Register
bookmark
Dr. Kathrin Krogner-Kornalik | 05/09/2014 | 1124 Views | Announcements

Die Ukraine vor dem Zerfall? Die Rolle Russlands und die Verantwortung Europas

Vortrag von Dr. Andreas Umland am 13. Mai 2014, 18 Uhr an der Ludwig-Maximilians-Universität München

Welche historischen Hintergründe hat die gegenwärtige Zuspitzung der Auseinandersetzungen in der Ukraine? Was sind die Interessen, Ressourcen, Pläne und Motivationen der involvierten Akteure? Welche überregionale Bedeutung hat die Krise in der Ukraine? Welche Rolle spielt die EU in der Entstehung und bei einer möglichen Lösung des Konfliktes? Antworten auf diese Fragen wird am Dienstag, 13. Mai 2014 der renommierte Ukraine-Experte Dr. Andreas Umland in seinem Vortrag "Die Ukraine vor dem Zerfall? Die Rolle Russlands und die Verantwortung Europas" geben.

Zoom
PDF download (1.07 MB)
Google Maps

Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr im Hauptgebäude der LMU, Geschwister-Scholl-Platz 1, Raum B006 (Erdgeschoss). Moderiert wird die Veranstaltung von Dr. Andreas Zielcke (Süddeutsche Zeitung). Die Veranstaltung ist öffentlich, der Eintritt ist frei.

Der Vortrag ist Teil der Reihe Forum, in der renommierte Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur aktuelle Themen einem allgemein interessierten Publikum vermitteln. Organisiert wird die Reihe von der Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien, einer gemeinsamen Einrichtung der Ludwig-Maximilians-Universität München und der Universität Regensburg, die aus Mitteln der Exzellenzinitiative getragen wird.

Kommentar erstellen

MH1L9