Registrieren
merken
Caroline Bergter | 13.01.2016 | 573 Aufrufe | Ankündigungen

Thomasius-Club: Helge Meves – Seeräuber-Utopie und Piraten-Republik

Heute, 13. Januar 2016 um 20 Uhr, Bibliotheca Albertina in Leipzig

Holzbein, Säbelkampf und Totenkopfflagge – wer kennt die Welt der Piraten nicht? Doch nur wenige wissen, dass viele Seeräuber ihre Beute teilten, demokratische Versammlungen abhielten und entlaufene Sklaven aufnahmen. Eine Gemeinschaft von Freibeutern wird in Daniel Defoes Bericht über die Piratenrepublik Libertalia beschrieben. Während die Republik in Defoes Geschichte niedergeschlagen wird, bleibt etwas an der Libertalia-Utopie bis heute unabgegolten. Helge Meves sagt uns, was das ist.

Der Thomasius-Club ist eine offene Gesprächsrunde, die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler einlädt und zu aktuellen Themen ihrer Forschung befragt. Das Programm des Thomasius-Club wird von einer kleinen Gruppe Aktiver sorgfältig ausgewählt und beschlossen.

Zoom

Helge Meves

Google Maps

Kommentar erstellen

JP7061