Registrieren
merken
Georgios Chatzoudis | 07.02.2017 | 1211 Aufrufe | Interviews

"Wahrheit festzulegen ist gefährlich"

Interview mit Uwe Krüger über die Debatte um sogenannte Fake News

Die Medienkritik ist so alt wie ihr Gegenstand selbst. Insofern ist es für Medienschaffende nichts Neues, wenn sie für ihr Tun aus unterschiedlichen Richtungen kritisiert werden. Was sich aber…

"Wahrheit festzulegen ist gefährlich"
merken
Georgios Chatzoudis | 20.12.2013 | 3009 Aufrufe | Interviews

Frankreich und Brandenburg-Preußen

Perspektivwechsel | Gespräch Dr. Michael Kaiser mit Dr. Isabelle Deflers

Im abschließenden Beitrag der Tagung "Perspektivwechsel" vermittelt die französische Rechtshistorikerin Dr. Isabelle Deflers einen Eindruck von der Sicht Frankreichs auf Brandenburg-Preußen. Die…

Frankreich und Brandenburg-Preußen
merken
Georgios Chatzoudis | 13.12.2013 | 2918 Aufrufe | Vorträge

Brandenburg und Preußen, Brandenburg-Preußen, Königreich Preußen (1415-1701) - Etappen der Staatsbildung aus der Sicht Polens

Perspektivwechsel | Vortrag von Dr. Grischa Vercamer

Der polnische Blick auf Brandenburg-Preußen und das Königreich Preußen ist von Historikern bisher wenig beachtet worden. Das gilt vor allem für die Zeit, als das Königreich Polen in Personalunion…

Brandenburg und Preußen, Brandenburg-Preußen, Königreich Preußen (1415-1701) - Etappen der Staatsbildung aus der Sicht Polens
merken
Georgios Chatzoudis | 06.12.2013 | 1995 Aufrufe | Vorträge

Brandenburg-Preußen und Sachsen in der Frühen Neuzeit im Vergleich

Perspektivwechsel | Vortrag von Prof. Dr. Detlef Döring

Prof. Dr. Detlef Döring forscht an der Universität Leipzig nicht nur zur Wissenschafts- und Universitätsgeschichte der Frühen Neuzeit, sondern auch zur europäischen Geistes- und Ideengeschichte.…

Brandenburg-Preußen und Sachsen in der Frühen Neuzeit im Vergleich
merken
Georgios Chatzoudis | 29.11.2013 | 2810 Aufrufe | Vorträge

Lehnsherr und Vasall. Auseinandersetzungen um die Belehnung der Brandenburgischen Kur- und Nebenlinien und das Zeremoniell des Wiener Belehnungsaktes

Perspektivwechsel | Vortrag von Dr. Tobias Schenk

Sie wollten ebenbürtig sein, die brandenburgischen Kurfürsten und preußischen Könige. Ebenbürtig mit den Habsburgern, genauer: mit dem Kaiser des Heiligen Römischen Reiches. Denn er war es, der die…

Lehnsherr und Vasall. Auseinandersetzungen um die Belehnung der Brandenburgischen Kur- und Nebenlinien und das Zeremoniell des Wiener Belehnungsaktes
merken
Georgios Chatzoudis | 22.11.2013 | 3558 Aufrufe | Interviews

Die Brandenburg-Preußische Geschichtsschreibung

Perspektivwechsel | Gespräch Dr. Jürgen Luh mit Prof. Dr. Frank Göse

Prof. Dr. Frank Göse, stellvertr. Vorsitzender der Brandenburgischen Historischen Kommission e.V. und Sprecher des Wissenschaftlichen Beirates zur Ersten Brandenburgischen Landesausstellung…

Die Brandenburg-Preußische Geschichtsschreibung
merken
Georgios Chatzoudis | 15.11.2013 | 2536 Aufrufe | Vorträge

Perspektivwechsel. Brandenburg-Preußen von außen betrachtet

Perspektivwechsel | Einführung mit Prof. Dr. Hartmut Dorgerloh und Dr. Jürgen Luh

Zur Geschichte von Brandenburg-Preußen gibt es viele Regalmeter Literatur. Wieso dann noch einmal eine Tagung dazu? Die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (SPSG) geht davon…

Perspektivwechsel. Brandenburg-Preußen von außen betrachtet