Registrieren
merken
Martin Zaune | 24.09.2012 | 1145 Aufrufe | Artikel

Audio: Kernfragen der Islamdebatte

Interview mit Frühneuzeit-Historikerin Prof. Dr. Barbara Stollberg-Rilinger vom Exzellenzcluster „Religion und Politik“

Historikerin und Leibniz-Preisträgerin Prof. Dr. Barbara Stollberg-Rilinger zur öffentlichen Ringvorlesung „Integration religiöser Vielfalt von der Antike bis zur Gegenwart“ des Exzellenzclusters „Religion und Politik“ im Wintersemester 2010/2011.

Wovon hängt es ab, ob es zu Konflikten zwischen religiösen Gruppen kommt oder nicht?

AUDIO

AUDIO

Gibt es historische Beispiele, aus denen wir für die Gegenwart lernen können?

AUDIO

AUDIO

Die Ringvorlesung beleuchtet zahlreiche historische Beispiele von der Antike über das vormoderne China und Indien bis zum mittelalterlichen und frühneuzeitlichen Europa. Welche Gegenwartsthemen werden angesprochen?

AUDIO

AUDIO

Was kann die Wissenschaft zur aktuellen Integrationsdebatte beitragen?

AUDIO

AUDIO

Ist die Ringvorlesung typisch für die Forschungsarbeit am Exzellenzcluster „Religion und Politik“?

AUDIO

AUDIO

Copyright: Exzellenzcluster „Religion und Politik“, Universität Münster

Weitere Informationen zu dem Thema finden sich auf der Website des Exzellenzclusters „Religion und Politik“.

Der Hörfunk-Service bietet O-Töne über aktuelle Themen des Exzellenzclusters „Religion und Politik“. Interessierte können sich die Interviewausschnitte im Cluster-Web anhören, Journalisten dienen sie zur Verwendung in Radiobeiträgen.

Kommentar erstellen

ZKGZ26