Registrieren
merken
L.I.S.A. Redaktion | 08.07.2020 | 259 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Das Rätsel von Tel Shalem

Episode 4: Halbfinale beim Statuenrätsel

In der ersten Phase der dreijähren Grabungsarbeiten konnte bereits viel Spannendes über die ehemaligen Militärlager in Erfahrung gebracht werden. Kleinflächige Testgrabungen sollten dabei zeigen,…

Halbfinale beim Statuenrätsel
merken
L.I.S.A. Redaktion | 24.06.2020 | 655 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Das Rätsel von Tel Shalem

Episode 2: Biblisches Grenzland

Auf dem Gebiet der deutsch-israelischen Ausgrabungsstätte Tel Shalem befanden sich einst zwei römische Militärlager. Von dieser bedeutenden Zeit zeugt bis heute eine Platte mit einer imposanten…

Biblisches Grenzland
merken
L.I.S.A. Redaktion | 17.06.2020 | 1075 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Das Rätsel von Tel Shalem

Episode 1: Kaiser Hadrian und die zwei Lager von Tel Shalem

An einem Begegnungspunkt der Jesreelebene und dem Jordantal gelegen, war die Ausgrabungsstätte Tel Shalem früher ein wichtiger Ort. Bis heute finden sich die Überreste zweier Militärlager an der…

Kaiser Hadrian und die zwei Lager von Tel Shalem
merken
L.I.S.A. Redaktion | 02.05.2020 | 2477 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Das Rätsel von Tel Shalem

Kaiser Hadrian und die zwei Lager von Tel Shalem

Ort:
Tel Shalem
Info:

Das Projekt

Im Zentrum dieses archäologischen Vorhabens steht der Fundplatz Tel Shalem (arab. Tell er Radgha) im mittleren Jordantal, wenig südlich der antiken Dekapolis-Metropolen Nysa-Skythopolis (heute: Bet She’an, Israel) und Pella (heute: Tabaqat Fahl, Jordanien). Der Ort besteht aus einer hellenistischen Siedlung mit Nekropole, die in der römischen Kaiserzeit von zwei sich ablösenden Militärlagern mit zugehörigem Vicus überlagert bzw. flankiert wurde. Von Bedeutung ist ferner eine…

merken
L.I.S.A. Redaktion | 27.02.2019 | 2100 Aufrufe | 1 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Der Tempel von Heliopolis

Episode 2: Zusammenarbeit

Die Ausgrabungen im Tempelbezirk von Heliopolis charakterisieren sich besonders durch die Diversität der Beteiligten, die aus verschiedenen Ländern, Kulturen sowie sozialen Verhältnissen kommen.…

Zusammenarbeit
merken
L.I.S.A. Redaktion | 02.09.2015 | 1685 Aufrufe | 2 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Die Nekropole von Pergamon

Episode 8: Das Generalinterview mit Prof. Dr. Felix Pirson

In einem ausführlichen Interview beantwortet der Archäologe Prof. Dr. Felix Pirson, Direktor des Deutschen Archäologischen Instituts in Istanbul, Fragen rund um das Projekt. Auf welchem bisherigen…

Das Generalinterview mit Prof. Dr. Felix Pirson
merken
L.I.S.A. Redaktion | 26.08.2015 | 1619 Aufrufe | 2 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Die Nekropole von Pergamon

Episode 7: Das Schlüsselstück

Der "Grabbau 7" steht im Mittelpunkt der Grabungskampagne. Darin fanden die Archäologen menschliche Überreste von insgesamt acht Individuen. Gemeinsam mit den Anthropologen versuchen die…

Das Schlüsselstück
merken
L.I.S.A. Redaktion | 12.08.2015 | 1778 Aufrufe | 2 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Die Nekropole von Pergamon

Episode 5: Grabungsalltag

Auf den ersten Blick wirkt die Grabungsstätte am Fuße der Akropolis von Pergamon wie ein Sammelsurium aus Steinen, Mauerresten und einzelnen Knochen. Es gehört zum Alltag der beteiligten…

Grabungsalltag
merken
L.I.S.A. Redaktion | 05.08.2015 | 1642 Aufrufe | 2 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Die Nekropole von Pergamon

Episode 4: Anthropologie

Die Archäologen haben bei ihren Ausgrabungen in der Nekropole von Pergamon inzwischen zahlreiche Grabstätten freigelegt. Die einzelnen Skelettfunde beschäftigen auch eine benachbarte Disziplin. Der…

Anthropologie
merken
L.I.S.A. Redaktion | 15.07.2015 | 6415 Aufrufe | 2 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Die Nekropole von Pergamon

Episode 1: Erforschung einer antiken Stadt

Die Stadt Pergamon, deren Geschichte bis in die archaische Zeit zurückreicht, gehörte zu den berühmtesten Orten der hellenistischen Antike. Auch als Teil des Römischen Imperiums galt Pergamon als…

Erforschung einer antiken Stadt
merken
Hans-Jürgen van Akkeren | 26.07.2014 | 1322 Aufrufe | Dokumentarfilme

Die archäologischen Ausgrabungen in Neuenburg am Rhein 2014

Ein Film von Hans-Jürgen van Akkeren - eine Zusammenarbeit mit der archäologischen Denkmalpflege Freiburg Juli 2014

Neuenburg am Rhein ist eine Zähringer Stadt, die kurz vor 1200 n.Chr. gegründet worden ist. Durch Zerstörungen im 17. Jahrhundert und im Zweiten Weltkrieg sind die historischen Baustrukturen…

Die archäologischen Ausgrabungen in Neuenburg am Rhein 2014
merken
Dr. Birte Ruhardt | 17.07.2014 | 2829 Aufrufe | Interviews

Archäologie und Erster Weltkrieg

Interview mit Dirk Schmitz über Grabungen am Vorabend des Krieges

Am 16. Mai eröffnete im LVR-RömerMuseum im Archäologischen Park Xanten eine Sonderausstellung zum Thema An den Grenzen des Reiches. Grabungen im Xantener Legionslager am Vorabend des Ersten…

Archäologie und Erster Weltkrieg

Abb. 1 Bodenbeschaffenheit während der Ausgrabungen (© LVR-LandesMuseum Bonn)
Abb. 2 Archäologische Doku (© Stefan Arendt, im Auftrag des LVR-Archäologischen Parks Xanten)
Abb. 3 Zeichnung germanischer Gehöfte (© Schulmuseum Bergisch Gladbach)
Abb. 4 Mosaikglas aus Oberägypten, gefunden im Legionslager (© Jürgen Vogel, LVR-LandesMuseum Bonn)
Abb. 5 Römischer Ofen (© LVR-LandesMuseum Bonn)
Abb. 6 Terra-Sigillata-Kelch des M. Perennius Tigranus, gefunden bei den Ausgrabungen auf
dem Xantener Fürstenberg im frühen 20. Jh. (© Stefan Arendt, im Auftrag des LVR-Archäologischen Parks Xanten)

merken
Prof. Dr. Peter Miglus | 04.04.2011 | 4727 Aufrufe | Artikel

Neues aus dem Irak – Ausgrabungen in Bakr Āwa 2010

von Ulrike Bürger und Peter A. Miglus Erstmals nach dem Krieg 2003 fand wieder eine deutsche Ausgrabung im Irak statt. Sie wurde von August bis Oktober 2010 vom Institut für Ur- und Frühgeschichte…

Neues aus dem Irak – Ausgrabungen in Bakr Āwa 2010
merken
L.I.S.A. Redaktion | 20.12.2010 | 4865 Aufrufe | 4 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Das Orakel-Rätsel -
Ausgrabungen in Kalapodi (Griechenland)

Episode 8: Die Inschrift

Im Umfeld der Grabung wurde eine Inschrift gefunden, die den Forschern einen entscheidenden Hinweis geben könnte. Um ihn richtig einordnen zu können, inspizieren die Epigraphiker zunächst die…

Die Inschrift
merken
L.I.S.A. Redaktion | 25.10.2010 | 4175 Aufrufe | 4 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Das Orakel-Rätsel -
Ausgrabungen in Kalapodi (Griechenland)

Episode 7: Der Brunnen

Im Nordtempel befindet sich ein Brunnenschacht – dies könnte ein weiterer Hinweis auf die Existenz eines Orakels sein, auch in Delphi saß das Orakel über einer Erdspalte. Am Boden des Schachts…

Der Brunnen
merken
L.I.S.A. Redaktion | 12.07.2010 | 6602 Aufrufe | 4 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Das Orakel-Rätsel -
Ausgrabungen in Kalapodi (Griechenland)

Episode 6: Der Männerreigen

Die Lösung des Rätsels rückt zwar immer näher, aber um den endgültigen Durchbruch zu erzielen, muss noch tiefer gegraben werden. Daher entfernen die Forscher eine weitere schwere Steinplatte aus…

Der Männerreigen
merken
L.I.S.A. Redaktion | 27.05.2010 | 5730 Aufrufe | 4 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Das Orakel-Rätsel -
Ausgrabungen in Kalapodi (Griechenland)

Episode 5: Heiße Spur zu Apollon

Mittlerweile sind die Forscher westlich des Tempels bis zu Schichten von ca. 200 v. Chr. vorgedrungen. Unter dem Einbau aus klassischer Zeit wurde eine Konstruktion aus Lehmziegeln aus dem sechsten…

Heiße Spur zu Apollon
merken
L.I.S.A. Redaktion | 17.05.2010 | 3418 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Suche nach dem Ursprung der Schrift -
Anuradhapura - Geburt einer Hochkultur (Sri Lanka)

Episode 2: Wo graben?

Die Fläche des alten politischen und kulturellen Zentrums Sri Lankas ist 40 Quadratkilometer groß. Wo soll man da eine Grabung beginnen? Zusätzlich erschwert wird diese Entscheidung durch den…

Wo graben?
merken
L.I.S.A. Redaktion | 10.05.2010 | 4294 Aufrufe | 2 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Xiongnu - Das Grab des Hunnenfürsten -
Ausgrabungen in der Steppe (Mongolei)

Episode 2: Hinab ins Grab

Nach zwei Monaten langwieriger, anstrengender Arbeiten werden allmählich Fortschritte erkennbar. Das metertiefe Graben wird mit Schaufeln und Schubkarren anstelle von Baggern bewältigt, es soll…

Hinab ins Grab