Registrieren
merken
Georgios Chatzoudis | 14.01.2019 | 1052 Aufrufe | Interviews

Aktenzeichen BND

Zu Gast bei L.I.S A. mit Jost Dülffer und Klaus-Dietmar Henke

Im Geheimen arbeitende Institutionen wie der Bundesnachrichtendienst (BND) lassen sich von Natur aus ungern in die Karten schauen, in die eigenen Akten schon gar nicht. Geheimdienste leben davon,…

Aktenzeichen BND
merken
Georgios Chatzoudis | 26.05.2015 | 1498 Aufrufe | Interviews

"Schuldbewusstsein, Buße und neu geschaffenes Vertrauen"

Interview mit Alexey Tikhomirov über den Stalinkult in der DDR

Die Debatte um das Gedenken an den 8. Mai 1945 erfolgt auch 25 Jahre nach der Wiedervereinigung überwiegend aus westdeutscher Perspektive. Mit der Rede des früheren Bundespräsidenten Richard von…

"Schuldbewusstsein, Buße und neu geschaffenes Vertrauen"
merken
Georgios Chatzoudis | 10.02.2015 | 1022 Aufrufe | Interviews

"Vom 'Abendland' zum westeuropäischen Neokonservatismus"

Interview mit Johannes Großmann über konservative Eliten

Wer von der "Internationalen" spricht, schreibt oder liest, denkt in der Regel an nationenübergreifende Zusammenschlüsse von Organisationen und Parteien der sozialistischen Arbeiterbewegung.…

"Vom 'Abendland' zum westeuropäischen Neokonservatismus"