Registrieren
Programm Patrimonies
25.04.2019 | 380 Aufrufe | 24 Beiträge

Programm Patrimonies

Bewahrung historischen Kulturerbes in Krisenregionen

Die Gerda Henkel Stiftung fördert seit ihrer Gründung internationale Kooperationsprojekte und setzt sich für grenzüberschreitende Forschung in den Geisteswissenschaften ein. Im Förderschwerpunkt…

merken
Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Speer | 06.10.2018 | 412 Aufrufe | Artikel

„Familienfreundliches Umfeld“

Eltern berichten über ihren Forschungsalltag bei a.r.t.e.s.

Der a.r.t.e.s. Graduate School liegt es am Herzen, eine familienfreundliche Atmosphäre für Promovierende, Postdoktorandinnen und Postdoktoranden sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu schaffen.…

„Familienfreundliches Umfeld“
merken
Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Speer | 29.09.2018 | 546 Aufrufe | Artikel

Forschung ohne Grenzen

Internationalisierung an der a.r.t.e.s. Graduate School

Internationaler Austausch und internationale Mobilität sind nicht erst seit Kurzem ein fester Bestandteil des universitären Forschungsalltags und des wissenschaftlichen Selbstverständnisses. Und…

Forschung ohne Grenzen

merken
Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Speer | 26.08.2017 | 1675 Aufrufe | Interviews

„Heidegger und die Postmoderne“

Sidonie Kellerer ist Freigeist-Fellow bei der a.r.t.e.s. Graduate School

Die Philosophin Dr. Sidonie Kellerer hat eines der begehrten Freigeist-Fellowships der VolkswagenStiftung eingeworben. Seit Mai 2017 ist sie mit ihrem Forschungsprojekt „Heidegger und die…

„Heidegger und die Postmoderne“

merken
Joachim Turré | 21.06.2015 | 1122 Aufrufe | Veranstaltungen

Geisteswissenschaften international. Strategien und Effekte der Förderung

16.07.2015 | Universität Hamburg

Die globale Wissenschaftslandschaft ist zusehends polyzentrisch und zugleich durch immer intensivere internationale Zusammenarbeit geprägt. Gleichzeitig wächst der internationale Wettbewerb um die…

Geisteswissenschaften international. Strategien und Effekte der Förderung