Registrieren
merken
Judith Wonke | 16.11.2018 | 842 Aufrufe | Vorträge

Nach Napoleon: Kriegstraumata und ihre öffentliche Bearbeitung im Deutschen Bund, 1814–1840

Vortrag von Katherine Aaslestad am Historischen Kolleg

Die napoleonischen Kriege waren für die Bewohner der deutschen Staaten mit traumatische Erfahrungen, aber auch neuen Möglichkeiten verbunden. Gleichwohl gibt es überraschend wenige Studien darüber,…

Nach Napoleon: Kriegstraumata und ihre öffentliche Bearbeitung im Deutschen Bund, 1814–1840
merken
Hans Dieter Schneider | 08.12.2012 | 2875 Aufrufe | 1 | Ankündigungen

Justizrat Karl Hoffmann (1770-1829) – Vordenker oder Hochstapler?

Mit dem Leben und Werk des Justizrates Dr. Karl Hoffmann hat sich der Stadtteilhistoriker Hans Dieter Schneider auseinandergesetzt und ein Buch veröffentlicht.

Dr. Heinrich Karl Wilhelm Hoffmann (1770 – 1829), Justizrat, hatte zunächst das Ziel eines Nationalstaats unter der Führung Preußens, später Neigung zu den Ideen einer freiheitlich- demokratischen…

Justizrat Karl Hoffmann (1770-1829) – Vordenker oder Hochstapler?

Phantombild, gezeichnet von Liane Bellmann, LKA Hessen, Wiesbaden, nach einer Karikatur, einem Steckbrief und einer Charakterbeschreibung