze
merken
L.I.S.A. Redaktion | 01.07.2020 | 487 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Das Rätsel von Tel Shalem

Episode 3: Geschichtsträchtiges Puzzle

Inmitten des Allerheiligsten des Militärlagers findet sich ein imposantes Mosaik, durch das die Forscher hoffen, mehr über das Lager und die stationierten Truppen erfahren zu können. Der Archäologe…

Geschichtsträchtiges Puzzle
merken
Georgios Chatzoudis | 30.06.2020 | 648 Aufrufe | Interviews

"Wir legen die 'DNA' des Kapitalismus frei"

Interview mit Henriette Pleiger und Wolfger Stumpfe zur Ausstellung "Wir Kapitalisten"

Der Kapitalismus als Wirtschaftsform hat eine lange Geschichte. Aber verstanden und begriffen als alles umfassende Lebensform bzw. als kulturelles Phänomen, das ist noch relativ neu. Oft ist in…

"Wir legen die 'DNA' des Kapitalismus frei"
merken
Anda Lohan | 28.06.2020 | 341 Aufrufe | Ankündigungen

Three 5-year Research Fellowships at the Zukunftskolleg

(100%, E 14 TV-L), Kennziffer 2020/102

The preferred start date is May 1st, 2021. In principle, the position can be divided into two half-time positions. The University of Konstanz is one of Germany's Universities of Excellence: It was…

Three 5-year Research Fellowships at the Zukunftskolleg
merken
Dr. Sebastian Müller | 27.06.2020 | 388 Aufrufe | 1 | Artikel

Online-Quellensuche für wissenschaftliche Arbeit

Viele Anfänger nehmen beim Schreiben ihrer wissenschaftlichen Texte an, dass es nichts Einfacheres gibt, als eine Literaturrecherche im Internet durchzuführen. Sie wundern sich dann, dass sie…

Online-Quellensuche für wissenschaftliche Arbeit
merken
Vassiliki Gortsas | 27.06.2020 | 305 Aufrufe | Ankündigungen

DE GRUYTER CORONA TALKS 3

Dr. Ida Milne: The Pandemic Patient. Long-term Impacts of the 1918-19 Influenza

This pandemic has developed into a global crisis and is affecting all parts of your social, cultural, political and economic life in ways we would have never thought possible. In our digital…

DE GRUYTER CORONA TALKS 3
merken
M.A. Lea Kreuzburg | 25.06.2020 | 295 Aufrufe | Vorträge

Hanjo Berressem | Félix Guattari’s Schizoanalytic Ethology

Ethology | Claims and Limits of a Lost Discipline – Podcast Series, Sommersemester 2020

This podcast discusses these two main questions: Might the lost discipline of ethology be found by reconfiguring it from within the parameters of Félix Guattari’s ‘ecosophy’ or ‘schizoanalytic…

Hanjo Berressem | Félix Guattari’s Schizoanalytic Ethology
merken
Vassiliki Gortsas | 24.06.2020 | 320 Aufrufe | Ankündigungen

DE GRUYTER CORONA TALKS 2

Tue Emil Öhler Søvsø: A Crisis of Value. Stoic Responses to the Pandemic

This pandemic has developed into a global crisis and is affecting all parts of your social, cultural, political and economic life in ways we would have never thought possible. In our digital…

DE GRUYTER CORONA TALKS 2
merken
Georgios Chatzoudis | 23.06.2020 | 1224 Aufrufe | Interviews

"Fehlerbewusstsein ist die Essenz von Wissenschaft"

Interview mit Lorraine Daston über Wissenschaft und Wissen in Geschichte und Gegenwart

Was kann ich wissen? Das ist eine der vier berühmten Fragen des Philosophen Immanuel Kant. Doch bevor man darauf eine Antwort finden kann, muss man sich darüber Klarheit verschaffen, was Wissen…

"Fehlerbewusstsein ist die Essenz von Wissenschaft"

Prof. Dr. Lorraine Daston, Trägerin des Gerda Henkel Preises 2020

merken
Dr. Natasha Kimmet | 21.06.2020 | 528 Aufrufe | Artikel

Kabul Museum Project | Art History and Curatorial Workshop in Japan

December 1-14, 2019 | Report written by Univ.-Prof. Dr. Deborah Klimburg-Salter and Dr. Natasha Kimmet

A cooperation between the University of Vienna, Kyoto University, and the National Museum of Afghanistan with financing from the Gerda Henkel Stiftung’s Funding Initiative “Patrimonies” and Kyoto…

Kabul Museum Project | Art History and Curatorial Workshop in Japan

Workshop participants in the Gandharan art gallery of the Miho Museum. (Photo: Natasha Kimmet)

merken
Nadja Thelen-Khoder | 20.06.2020 | 479 Aufrufe | Artikel

60 Namen der Ermordeten in Warstein und Suttrop [1] - und mein Oppa als Zeuge

Als ich im Sommer 2015 anfing, nach den Ermordeten des Massakers im Langenbachtal zu suchen, konnte ich nicht ahnen, was diese Suche mit mir machen würde. Weil 201 der 208 von deutschen Soldaten…

60 Namen der Ermordeten in Warstein und Suttrop [1] - und mein Oppa als Zeuge

Gregory Bossenko, Bild aus seiner „Arbeitskarte“

merken
Judith Wonke | 19.06.2020 | 365 Aufrufe | Vorträge

Michelle Müntefering | Alexander von Humboldt und die internationale Kulturpolitik im Humboldt-Jahr 2019

Internationale Konferenz | Alexander von Humboldt: Die ganze Welt, der ganze Mensch (Berlin, 5.-7. Juni 2019)

Zum Abschluss der internationalen Konferenz Alexander von Humboldt 2019 resümiert die Staatsministerin im Ausländischen Amt, Michelle Müntefering, welche Potentiale und Ergebnisse das Humboldt-Jahr…

Michelle Müntefering | Alexander von Humboldt und die internationale Kulturpolitik im Humboldt-Jahr 2019
merken
Georgios Chatzoudis | 19.06.2020 | 525 Aufrufe | Interviews

18. Juni 2020 | Coronakrise: Ist die Corona-App der Einstieg in den Überwachungsstaat?

LogBuch "Corona, geisteswissenschaftlich betrachtet". Eine Gesprächsrunde mit Jürgen Zimmerer und Georgios Chatzoudis

Sie war lange und bereits in einer frühen Phase der Coronakrise in der Diskussion: die Corona-Warn-App. Nun ist sie seit einigen Tagen da und soll bislang rund acht Millionen auf Smartphones…

18. Juni 2020 | Coronakrise: Ist die Corona-App der Einstieg in den Überwachungsstaat?

merken
M.A. Lea Kreuzburg | 18.06.2020 | 304 Aufrufe | Vorträge

Stefan Rieger | Das Verhalten der Maschine und das Abstrakt

Ethology | Claims and Limits of a Lost Discipline – Podcast Series, Sommersemester 2020

Der Beitrag zu dieser Podcast Reihe untersucht an zwei Fallstudien das Verhalten von Maschinen. Dabei wird im ersten Teil die Möglichkeit der Maschine ausgelotet, beim Menschen konformes Verhalten…

Stefan Rieger | Das Verhalten der Maschine und das Abstrakt