Registrieren
Alle Videos

Tiefseebergbau

Wem gehört das Meer? | Episode 1

Rund zwei Drittel des Planeten Erde sind mit Wasser bedeckt - doch selbst die Rückseite des  Mondes ist besser erforscht als das Meer. Was verbirgt sich in seinen Tiefen? Der Mensch versuchte mit fortschreitenden technischen Möglichkeiten, dieser Frage auf den Grund zu gehen - und sogar, sich den Ozean nutzbar zu machen. So entstand ein Wettstreit um die Ressourcen, die in den dunklen Tiefen vermutet wurden. Eine Vermutung, die sich bald bestätigte: In der Clarion-Clipperton-Zone, auch Clarion-Clipperton-Bruchzone, im Zentralpazifik kommen vermehrt  Manganknollen vor, die wertvolle Rohstoffe enthalten. Der Historiker Dr. Ole Sparenberg vom Karlsruher Institut für Technologie untersucht eben diese Versuche einer Nutzbarmachung des Meeres unter Hinzuziehung verschiedener Ansätze: politischer, ökonomischer, historischer und ökologischer. Im Fokus steht die Frage: Wem gehört der Meeresboden? Ist das Meer gemeinsames Erbe der Menschheit? 

DE | EN
L.I.S.A. AUDIO

L.I.S.A. AUDIO

Das Video als Audiostream

Das Projekt

Das Forschungsvorhaben von Dr. Ole Sparenberg analysiert das Tiefseebergbauprojekt zwischen ca. 1965 und 1985 unter umwelthistorischen Fragestellungen und aus bundesdeutscher Perspektive. Tiefseebergbau bezeichnet den Abbau von Erzen vom Ozeanboden und hätte den ersten großflächigen Eingriff in diesen Lebensraum bedeutet. Tatsächlich wurden die Projekte jedoch in den 1980ern eingestellt und gelangten bis heute nicht über Testläufe hinaus. Das Forschungsvorhaben fragt gestützt auf archivalische und veröffentlichte Quellen nach den Rahmenbedingungen und Motiven, die den Aufstieg und Niedergang der Tiefseebergbauprojekte erklären, sowie nach der sich ändernden gesellschaftlichen Wahrnehmung des Tiefseebodens als Umwelt. Dabei stellt Dr. Sparenbergs Forschungsansatz eine inhaltliche Ausweitung der Umweltgeschichte dar, die sich bisher nur wenig marinen mineralischen Ressourcen beschäftigt hat, jedoch heute ein erneutes wirtschaftliches Interesse hervorruft.

Projektleitung

Dr. Ole Sparenberg

Ort

Pazifik

Produktion
Stephan Zengerle

Kamera
Martin Pogac

Schnitt
Martin Pogac

Gesamtkonzeption
Gisela Graichen und Peter Prestel

Alle Episoden
Wem gehört das Meer?
Episode 1
20.05.2020
Auf Tuchfühlung mit dem Meeresgrund
Episode 2
27.05.2020
Demnächst
9000 PS und Casper-Kraken
Episode 3
ab 03.06.2020
Demnächst
Das Generalinterview mit Dr. Ole Sparenberg
Episode 4
ab 10.06.2020

Kommentar erstellen

LTWRVF


Ähnliche und weiterführende Inhalte