Registrieren
merken
Dr. Daniel Stahl | 16.11.2016 | 321 Aufrufe | 1 | Ankündigungen

Staatsbürgerschaft und universelle Menschenrechte. Ein Vortrag von Dieter Gosewinkel über den Schutz des Individuums im Europa des 20. und 21. Jahrhunderts

24.11.2016, 18:30 Uhr | Fritz Thyssen Stiftung, Apostelnkloster 13-15, Köln

Seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs gab es in Europa nicht mehr so viele Geflüchtete wie heute. Ihre Herkunftsstaaten versagen ihnen den Schutz staatsbürgerlicher Rechte. Bieten Menschenrechte in…

Staatsbürgerschaft und universelle Menschenrechte. Ein Vortrag von Dieter Gosewinkel über den Schutz des Individuums im Europa des 20. und 21. Jahrhunderts
merken
Georgios Chatzoudis | 14.04.2016 | 1203 Aufrufe | Ankündigungen

History@Debate | Flucht nach Europa. Migration in historischer Perspektive

25. April 2016, 19.00 Uhr, L.I.S.A.Livestream aus dem Potsdam Museum

Vor einem Jahr machten zwei verheerende Schiffsunglücke im Mittelmeer deutlich, dass die Vorstellung von einer „Festung Europa“ unhaltbar ist. Während Europa nicht mehr umhin kam, seine…

History@Debate | Flucht nach Europa. Migration in historischer Perspektive
merken
Ingolf Seidel | 02.04.2016 | 373 Aufrufe | Ankündigungen

LaG-Magazin "EU-Asylpolitik und Menschenrechte – Zwischen Anspruch und Wirklichkeit"

Wie bereits im Februar angekündigt, stellt das Magazin das Thema Asylpolitik und Menschenrechte in den Mittelpunkt und knüpft thematisch an die Ausgabe „Bevölkerungstransfers und Zwangsmigration im…

LaG-Magazin "EU-Asylpolitik und Menschenrechte – Zwischen Anspruch und Wirklichkeit"
merken
Ingolf Seidel | 28.03.2015 | 1262 Aufrufe | Ankündigungen

LaG-Magazin März 2015: Erinnerungsorte in Berlin zu vergessenen Geschichten

Die Märzausgabe des LaG-Magazins ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit mit dem Praxisforschungsprojekt „Erinnerungsorte. Vergessene und verwobene Geschichten“. Das Projekt will Geschichten, die…

LaG-Magazin März 2015: Erinnerungsorte in Berlin zu vergessenen Geschichten

Magazin von "Lernen aus der Geschichte"

merken
Dr. Kathrin Krogner-Kornalik | 16.05.2014 | 1037 Aufrufe | Ankündigungen

Migration von Roma - Chancen und Perspektiven

Vortrag von Prof. Dr. Yaron Matras am 20. Mai 2014 in München

Romantik und Vorurteile prägen das Bild der Roma: Sie werden als ‚Nomadenvolk‘ und als Besitzer magischer Kräfte dargestellt. Die einen werfen ihnen vor, sich nicht zu integrieren, die anderen…

Migration von Roma - Chancen und Perspektiven
merken
Simon Dröge | 01.08.2013 | 1577 Aufrufe | Ankündigungen

Museums-Stipendium "Kulturelle Vielfalt und Migration"

Eine Förderinitiative deutscher Stiftungen

Die Alfred Toepfer Stiftung F.V.S., die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung, die Stiftung Polytechnische Gesellschaft und die Robert Bosch Stiftung vergeben zwölf Museums-Stipendien…

Museums-Stipendium "Kulturelle Vielfalt und Migration"