Login

Registrieren
merken
Georgios Chatzoudis | 30.06.2015 | 889 Aufrufe | 1 | Interviews

"Der entscheidende Medienbruch war das Taschenbuch"

Interview mit Ulrich Raulff über das Lesen in den 1970er Jahren

Was waren die 1970er Jahre, wenn man sie retrospektiv durch die Brille eines Intellektuellen betrachtet? Ein Jahrzehnt des Neomarxismus, die Dekade des Strukturalismus, Ausläufer des…

"Der entscheidende Medienbruch war das Taschenbuch"