Registrieren
merken
Lennart Pieper | 01.10.2018 | 774 Aufrufe | Artikel

Politische Pöbeleien von Luther bis Trump

Salon Sophie Charlotte 2018

Der gegenwärtige politische Diskurs erscheint ungewöhnlich aufgeheizt, nicht zuletzt durch die sozialen Medien. So kann der amerikanische Präsident seine politischen Gegner auf Twitter öffentlich…

Politische Pöbeleien von Luther bis Trump
merken
Dr. Elke Senne | 30.09.2018 | 477 Aufrufe | Veranstaltungen

Nur die Spanische Grippe? Grundzüge der Grippe-Geschichte im 20. Jahrhundert

18.10.2018 | Hamburg | Hotel Baseler Hof, 19:00 Uhr

Im Jahr 2018 jährt sich zum 100. Mal das Auftreten der Spanischen Grippe in Europa. Die herkömmliche Herangehensweise an diese desaströse Pandemie besteht darin, sie als Katastrophe wahrzunehmen,…

Nur die Spanische Grippe? Grundzüge der Grippe-Geschichte im 20. Jahrhundert
merken
Georgios Chatzoudis | 06.03.2014 | 1879 Aufrufe | Artikel

Für alle, von allen und vor allem jederzeit - Kultur im digitalen Zeitalter

Herrenhausen Conference "(Digital) Humanities revisited - Challenges and Oppertunities in the Digital Age

Internet und Kultur - für manche ein Widerspruch in sich. Denn das Netz wird unter anderem dafür verantwortlich gemacht, dass Zeitungen eingestellt und Urheberrechte von Künstlern verletzt werden,…

Für alle, von allen und vor allem jederzeit - Kultur im digitalen Zeitalter

Bettina Wagner-Bergelt, Stellvertreterin des Ballettdirektors, Bayerisches Staatsballett zeigte, welche Möglichkeiten der Publikumsansprache und - bindung durch das Internet genutzt werden können.

merken
Georgios Chatzoudis | 18.02.2014 | 4329 Aufrufe | Interviews

Max Weber - "Ein richtiger Forscher, kein Weltanschauungsphilosoph"

Interview mit Jürgen Kaube über seine neue Max Weber-Biographie

Max Weber gehört in die Riege der Wissenschaftler, die weltweit bekannt sind und international verehrt werden. Er gilt wie kaum ein zweiter als Begründer der modernen Soziologie. Dabei war Max…

Max Weber - "Ein richtiger Forscher, kein Weltanschauungsphilosoph"

Jürgen Kaube, Ressortleiter für „Geisteswissenschaften“ bei der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ)