Login

Registrieren
merken
Caroline Bergter | 08.10.2017 | 231 Aufrufe | Ankündigungen

Thomasius-Club: Kristina Musholt – Sich selbst denken

18. Oktober 2017 um 20 Uhr, Bibliotheca Albertina in Leipzig

„Sich selbst denken“ ist der Titel des letzten, auf Englisch erschienenen Buchs der Leipziger Professorin für Kognitive Anthropologie. Musholt beschäftigt sich mit der Entwicklung von Erklärungsmodellen zum menschlichen Selbstbewusstsein sowie zu menschlichen Fähigkeiten der sozialen Kognition. Wie entwickelt sich unser Bewusstsein unserer selbst? Wie können wir uns in andere hineinversetzen? Und: Worin liegen Unterschiede und Gemeinsamkeiten von menschlichen und tierischen kognitiven Fähigkeiten? Wir versuchen, die Autorin zur Beantwortung solcher Fragen zu bewegen.

Kristina Musholt

Google Maps

Kommentar erstellen

7H18A8