Registrieren
merken
Beate Schneider | 12.09.2019 | 215 Aufrufe | Veranstaltungen

Evolution-Festival im Neanderthal Museum

22.11.2019 – 23.11.2019 | Mettmann

Zum ersten Mal findet in diesem Jahr das Evolution-Festival im Neanderthal Museum statt. An zwei Tagen gibt es ein vielfältiges Programm mit Workshops zur Humanevolution, interaktiven Stationen,…

Evolution-Festival im Neanderthal Museum
merken
Kirsten Schröder | 25.10.2016 | 297 Aufrufe | Veranstaltungen

Wie wir lernen - Neue Einblicke ins Gehirn

07.11.2016 | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Berlin, 18:00 Uhr

Eine der fundamentalsten Eigenschaften des Gehirns ist seine Fähigkeit zu lernen und sich an Gelerntes zu erinnern. Lernen und Gedächtnis sind nicht nur – biologisch gesehen – zentraler Bestandteil…

Wie wir lernen - Neue Einblicke ins Gehirn
merken
M.A. Rimtautas Dapschauskas | 30.04.2015 | 5184 Aufrufe | 3 | Artikel

Der Ursprung von Ritualen aus archäologischer Sicht

Neue Funde – Neue Interpretationen

Die sozialen Interaktionsmuster des Menschen haben sich im Laufe der Evolution zu hoher Komplexität entwickelt. Ethisches Handeln auf der einen Seite, Lüge und Betrug auf der anderen, haben sehr…

Der Ursprung von Ritualen aus archäologischer Sicht

Rund um den Globus praktizieren Menschen Rituale, die einen beträchtlichen Aufwand erfordern. Bei den Hamar (Südwest-Äthiopien) zum Beispiel, müssen junge Männer im Initiationsritual „Sprung über die Rinder“ nach komplexen Vorbereitungen vier mal nackt über die Rücken mehrerer, aneinander gereihter Rinder laufen ohne abzustürzen, damit sie heiraten, Rinder besitzen und Kinder zeugen dürfen.

merken
Kirsten Schröder | 05.11.2014 | 577 Aufrufe | Veranstaltungen

Ernst Mayr Lecture | Onur Güntürkün: Die vielfache Evolution des Denkens | 11.11.2014, 18:00 – 20:00 Uhr

11.11.2014 – 11.11.2014 | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Leibniz-Saal, Markgrafenstraße 38, 10117 Berlin

Die Fähigkeit zu komplexem Denken hat uns Menschen unsere einzigartig dominierende Stellung in der Welt verliehen. Unser Denken basiert größtenteils auf neuronalen Interaktionen von Milliarden…

Ernst Mayr Lecture | Onur Güntürkün: Die vielfache Evolution des Denkens | 11.11.2014, 18:00 – 20:00 Uhr

Flyer Ernst Mayr Lecture 2014