Registrieren
merken
Georgios Chatzoudis | 02.02.2016 | 903 Aufrufe | Interviews

"Betriebsräte waren immer eine 'politische' Institution"

Interview mit Klaus Neumann über Betriebsdemokratie und Betriebsräte

In der Institution des Betriebsrates manifestiert sich ein zentraler gesellschaftlicher und politischer Konflikt: Freiheit oder Sicherheit? Der Historiker Dr. Klaus Neumann hat sich in diesem…

"Betriebsräte waren immer eine 'politische' Institution"

Dr. Klaus Neumann ist Historiker in Berlin und hat bisher vor allem zu Themen des Sozialstaates publiziert. Erschienen ist seine Dissertationsarbeit im Dezember 2015: Freiheit am Arbeitsplatz. Betriebsdemokratie und Betriebsräte in Deutschland und Schweden (1880–1950), Campus Verlag GmbH, Frankfurt am Main. ISBN: 9783593504919 ebook EAN: 9783593432663

merken
L.I.S.A. Redaktion | 02.12.2015 | 1740 Aufrufe | 5 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Bildsteine auf Gotland

Episode 8: Das Generalinterview mit Dr. Sigmund Oehrl

In unserem ausführlichen Generalinterview beantwortet der Altnordist und Archäologe Dr. Sigmund Oehrl Fragen rund um das Forschungsprojekt auf Gotland. Dabei erläutert er unter anderem die…

Das Generalinterview mit Dr. Sigmund Oehrl
merken
L.I.S.A. Redaktion | 25.11.2015 | 1258 Aufrufe | 5 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Bildsteine auf Gotland

Episode 7: Das Schlüsselstück

Im Bildsteindepot von Gotland befinden sich viele Fragmente, die noch nicht wissenschaftlich untersucht oder ausgewertet wurden. Während seiner Arbeiten stieß Dr. Sigmund Oehrl auf ein bisher…

Das Schlüsselstück
merken
L.I.S.A. Redaktion | 18.11.2015 | 1543 Aufrufe | 5 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Bildsteine auf Gotland

Episode 6: Gunnar in der Schlangengrube

Das Schicksal von König Gunnar - im mittelhochdeutschen Nibelungenlied als König Gunther bekannt -, der vom Hunnenkönig in einen Schlangenhof gesperrt wurde und dort ums Leben kam, ist aus den…

Gunnar in der Schlangengrube
merken
L.I.S.A. Redaktion | 11.11.2015 | 1476 Aufrufe | 5 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Bildsteine auf Gotland

Episode 5: Der Drachentöter

Kannten die Gotländer um 600 n. Chr. bereits das aus der späteren christlichen Ikonographie bekannte Motiv des Reiterheiligen? Um die ursprünglichen Ritzungen auf dem Bildstein aus der…

Der Drachentöter
merken
L.I.S.A. Redaktion | 04.11.2015 | 1540 Aufrufe | 5 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Bildsteine auf Gotland

Episode 4: Wikinger digital

Bei der Untersuchung der Bildsteine von Gotland müssen viele Faktoren bedacht werden. So auch bei einem Exemplar in der Kirche von Bro. Warum wurde hier beim Bau der Kirche ein Bildstein aus dem 4.…

Wikinger digital
merken
L.I.S.A. Redaktion | 28.10.2015 | 2247 Aufrufe | 5 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Bildsteine auf Gotland

Episode 3: Probleme der Bildsteinforschung

Die Bildsteine auf Gotland sind nicht nur Relikte aus der Zeit der Wikinger und ihrer Vorfahren, sondern auch Zeitzeugen der Entwicklungen im Feld der Archäologie. Ihre heutige farbige Erscheinung…

Probleme der Bildsteinforschung
merken
L.I.S.A. Redaktion | 21.10.2015 | 1576 Aufrufe | 5 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Bildsteine auf Gotland

Episode 2: Die Edda hilft

Welche Botschaften tragen die Bildsteine von Gotland? Wie kann man sich den steinernen Abbildungen wissenschaftlich nähern? Dr. Sigmund Oehrl zeigt anhand des bekannten Bildsteins vor der Kirche…

Die Edda hilft
merken
L.I.S.A. Redaktion | 14.10.2015 | 6897 Aufrufe | 5 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Bildsteine auf Gotland

Episode 1: Gotland - Die einzigartige Insel

Die schwedische Insel Gotland wurde bereits von den Vorfahren der Wikinger als wichtiger Handelsplatz genutzt. Auch heute noch zeugen zahlreiche historische Überreste von der vielschichtigen…

Gotland - Die einzigartige Insel
merken
L.I.S.A. Redaktion | 02.08.2015 | 18277 Aufrufe | 5 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Bildsteine auf Gotland

Gotland - Die einzigartige Insel

Projektleitung:
Dr. Sigmund Oehrl
Ort:
Gotland
Info:

Das Forschungsprojekt
Im Mittelpunkt des Forschungsvorhabens von Dr. Sigmund Oehrl stehen die Bildsteine auf der schwedischen Ostseeinsel Gotland. Die oft übermannshohen Gedenksteine entstanden in der Zeit von der Völkerwanderung bis in die späte Wikingerzeit (etwa 400 bis 1100 n. Chr.). Sie sind mit einer Vielzahl von eingemeißelten Figuren versehen, die einen einzigartigen Einblick in die religiöse Ideenwelt der spätantiken und frühmittelalterlichen Kultur des Nordens gewähren. Bei den…