Login

Registrieren
merken
Dr. Oliver Ramonat | 12.07.2012 | 1557 Aufrufe | Artikel

Neue Staffel der "StadtteilHistoriker" (Frankfurt am Main)

Die Stiftung Polytechnische Gesellschaft Frankfurt schreibt die mittlerweile vierte Staffel der "StadtteilHistoriker" aus

Gesucht werden bis zu 25 engagierte Frankfurter/innen, die sich als StadtteilHistoriker zwischen Oktober 2012 und März 2014 der Aufarbeitung eines stadt- bzw. stadtteilgeschichtlichen Themas ihrer Wahl widmen möchten. Teilnehmen können alle geschichtsinteressierten Bürger. Zur Bewerbung ermutigt werden insbesondere Schüler und Studierende (die gern mit Vertretern der hiesigen Geschichtsvereine Tandems bilden können) sowie Frankfurter Bürger mit Zuwanderungsgeschichte. Die StadtteilHistoriker können die Geschichte von Personen, Familien, Unternehmen, Institutionen, Ereignissen und dergleichen erforschen. Nach Ablauf von 18 Monaten stellen die StadtteilHistoriker ihre Ergebnisse in Schulen oder an anderen öffentlichen Orten ihres Stadtteils vor. Die Präsentationsform (Buch, Film, Ausstellung, Webseite etc.) ist freigestellt.

Zoom

Ausstellung der "StadtteilHistoriker" 2012 an der Frankfurter Hauptwache / Zeil.

PDF-Datei downloaden (550.30 KB)

Kommentar erstellen

30E9LB