Registrieren
merken
Dr. Lilian Landes | 01.12.2013 | 2088 Aufrufe | Artikel

Wissenschaftsblogging für Blogimmigranten

Mit dem Bloggen ist das ja so eine Sache. Man hadert und zaudert – und hinterher fragt man sich, warum man nicht schon viel früher damit begonnen hat. Das Zögern und Zaudern ist im…

Wissenschaftsblogging für Blogimmigranten
merken
Michael Ammon | 16.09.2013 | 7122 Aufrufe | Dokumentarfilme

AG Digitale Geschichtswissenschaft

Auftakttagung der AG am 3.9.2013 im Georg-Eckert-Institut in Braunschweig

Die Arbeitsgruppe „Digitale Geschichtswissenschaft“ des Verbands der Historiker und Historikerinnen Deutschlands e.V. wurde auf dem Mainzer Historikertag im September 2012 gegründet. Zur…

AG Digitale Geschichtswissenschaft
merken
Kirsten Schröder | 21.08.2013 | 1525 Aufrufe | Veranstaltungen

Öffentlicher Abendvortrag | 09.09.2013, 18:00 Uhr
Martina Hartmann: Monumenta Germaniae Historica – eine unendliche Geschichte?

09.09.2013 | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Einstein-Saal, Jägerstraße 22/23, 10117 Berlin

Aus der 1819 durch den Reichsfreiherrn Karl vom Stein in Frankfurt am Main als private Gesellschaft gegründeten Monumenta Germaniae Historica wurde das Institut der MGH mit der Aufgabe, die…

Öffentlicher Abendvortrag | 09.09.2013, 18:00 Uhr
Martina Hartmann: Monumenta Germaniae Historica – eine unendliche Geschichte?
merken
Georgios Chatzoudis | 06.08.2013 | 42200 Aufrufe | Interviews

Europeana - Digital Access to Europe's Culture

Interview with Jill Cousins about digital liberaries

Two months ago we talked to Prof. Dr. Robert Darnton, Historian and Director of Harvard University Library, when the Digital Public Library of America (DPLA) went online. Now we want to know more…

Europeana - Digital Access to Europe's Culture
merken
Georgios Chatzoudis | 04.06.2013 | 2402 Aufrufe | Interviews

"Wissenschaftskommunikation stärken"

Interview mit Beatrice Lugger über digitale Kommunikation

Wissenschaft verständlich kommunizieren - dieser Anspruch wird an Forschende immer häufiger erhoben. Das Nationale Institut für Wissenschaftskommunikation, kurz: NaWik, hat sich zur Aufgabe…

"Wissenschaftskommunikation stärken"

Beatrice Lugger, Stellvertretende Wissenschaftliche Direktorin des Nationalen Instituts für Wissenschaftskommunikation (NaWik)

merken
Georgios Chatzoudis | 23.09.2012 | 2511 Aufrufe | 2 | Artikel

Twitter in der Wissenschaft

Ein Leitfaden für Historiker/innen

Twitternde Wissenschaftler/innen sind in Deutschland und in den Geisteswissenschaften noch eine seltene Spezies. Das mag zum einen daran liegen, dass vielen gar nicht klar ist, welche Vorteile für…

Twitter in der Wissenschaft

Twitter-Auftritt von Dr. Mareike König

merken
Georgios Chatzoudis | 09.03.2012 | 3504 Aufrufe | 3 | Reportagen

Tagung "Weblogs in den Geisteswissenschaften"

Bildgalerie, Interview und drei Kurzvideos

Die L.I.S.A.Redaktion nimmt heute in der Bayerischen Akademie der Wissenschaften in München an der Tagung "Weblogs in den Geisteswissenschaften" teil und ist mit einem eigenen Beitrag vertreten.…

Tagung "Weblogs in den Geisteswissenschaften"

Bildgalerie zur Tagung und das Interview mit der Redaktionsleiterin von de.hypotheses.org Dr. Mareike König vom DHI Paris

merken
Georgios Chatzoudis | 27.02.2012 | 3169 Aufrufe | Vorträge

„Virtuelle Forschungsumgebungen“
Werkstattberichte II

Videodokumentation zur Tagung
".hist2011 - Geschichte im digitalen Wandel"

Am 14. und 15. September 2011 fand in der Humboldt Universität in Berlin die Tagung ".hist2011 - Geschichte im digitalen Wandel" statt. Mehr als 200 Teilnehmer und Besucher diskutierten über neue…

„Virtuelle Forschungsumgebungen“
Werkstattberichte II
merken
Georgios Chatzoudis | 30.04.2011 | 4426 Aufrufe | 1 | Interviews

"Das Internet ist ein wissenschaftliches Werkzeug"

Interview mit Dr. Anna Schreurs, Carsten Blüm und Thorsten Wübbena

Warum sind Geisteswissenschaftler nach wie vor zögerlich bis passiv, wenn es darum geht, das Internet als wissenschaftliches Werkzeug zu betrachten und zu nutzen? Im Kunsthistorischen Institut in…

"Das Internet ist ein wissenschaftliches Werkzeug"