Registrieren
merken
Georgios Chatzoudis | 24.08.2011 | 2944 Aufrufe | 2 | Interviews

"Wir leben mit Muslimen völlig friedlich zusammen"

Interview mit Stefan Weidner

Fikrun wa Fann - das ist der Titel der Kulturzeitschrift des Goethe-Instituts für den Dialog mit der islamischen Welt. Übersetzt bedeutet der Titel "Kunst und Gedanke". Hier kommen Autoren aus…

"Wir leben mit Muslimen völlig friedlich zusammen"

Online-Ausgabe der Zeitschrift Fikrun wa Fann
http://www.goethe.de/ges/phi/prj/ffs/deindex.htm

merken
Georgios Chatzoudis | 11.07.2011 | 7408 Aufrufe | Dokumentarfilme

"Islamkritik in Deutschland. Hintergründe und Motive"

Podiumsdiskussion mit Seyran Ates und Patrick Bahners, moderiert von Jörg Lau

Im Stiftungshaus der Gerda Henkel Stiftung diskutierte die Rechtsanwältin und Buchautorin Seyran Ates mit dem Feuilletonchef der Frankfurter Allgemeinen Zeitung Patrick Bahners über die Islamkritik…

"Islamkritik in Deutschland. Hintergründe und Motive"
14.04.2017 | 21733 Aufrufe | 48 Beiträge

Arabische Welt, Islam und die Moderne

Seit Januar reißt die Berichterstattung über die Ereignisse im Nahen Osten und Nordafrika nicht ab. Das Jahr 2011 markiert mit dem  „arabischen Frühling“ für viele Menschen in der islamischen Welt…

merken
Georgios Chatzoudis | 07.04.2011 | 2004 Aufrufe | Interviews

Arabischer Aufbruch - "Der Islam wird eine Rolle spielen"

Interview mit Prof. Dr. Gudrun Krämer

Prof. Dr. Gudrun Krämer ist Islamwissenschaftlerin und Direktorin des Instituts für Islamwissenschaft an der Freien Universität Berlin und der Berlin Graduate School Muslim Cultures and Societies.…

Arabischer Aufbruch - "Der Islam wird eine Rolle spielen"

Prof. Dr. Gudrun Krämer, Direktorin des Instituts für Islamwissenschaft an der Freien Universität Berlin und der Berlin Graduate School Muslim Cultures and Societies

merken
Georgios Chatzoudis | 06.04.2011 | 4075 Aufrufe | Umfragen

Arabischer Aufruhr - was kommt nach dem Umbruch?

Tunesien, Ägypten, Libyen, Syrien, Bahrein, Jemen - in vielen Staaten der arabischen Welt gehen die Menschen auf die Straßen und protestieren für politische Reformen. In Tunesien und Ägypten sind…

Arabischer Aufruhr - was kommt nach dem Umbruch?
merken
Georgios Chatzoudis | 31.03.2011 | 27532 Aufrufe | Interviews

What's going on in Arabia?

Interview with Dr. Allen Fromherz

Dr. Allen Fromherz is Assistant Professor for Medieval North African, Middle Eastern and Islamic History at the Georgia State University in Atlanta, USA, since 2008. His current research project:…

What's going on in Arabia?

Dr. Allen Fromherz, Assistant Professor for Medieval North African, Middle Eastern and Islamic History at the Georgia State University in Atlanta, USA

merken
Georgios Chatzoudis | 17.11.2010 | 4771 Aufrufe | 2 | Interviews

"Der Islam und die Moderne(n)"

Mitschnitt des Live-Videogesprächs mit Prof. Dr. Gudrun Krämer

Rund 40 Fragen stellten Nutzer des Wissenschaftsportals L.I.S.A. der Islamwissenschaftlerin und Trägerin des Gerda Henkel Preises 2010 Prof. Dr. Gudrun Krämer. "Ich bin sehr angetan vom Niveau der…

"Der Islam und die Moderne(n)"
merken
Georgios Chatzoudis | 08.11.2010 | 1761 Aufrufe | 1 | Veranstaltungen

Live-Videodiskussion mit der Islamwissenschaftlerin
Prof. Dr. Dr. h.c. Gudrun Krämer

08.11.2010 | L.I.S.A.live

Zum ersten Mal seit Öffnung ihres Wissenschaftsportals L.I.S.A. bittet die Gerda Henkel Stiftung eine international anerkannte Wissenschaftlerin zu einem Live-Gespäch, an dem Sie sich…

Live-Videodiskussion mit der Islamwissenschaftlerin
Prof. Dr. Dr. h.c. Gudrun Krämer
merken
Georgios Chatzoudis | 26.10.2010 | 1313 Aufrufe | Veranstaltungen

Live-Videodiskussion mit der Islamwissenschaftlerin
Prof. Dr. Dr. h.c. Gudrun Krämer

15.11.2010 | www.lisa.gerda-henkel-stiftung.de

Die Trägerin des Gerda Henkel Preises 2010 ist zu Gast in L.I.S.A. – dem Wissenschaftsportal der Gerda Henkel Stiftung und beantwortet Fragen zum Thema „Der Islam und die Moderne(n)“.Montag, 15.…

Live-Videodiskussion mit der Islamwissenschaftlerin
Prof. Dr. Dr. h.c. Gudrun Krämer

Prof. Dr. Dr. h.c. Gudrun Krämer, Leiterin des Instituts für Islamwissenschaft an der Freien Universität Berlin und Trägerin der Gerda Henkel Preises 2010

merken
Ismail Warscheid | 08.05.2010 | 2648 Aufrufe | Artikel

Ein kurzer Überblick über die Entwicklung der islamischen Gelehrtenkultur in der südalgerischen Twāt-Region

Die Gelehrtentraditionen der im äußersten Südwesten des heutigen Algerien gelegenen Twāt-Oasen[1] lassen sich bis ins Spätmittelalter zurückverfolgen. Ab dem 15. Jahrhundert wird die Region zu…

Ein kurzer Überblick über die Entwicklung der islamischen Gelehrtenkultur in der südalgerischen Twāt-Region

Blick auf die Sebkha von Timimoun Gourara Gebiet Algerien

merken
Jörg Matthias Determann | 09.03.2010 | 3144 Aufrufe | 2 | Artikel

Die Entwicklung von Geschichtsschreibung
in Saudi-Arabien -
Erschließung der modernen Geistesgeschichte eines wichtigen, aber kaum erforschten Landes

Saudi-Arabien spielt als die größte Volkswirtschaft im Mittleren Osten eine zentrale Rolle in der Region und hat weitreichenden Einfluss in Politik, Religion und Medien – und doch ist die Forschung…

Die Entwicklung von Geschichtsschreibung 
in Saudi-Arabien - 
Erschließung der modernen Geistesgeschichte eines wichtigen, aber kaum erforschten Landes

Imam University Faculty of Social Sciences, 17.06.2008