Registrieren
merken
Antje Kohse | 04.12.2017 | 1051 Aufrufe | Vorträge

2. Berliner Antiquity Slam

Am 8. November 2017 fand im Bode-Museum auf der Museumsinsel der 2. Berliner Antiquity Slam statt. In jeweils 10 Minuten präsentierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Klassischen…

2. Berliner Antiquity Slam
merken
Georgios Chatzoudis | 08.12.2016 | 1571 Aufrufe | Vorträge

Diskursräume der Aushandlung von Wissen und Meinungen im klassischen Athen

Historikertag 2016 | Sektion mit Werner Rieß, Hans Beck, Christian Mann, Claudia Tiersch, Dorothea Rohde, Katarina Nebelin und Martin Dreher

Die attische Demokratie hat sich wie jede andere demokratisch verfasste Gesellschaft in einem Aushandlungsprozess von Wissen und bloßen Meinungen befunden. Aus diesem Spannungsverhältnis gewannen…

Diskursräume der Aushandlung von Wissen und Meinungen im klassischen Athen
merken
Felix Maier | 22.08.2016 | 3433 Aufrufe | 1 | Diskussionen

Open Access - Der Tod für die Wissenschaft?

Tagung "Digital Classics" | Streitgespräch mit Hubertus Kohle und Roland Reuß

Das Thema Open Access hat nach wie vor Potential zur Lagerbildung. Befürworter und Gegner des kostenfreien Zugangs zu wissenschaftlichen Publikationen vertreten ihre Positionen jeweils mit Vehemenz…

Open Access - Der Tod für die Wissenschaft?
merken
Dr. Franziska Naether | 09.08.2015 | 835 Aufrufe | Ankündigungen

Call for Papers: Altertumswissenschaften in a Digital Age: Egyptology, Papyrology and Beyond

04.11. – 06.11.2015 | Workshop, Universität Leipzig

Bist Du Ägyptolog/in oder Papyrolog/in? Planst oder schreibst Du an Forschung in Digital Humanities (Masterarbeit, Dissertation etc.)? Wie organisierst Du Deine Daten? Unterrichtest Du in neuen…

Call for Papers: Altertumswissenschaften in a Digital Age: Egyptology, Papyrology and Beyond