Registrieren
merken
Dr. Kathrin Krogner-Kornalik | 07.06.2015 | 951 Aufrufe | Ankündigungen

Vortragsreihe „Bosnien-Herzegowina – 20 Jahre nach Srebrenica und Dayton“

Anlässlich des 20. Jahrestages des Massakers von Srebrenica

Am 11. Juli 2015 jährt sich das Massaker von Srebrenica zum 20. Mal – es war der grausame Höhepunkt des Bosnienkrieges. Anlässlich dieses Jahrestages laden die Graduiertenschule für Ost- und…

Vortragsreihe „Bosnien-Herzegowina – 20 Jahre nach Srebrenica und Dayton“
merken
Dr. Kathrin Krogner-Kornalik | 30.01.2015 | 1291 Aufrufe | Ankündigungen

Edhem Eldem (Istanbul): The 'Prehistory' of Ottoman Archeology 1840-1870

Vortrag am 10.2.2015, 18:30 Uhr | Carl Friedrich von Siemens Stiftung München

Über die Geschichte der Archäologie im Osmanischen Reich in den Jahren 1840 bis 1870 ist wenig bekannt. Diesem Desiderat nimmt sich der Historiker Professor Edhem Eldem in seinem Vortrag am…

Edhem Eldem (Istanbul): The 'Prehistory' of Ottoman Archeology 1840-1870

Map of south-eastern Europe in 1861 AD

merken
Georgios Chatzoudis | 19.08.2014 | 1999 Aufrufe | 1 | Interviews

"Promotionszeit untergliedern, Orientierung verschaffen"

Interview mit Kathrin Linnemann über die Graduiertenschule Ost- und Südosteuropastudien

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) fördert zurzeit 17 Graduiertenschulen aus dem Wissensbereich Geistes- und Sozialwissenschaften. Ziel ist es laut DFG, den wissenschaftlichen Nachwuchs…

"Promotionszeit untergliedern, Orientierung verschaffen"

Dr.des. Kathrin Linnemann, Referentin für Publikation und Öffentlichkeitsarbeit der Graduiertenschule

merken
Dr. Kathrin Krogner-Kornalik | 01.07.2014 | 1739 Aufrufe | Ankündigungen

Forum: Die pro-russländische Bewegung auf der Krim nach dem Zerfall der Sowjetunion 1991-1995

Vortrag von Dr. Jan Zofka am Donnerstag, 3. Juli 2014 in Regensburg

Die militärgestützte Übernahme der Krim durch Russland im Februar 2014 hat eine Vorgeschichte vor Ort. Schon während des Zerfalls der Sowjetunion Anfang der 1990er Jahre mobilisierten Aktivisten…

Forum: Die pro-russländische Bewegung auf der Krim nach dem Zerfall der Sowjetunion 1991-1995

Russische Flotte in Sewastopol, Ivan Constantinovich Aivazovsky, 1846

merken
Dr. Kathrin Krogner-Kornalik | 14.06.2014 | 1494 Aufrufe | Ankündigungen

Souveränität und Selbstbestimmung in der Ukraine-Krise: Ist Völkerrecht wichtig?

Vortrag von Professor Dr. Robert Uerpmann-Wittzack am 18. Juni in Regensburg

Betrachtet man das russische Vorgehen in der Ukraine-Krise, scheint Völkerrecht kaum eine Rolle zu spielen. Im Vortrag von Professor Dr. Robert Uerpmann-Wittzack (Regensburg) am 18. Juni in…

Souveränität und Selbstbestimmung in der Ukraine-Krise: Ist Völkerrecht wichtig?
merken
Dr. Kathrin Krogner-Kornalik | 06.06.2014 | 1025 Aufrufe | Ankündigungen

„Die neue Ordnung auf dem alten Kontinent. Revolution, Transformation und Neoliberalismus in Europa seit den 1980er Jahren“

Forum mit Professor Dr. Philipp Ther am 23. Juni 2014 in München

Als im November 1989 die Mauer fiel, begann ein Großexperiment kontinentalen Ausmaßes: Die ehemaligen Blockstaaten wurden innerhalb kurzer Zeit auf eine neoliberale Ordnung getrimmt;…

„Die neue Ordnung auf dem alten Kontinent. Revolution, Transformation und Neoliberalismus in Europa seit den 1980er Jahren“
merken
Dr. Kathrin Krogner-Kornalik | 16.05.2014 | 1023 Aufrufe | Ankündigungen

Migration von Roma - Chancen und Perspektiven

Vortrag von Prof. Dr. Yaron Matras am 20. Mai 2014 in München

Romantik und Vorurteile prägen das Bild der Roma: Sie werden als ‚Nomadenvolk‘ und als Besitzer magischer Kräfte dargestellt. Die einen werfen ihnen vor, sich nicht zu integrieren, die anderen…

Migration von Roma - Chancen und Perspektiven