Anmelden

Login

Alle Beiträge
merken
Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Speer | 25.02.2017 | 335 Aufrufe | Beiträge

Doctoral Training Partnership mit der University of Cambridge | Die a.r.t.e.s. Graduate School zu Gast bei der Nachwuchskonferenz „Time and Temporality“

Bericht von Lars Juschka, studentischer Mitarbeiter bei a.r.t.e.s.

Vom 14. bis 16. September 2016 nahmen zehn Promovierende der Philosophischen Fakultät in Begleitung von Thiemo Breyer, Juniorprofessor der a.r.t.e.s. Graduate School for the Humanities Cologne, an…

Doctoral Training Partnership mit der University of Cambridge | Die a.r.t.e.s. Graduate School zu Gast bei der Nachwuchskonferenz „Time and Temporality“
merken
Georgios Chatzoudis | 20.02.2017 | 2476 Aufrufe | Interviews

Kritische Selbstverhältnisse

Interview mit Peter Trawny über deutsche Identität(en)

Die Frage nach dem, was deutsch ist, was deutsche Identität ausmacht, scheint wieder wichtig zu sein. Ein Indiz für ein neues Bedürfnis nach Festschreibung der eigenen bzw. der deutschen Identität…

Kritische Selbstverhältnisse
merken
Caroline Bergter | 02.02.2017 | 975 Aufrufe | Beiträge

Audio: Freundschaft

Klaus-Dieter Eichler zu Gast im Thomasius-Club am 19. Oktober 2016

Klaus-Dieter Eichler lehrt Philosophie an der Universität Mainz und arbeitet seit Jahren zum Thema Freundschaft. Dieser Begriff hat seinen Ursprung in der Antike und so findet man bei Platon und…

Audio: Freundschaft

Klaus-Dieter Eichler im Gespräch mit Ringo Rösener und Ulrich Johannes Schneider

merken
Georgios Chatzoudis | 24.01.2017 | 420 Aufrufe | Interviews

"Das vieldimensionale Verständnis von Erkenntnis"

Interview mit Kirsten Voigt über die Nietzsche-Rezeption bei Joseph Beuys

Der Künstler Joseph Beuys und der Philosoph Friedrich Nietzsche gehören zu den prägendsten Figuren nicht nur ihrer Disziplinen, sondern ihrer Zeit insgesamt. Auf den ersten Blick scheinen sowohl…

"Das vieldimensionale Verständnis von Erkenntnis"
merken
Georgios Chatzoudis | 17.12.2016 | 384 Aufrufe | Vorträge

Jürgen Mittelstraß | Scientia Perennis: Wie in der Wissenschaft das Alte zum Neuen und das Neue zum Alten wird

Wie entsteht Neues? Leibniz' Idee der Erfindung | Abschlusskonferenz

Die Philosophie war in ihrer Geschichte immer wieder der Frage ausgesetzt, was sie eigentlich Neues brächte. Alles sei doch schon einmal da gewesen, gedacht, niedergeschrieben und ausufernd…

Jürgen Mittelstraß | Scientia Perennis: Wie in der Wissenschaft das Alte zum Neuen und das Neue zum Alten wird
merken
Martin Zaune | 10.11.2016 | 164 Aufrufe | Beiträge

Audio: Religiöse Prägung der Wohlfahrtsstaaten

Vortrag des Bremer Politikwissenschaftlers Philip Manow über religiöse Einflüsse auf die europäischen Wohlfahrtsstaaten - Kommentar von Theologe und Sozialethiker Karl Gabriel

Über religiöse Einflüsse auf die europäischen Wohlfahrtsstaaten hat der Bremer Politikwissenschaftler Prof. Dr. Philip Manow in der öffentlichen Ringvorlesung „Religionspolitik heute“ des…

Audio: Religiöse Prägung der Wohlfahrtsstaaten

Prof. Dr. Philip Manow (Foto: Exzellenzcluster "Religion und Politik" / Martin Zaune)

merken
Martin Zaune | 03.11.2016 | 227 Aufrufe | Beiträge

Audio: „Amerika, du hast es besser!"

Vortrag des Züricher Philosophen Prof. Dr. Hermann Lübbe am Exzellenzcluster „Religion und Politik“ der Universität Münster

Über religionspolitische Aufklärung hat der renommierte Züricher Philosoph Prof. Dr. Hermann Lübbe in der öffentlichen Ringvorlesung „Religionspolitik heute“ des Exzellenzclusters "Religion und…

Audio: „Amerika, du hast es besser!"

Prof. Dr. Hermann Lübbe (Foto: Exzellenzcluster "Religion und Politik" / Sarah Batelka)

merken
Andreas Oberdorf, M.Ed., M.A. | 28.10.2016 | 159 Aufrufe | Ankündigungen

CfP: "Katholische Aufklärung in Europa und Nordamerika"

Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für die Erforschung des 18. Jahrhunderts, 12. bis 15. September 2017 in Münster.

Die interdisziplinäre und internationale Jahrestagung der DGEJ wird im Jahr 2017 von der Arbeitsstelle für Deutsch-Amerikanische Bildungsgeschichte der Universität Münster organisiert und…

CfP: "Katholische Aufklärung in Europa und Nordamerika"
merken
Martin Zaune | 13.10.2016 | 247 Aufrufe | Beiträge

Audio: „Großkirchen werden bevorzugt“

Vortrag des Politikwissenschaftlers Ulrich Willems am Exzellenzcluster „Religion und Politik“ der Universität Münster

Über aktuelle Fragen der Religionspolitik hat der Politikwissenschaftler Prof. Dr. Ulrich Willems in der Ringvorlesung "Religionspolitik heute" des Exzellenzclusters "Religion und Politik" der…

Audio: „Großkirchen werden bevorzugt“

Prof. Dr. Ulrich Willems (Foto: Exzellenzcluster "Religion und Politik" / Sarah Batelka)

merken
Dr. David Bartosch | 13.08.2016 | 271 Aufrufe | Beiträge

Vietnam and the Actuality of Modern Confucian Education for the Contemporary World

The schools of the Rújiā儒家 (called 'Confucianism’ in the West) have contributed much to the cultures of East Asia. Also Vietnam has been deeply influenced by Confucian administrators and their…

Vietnam and the Actuality of Modern Confucian Education for the Contemporary World

The author with Prof. Roger Ames (University of Hawai’i at Manoa)
Foto: Dr. David Bartosch

merken
Dr. Jörn Retterath | 31.07.2016 | 432 Aufrufe | Ankündigungen

Internationaler Forschungsförderpreis 2017 ausgeschrieben

Die Max Weber Stiftung (MWS) – Deutsche Geisteswissenschaftliche Institute im Ausland und das Historische Kolleg schreiben für das Jahr 2017 bereits zum dritten Mal ihren Internationalen…

Internationaler Forschungsförderpreis 2017 ausgeschrieben
merken
Dr. Christoph Hilgert | 19.05.2016 | 512 Aufrufe | Veranstaltungen

Third Annual Conference of the Graduate School for East and Southeast European Studies "The Culture of the Russian Revolution and Its Global Impact: Semantics – Performances – Functions"

02.06.2016 – 04.06.2016 | June 2: Senatssaal, LMU Main Building, München
June 3-4: Internationales Begegnungszentrum der Wissenschaft e.V. (IBZ), München

The Third Annual Conference of the Graduate School for East and Southeast European Studies, a joint program by the Ludwig-Maximilian-Universität München (LMU Munich) and the Universität Regensburg…

Third Annual Conference of the Graduate School for East and Southeast European Studies "The Culture of the Russian Revolution and Its Global Impact: Semantics – Performances – Functions"
merken
Björn Schmidt | 18.04.2016 | 395 Aufrufe | Vorträge

Knappe Kassen und statistische Leben. Rationalität und Solidarität in der gesetzlichen Krankenversicherung heute

Vortrag von Prof. Dr. Weyma Lübbe | Solidarität und Gerechtigkeit

Das System der gesetzlichen Krankenkasse beruht auf zwei Prinzipien. Erstens ist es vernünftig, sich durch tragbare Beiträge vor Risiken zu schützen. Zweitens gebietet es es die Moral, Menschen in…

Knappe Kassen und statistische Leben. Rationalität und Solidarität in der gesetzlichen Krankenversicherung heute
merken
Caroline Bergter | 17.04.2016 | 346 Aufrufe | Beiträge

Audio: Französisches Denken

Vincent von Wroblewsky zu Gast im Thomasius-Club am 20. März 2016

In der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts war das französische Denken in beiden deutschen Staaten sehr präsent: Der Existentialismus von Jean-Paul Sartre, der Feminismus von Simone de Beauvoir…

Audio: Französisches Denken

Vincent von Wroblewsky im Gespräch mit André Lahmann und Ulrich Johannes Schneider

merken
Caroline Bergter | 10.04.2016 | 296 Aufrufe | Beiträge

Audio: Länger leben wozu?

Sebastian Knell zu Gast im Thomasius-Club am 03. Februar 2016

Die menschliche Lebenszeit beträgt heute maximal 120 Jahre. Was würde geschehen, wenn unser Leben über diese Zeitspanne hinaus verlängert werden könnte? Mit den möglichen Konsequenzen dieses…

Audio: Länger leben wozu?

Sebastian Knell im Gespräch mit Bettina Kremberg und Ulrich Johannes Schneider

merken
Caroline Bergter | 27.03.2016 | 597 Aufrufe | Beiträge

Audio: Im Dschungel der Bedeutungen

Aleida Assmann zu Gast im Thomasius-Club am 16. Dezember 2015

Kann eine Fahrradpumpe auch die Schlange im Paradies symbolisieren? Oder doch eher einen Phallus? Bilder und Texte sind Zeichen, die vielfach interpretiert werden können. Die Kulturphilosophin…

Audio: Im Dschungel der Bedeutungen

Aleida Assman im Gespräch mit André Lahmann und Ulrich Johannes Schneider

merken
Caroline Bergter | 13.03.2016 | 445 Aufrufe | Beiträge

Audio: Engel haben keinen Erfolg

Sybille Krämer zu Gast im Thomasius-Club am 28. Oktober 2015

Die Berliner Philosophin spricht über Engel und Erotik, wenn Sie über Kommunikation nachdenkt. Ihre „Kleine Metaphysik der Medialität“ (2008) wurde ins Englische und Japanische übersetzt. In…

Audio: Engel haben keinen Erfolg

Sybille Krämer im Gespräch mit Bettina Kremberg und Ulrich Johannes Schneider

merken
Caroline Bergter | 12.03.2016 | 319 Aufrufe | Ankündigungen

Thomasius-Club: Vincent von Wroblewsky – Französisches Denken

20. März 2016 um 20 Uhr, Bibliotheca Albertina in Leipzig

In der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts war das französische Denken in beiden deutschen Staaten sehr präsent: Der Existentialismus von Jean-Paul Sartre, der Feminismus von Simone de Beauvoir…

Thomasius-Club: Vincent von Wroblewsky – Französisches Denken

Vincent von Wroblewsky

merken
Björn Schmidt | 15.02.2016 | 573 Aufrufe | Vorträge

Versicherungstechnik, Solidarität und Gerechtigkeit

Vortrag von Dr. Günter Schmidt | Solidarität und Gerechtigkeit

Die Sozial- und Privatversicherungen sind ein kontrovers diskutiertes Thema in der Politik. Im Mittelpunkt steht dabei stets die Frage, ob und inwieweit die Versicherungen auf den Prinzipien der…

Versicherungstechnik, Solidarität und Gerechtigkeit
merken
Dr. David Bartosch | 31.01.2016 | 740 Aufrufe | 1 | Beiträge

China – und warum transkulturell komparative Philosophiegeschichtsforschung und interkultureller Dialog zählen

China ist für den transkulturell ausgerichteten Philosophiehistoriker und zugleich gegenwartsbezogenen Weltphilosophen ein höchst interessanter Ort. Hier bietet sich die Chance, die europäische…

China – und warum transkulturell komparative Philosophiegeschichtsforschung und interkultureller Dialog zählen

Konfuzius-Tempel in Guiyang (Prov. Guizhou), mit akademischem Areal, Sept. 2015