Registrieren
Alle Videos
Agnes Silberhorn | 07.06.2013 | 2537 Aufrufe | Vorträge |
merken

"Vom Rande her erzählt – Elemente einer Gedächtnisgeschichte des Zweiten Weltkrieges"

Vortrag von Prof. Dr. Dan Diner

Prof. Dr. Dan Diner ist im April mit dem Leipziger Wissenschaftspreis ausgezeichnet worden. Die Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig begründete die Auszeichnung mit Dan Diners Verdienste um die Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur sowie um den Ruf der Stadt Leipzig als Wissenschaftsstandort. In seinem Vortrag thematisiert der Preisträger das Gedenken an den Zweiten Weltkrieg.

Prof. Dr. Dan Diner ist Direktor des Simon-Dubnow-Instituts für jüdische Geschichte und Kultur an der Universität Leipzig, Professor für Moderne Geschichte an der Hebräischen Universität Jerusalem und Ordentliches Mitglied der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig.

Das Video als Audiostream

Kommentar erstellen

GW7MS8