Login

Registrieren
Alle Beiträge
merken
Prof. Dr. Mihran Dabag | 18.09.2017 | 169 Aufrufe | Artikel

Die "Gewaltsituation". Zur Partizipation in kollektiver Gewalt

Vortrag von Dr. Kristin Platt (Bochum) im Rahmen der Ringvorlesung "Politische Gewalt im 21. Jahrhundert"

Der Vortrag trägt in einem Resümee die in den einzelnen Beiträgen der Ringvorlesung aufgeworfenen Fragen, politischen Bruchlinien, wissenschaftlichen Herausforderungen und Entwicklungen zusammen.…

Die "Gewaltsituation". Zur Partizipation in kollektiver Gewalt
merken
Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Speer | 16.09.2017 | 176 Aufrufe | Artikel

Learning from Venice, Athens, Kassel, and Münster (and in between)

Report by Lilia Sokolova about a.r.t.e.s. alumna Francesca Valentini’s summer school “Contemporary Art in the Global Present”

From July 10 to 22, 2017, a.r.t.e.s. alumna Francesca Valentini led the interdisciplinary summer school “Contemporary Art in the Global Present.” Seventeen participants from Italy, Greece, Germany,…

Learning from Venice, Athens, Kassel, and Münster (and in between)

Visit of documenta 14 at the National Museum of Contemporary Art (EMST), Athens

merken
Georgios Chatzoudis | 15.09.2017 | 309 Aufrufe | Vorträge

Wie man Revolutionen macht! Zur Theorie erfolgreicher Umstürze

Salon Sophie Charlotte 2017

Die Geschichte weiß von gelungenen und von verpatzten Revolutionen. Dabei hängt die Einschätzung ob des Erfolgs einer Revolution nicht zuletzt vom Standpunkt des Betrachters bzw. des Urteilenden…

Wie man Revolutionen macht! Zur Theorie erfolgreicher Umstürze
merken
Georgios Chatzoudis | 14.09.2017 | 1331 Aufrufe | 4 | Ankündigungen

Heute 20 Uhr L.I.S.A.live:
"Wahlkämpfe als Geschichtskämpfe? Politik historisch"

Der Geschichtstalk im Super7000 | 20.00 Uhr bei L.I.S.A.

Heute um 20 Uhr ist es soweit - Start von Der Geschichtstalkt im Super7000. Meine Gäste heißen dann Antje Flüchter, Professorin für Frühe Neuzeit von der Universität Bielefeld, Eva Schlotheuber,…

Heute 20 Uhr L.I.S.A.live: 
"Wahlkämpfe als Geschichtskämpfe? Politik historisch"
merken
Simone Pfeil | 13.09.2017 | 179 Aufrufe | Veranstaltungen

Text and Paratext on Roll and Codex

26.09.2017 | Berlin Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, 18.00 Uhr

The lecture begins with an exploration of some of the spatial and temporal complexities that are involved in a traditional form of impagination in the Western tradition in which a centrally…

Text and Paratext on Roll and Codex
merken
Dr. Mareike König | 12.09.2017 | 270 Aufrufe | Ankündigungen

Forschungsdaten in den Geisteswissenschaften: Nutzung und Konzepte

dhmasterclass - Programm der Master Class

Ziel dieser ersten deutsch-französischen Master Class in Digital Humanities ist die Reflexion der Einbettung und Nutzung von Daten in der geisteswissenschaftlichen Forschung. Begleitend zur…

Forschungsdaten in den Geisteswissenschaften: Nutzung und Konzepte
merken
Charlotte Jahnz | 11.09.2017 | 424 Aufrufe | Diskussionen

Einfache Antworten auf schwierige Fragen? Populismus heute und gestern

Geisteswissenschaften im Dialog am 20. Juni 2017 in der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaft

Rechtspopulistische Parteien und Bewegungen haben sich heute fast europaweit etabliert. Die Kampagne der eurokritischen Partei UKIP zum Brexit ist nur ein Beispiel dafür. In Deutschland sitzt mit…

Einfache Antworten auf schwierige Fragen? Populismus heute und gestern
merken
Desiree Dietrich | 10.09.2017 | 334 Aufrufe | Veranstaltungen

Kurswechsel - Karrierekonferenz für (Post)Doktorandinnen

28.09.2017 | Goethe-Universität Frankfurt/ Campus Westend - Casino, 9-18 Uhr

Sie sind hochqualifiziert und somit Anwärterin auf berufliche Spitzenpositionen Ihres Fachgebietes. Vielleicht kennen Sie aber nicht alle vorstellbaren Karriereoptionen. Sei es, weil die Wege…

Kurswechsel - Karrierekonferenz für (Post)Doktorandinnen
merken
Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Speer | 09.09.2017 | 177 Aufrufe | Ankündigungen

On the Relationship of “Media and Mobility”

Anthropological workshop invites international researchers to Cologne

From September 14 to 16, 2017, the international workshop “Anthropologies of Media and Mobility: Theorizing movement and circulations across entangled fields”, co-organized by the a.r.t.e.s.…

On the Relationship of “Media and Mobility”
merken
Georgios Chatzoudis | 08.09.2017 | 415 Aufrufe | Diskussionen

Arabischer Frühling, arabischer Winter: Warum scheitern Revolutionen?

Salon Sophie Charlotte 2017

War der Arabische Frühling, als Ende 2010 in mehreren Ländern der Arabischen Welt eine Serie von Protesten und Aufständen ausgelöst wurde, eine Revolution? Was hat die Menschen dazu bewogen, sich…

Arabischer Frühling, arabischer Winter: Warum scheitern Revolutionen?
merken
Dr. Mario Kaiser | 08.09.2017 | 216 Aufrufe | Ankündigungen

Paradiese

Einladung zur kritischen Begutachtung (open peer review)

Kunsthistorikerinnen und Philosophen, Historikerinnen und Religionswissenschaftler, Literaturwissenschaftlerinnen und Soziologien vermessen unsere Sehnsucht. www.avenue.jetzt Gerne möchten wir…

Paradiese

L’Embarquement pour Cythère Nº 11 von Isabelle Menin

merken
Prof. Dr. Manfred Clemenz | 07.09.2017 | 649 Aufrufe | Artikel

Das Kanzler-Duell: Wie nach dem TV-Duell mit Umfragen Politik gemacht wurde

Wer sich für Politik und aus professionellen Gründen auch für Umfragen interessiert, reibt sich nach dem sogenannten TV-Duell vom vergangenen Sonntag verwundert die Augen. In den Medien werden…

Das Kanzler-Duell: Wie nach dem TV-Duell mit Umfragen Politik gemacht wurde

"TV-Duell" Angela Merkel (CDU) - Martin Schulz (SPD): Bundestagswahl 2017

merken
Georgios Chatzoudis | 07.09.2017 | 799 Aufrufe | 1 | Ankündigungen

L.I.S.A.live: "Wahlkämpfe als Geschichtskämpfe? Politik historisch"

Der Geschichtstalk im Super7000 | Do, 14.09. | 20.00 Uhr

In einer Woche diskutiere ich bei der Premiere des neuen Formats "Der Geschichtstalk im Super7000" hier bei L.I.S.A. mit Prof. Dr. Antje Flüchter (Bielefeld), Prof. Dr. Eva Schlotheuber…

L.I.S.A.live: "Wahlkämpfe als Geschichtskämpfe? Politik historisch"
merken
Georgios Chatzoudis | 05.09.2017 | 293 Aufrufe | Interviews

"Die CEU ist keine im luftleeren Raum stehende Institution"

Interview mit Hannes Hofbauer über die "Causa CEU" in Ungarn

Im Zuge der Debatte um den Konflikt zwischen der gegenwärtigen ungarischen Regierung und der Central European University, kurz: CEU, in Budapest gab es im Westen viel Kritik an der Politik von…

"Die CEU ist keine im luftleeren Raum stehende Institution"
merken
Dr. Sabine Rutar | 03.09.2017 | 222 Aufrufe | Artikel

Selected Major International Press Coverage of the Threat to the Central European University

Academic Freedom in Danger. Fact Files on the "CEU Affair" (Südosteuropa 65 "Spotlight")

AP/Reuters/Bloomberg - Hungarians Protest Their Leader by the Tens of Thousands, The New York Times, 9 April 2017,…

Selected Major International Press Coverage of the Threat to the Central European University
merken
Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Speer | 02.09.2017 | 251 Aufrufe | Ankündigungen

Glaubensbekenntnisse: „Belief/Believe“

Ankündigung zum [sic!] Summer Institute Cologne 2017 von Christina Vollmert

Jedes Jahr im Sommer veranstaltet [sic!], das Summer Institute Cologne, eine Summer School auf Schloss Wahn in Köln-Porz. Die Seminare und Workshops verstehen sich als Plattform für…

Glaubensbekenntnisse: „Belief/Believe“
merken
Georgios Chatzoudis | 01.09.2017 | 242 Aufrufe | Diskussionen

Dantons Tod im Paternoster

Salon Sophie Charlotte 2017

Die Revolution frisst ihre Kinder. So ereilte es bereits Danton, der mit anderen Mitteln als Robespierre eine Republik schaffen wollte. Seine Gegnerschaft zu den ehemals Verbündeten bezahlte er mit…

Dantons Tod im Paternoster
merken
Dr. Jan Hennings | 31.08.2017 | 254 Aufrufe | Artikel

Globale Ausrichtung von Forschung und Lehre

Vergleichskulturen am Historischen Institut der CEU

Gegründet wurde die CEU in der Euphorie des Wandels Anfang der 1990er Jahre, um die Transformationsprozesse in den sozialistischen Gesellschaften des ehemaligen Ostblocks durch unabhängige…

Globale Ausrichtung von Forschung und Lehre
merken
Georgios Chatzoudis | 30.08.2017 | 1101 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Nationalismus auf der Bühne - Theater in Iran

Episode 1: Die Bibliothek des Stadttheaters

Inwieweit spiegelt sich die Geschichte eines Landes auch in seiner Kultur, seiner Kunst, in seinen Theatern wider? Das ist eine der Ausgangsfragen im Froschungsprojekt der Iranistin Anna Heller von…

Die Bibliothek des Stadttheaters
merken
Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Speer | 26.08.2017 | 662 Aufrufe | Interviews

„Heidegger und die Postmoderne“

Sidonie Kellerer ist Freigeist-Fellow bei der a.r.t.e.s. Graduate School

Die Philosophin Dr. Sidonie Kellerer hat eines der begehrten Freigeist-Fellowships der VolkswagenStiftung eingeworben. Seit Mai 2017 ist sie mit ihrem Forschungsprojekt „Heidegger und die…

„Heidegger und die Postmoderne“