Registrieren
merken
Birgit Marzinka | 20.10.2013 | 1499 Aufrufe | Veranstaltungen

Webinar mit Bettina Alavi: Race, class, gender, generation - angewandt auf ein konkretes Beispiel

29.10.2013 | Webinar

Am Beispiel des Industriedenkmals "Völklinger Hütte" im Saarland soll anwendungsbezogen gezeigt werden, wie man den geschichtkulturellen Lernort mit Hilfe der Heterogenitätsdimensionen Ethnie, Klasse, Geschlecht und Generation analysieren kann. Mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern soll diskutiert werden, welche Potenziale diese Herangehensweise bietet und und welche weiteren Anwendungsmöglichkeiten es gibt.
 
Zur Person:
Bettina Alavi hat eine Professur an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg. Sie lehrt schwerpunktmäßig Zeitgeschichte und Geschichtsdidaktik (Interkulturelles Lernen, Neue Medien, Oral History, geschlechtsspezifischer Geschichtsunterricht, Weimarer Republik, Regionalgeschichte)

Wir möchten die Webinarreihen auswerten und benötigen Ihre Unterstützung. Bitte füllen Sie das Formular auf unserer Webseite aus. 
 
TERMIN
Das Webinar beginnt am 29.10.2013 um 17.00 Uhr.
 
ANNMELDUNG
Melden Sie sich bitte unter folgender E-Mailadresse an: webinar@agentur-bildung.de
Nach der Anmeldung per E-Mail erhalten Sie von uns den Link, der Sie direkt zum Webinar führt. Nachdem Sie sich einen Benutzernamen gegeben haben, können Sie sich als Gast einloggen (Es ist kein Passwort notwendig). Für die Anmeldung benötigen wir folgende Daten:
 

  • Vor-und Zuname
  • vollständige Anschrift
  • Dienstort/Organisation/Institution/Freiberuflichkeit 

Weitere Informationen auf dem Portal Lernen aus der Geschichte
Zoom

Titelblatt Webinar

Kommentar erstellen

HR0GF0