Registrieren
merken
Kirsten Schröder | 21.10.2016 | 303 Aufrufe | Veranstaltungen

Geisteswissenschaften vor den gesellschaftlichen Bedürfnissen. Laufende Diskussionen in Deutschland und Japan

01.11.2016 | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Berlin, 18:00 Uhr

Die Hochschulsysteme in Deutschland und Japan haben sich zuletzt nach ähnlichen Prinzipien entwickelt. Dabei sind die Geisteswissenschaften ein sensibler Indikator für den Wandel. Die Anforderungen an sie werden zunehmend von den gesellschaftlichen Bedürfnissen her formuliert. Die Veranstaltung bestimmt den aktuellen Standort der Geisteswissenschaften im Vergleich zwischen Deutschland und Japan.

Veranstaltungsflyer (PDF-Datei) (655.59 KB)
Google Maps

Kommentar erstellen

7RR669